Die Ausfallliste von Schalke 04 wird länger: Gegen Ingolstadt verletzte sich Benedikt Höwedes.

Schalke

Handbruch! Kapitän fehlt im Derby

01. November 2015, 16:19 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Die Ausfallliste von Schalke 04 wird länger: Gegen Ingolstadt verletzte sich Benedikt Höwedes.

[person_box=1436][/person_box]

Wie sich am Sonntag herausstellte, erlitt der 27-Jährige einen Bruch der Mittelhand. Damit dürfte der Kapitän rund zehn Tage lang ausfallen - und im Derby bei Borussia Dortmund (Sonntag, 8. November, 15.30 Uhr) nicht zur Verfügung stehen.

Höwedes war in der 72. Minute von Ingolstadts Lukas Hinterseer umgerempelt worden und spielte trotz Schmerzen bis zum Schluss durch. Nach dem Spiel hatte er noch auf eine glimpfliche Diagnose gehofft, musste am Sonntag dann aber operiert werden.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren