Len Heinson, der erst im Sommer zur ersten Mannschaft des Wuppertaler SV gestoßen war, hat seinen Vertrag beim Oberliga-Spitzenreiter verlängert.

Wuppertaler SV

Eigengewächs verlängert Vertrag

Krystian Wozniak
20. November 2015, 11:47 Uhr

Len Heinson, der erst im Sommer zur ersten Mannschaft des Wuppertaler SV gestoßen war, hat seinen Vertrag beim Oberliga-Spitzenreiter verlängert.

"Mit der vorzeitigen Vertragsverlängerung von [person=15205]Len Heinson[/person] bis 2017 haben wir wieder unter Beweis gestellt, dass es uns Ernst ist, den erfolgreichen Weg mit den jungen Spielern konsequent weiter fortzusetzen", erläutert der Sportliche Leiter des WSV, Manuel Bölstler, diesen Schritt. "Len hat bei uns eine sehr gute Entwicklung genommen, ist ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft und hat das Zeug zum absoluten Leistungsträger. Daher sind wir froh, dass wir auch diesen Spieler langfristig an den WSV binden können", sagt Bölstler weiter.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren