Die Sportfreunde Katernberg haben am Donnerstagnachmittag einen neuen Trainer präsentiert.

Katernberg

Sportfreunde haben neuen Trainer

19. November 2015, 18:03 Uhr

Die Sportfreunde Katernberg haben am Donnerstagnachmittag einen neuen Trainer präsentiert.

Nachdem das Trainerduo Peter Borkowski/Andy Nauroschat Ende Oktober nach fünf Niederlagen in Folge zurückgetreten war, kann der Traditionsklub nun einen Nachfolger vorstellen. Es handelt sich um den 45-jährigen Gelsenkirchener Matthias Brandt. Brandt ist im Besitz der A-Lizenz, verfügt bereits über Erfahrung als Trainer und hat in den 1990er Jahren drei Jahre lang für die Sportfreunde gespielt.

Der Vorstand der Sportfreunde verspricht sich vom neuen Trainer laut eigenen Angaben "frischen Wind und einen Motivationsschub innerhalb der Mannschaft" und wünscht "Matthes" viel Glück und Erfolg bei seiner neuen Tätigkeit.

Autor:

Mehr zum Thema

Kommentieren