Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

Stellungnahme des VfL
Kritik an Cheftrainer Verbeek

(26) Kommentare
VfL Bochum, Gertjan Verbeek, Saison 2014/2015, VfL Bochum, Gertjan Verbeek, Saison 2014/2015
Foto: Firo

VfL-Trainer Gertjan Verbeek hat mit seinen unflätigen Äußerungen während der gestrigen Pressekonferenz für einen Eklat gesorgt.

Verbeek lederte gegen einen Journalisten der BILD-Zeitung, von dem er sich falsch wiedergegeben fühlte. "Warum schreibt ihr immer so eine Scheiße. Ihr seid ja Arschlöcher! Ihr lügt auch noch!", waren seine Worte. Nun hat der VfL Bochum reagiert und in einer offiziellen Stellungnahme Kritik an seinem Trainer geübt.

Die Stellungnahme des VfL Bochum im Wortlaut:

Die Pressekonferenz vor dem Spiel des VfL bei Arminia Bielefeld hat hohe Wellen geschlagen. Hierzu stellt der Vorstand des VfL Bochum 1848 fest: "Fußball lebt von Emotionen, die manchmal in Aussagen gipfeln, die zwar Anklang und Nachhall finden, zuweilen in der Tonalität aber daneben liegen. Auf der gestrigen Pressekonferenz sind solche Äußerungen gefallen. Wir haben mit unserem Cheftrainer Gertjan Verbeek darüber im Laufe des Tages noch gesprochen und er hat eingeräumt, dass die verwendeten Kraftausdrücke sicher nicht die richtige Wortwahl waren. Auch wollte er niemand persönlich beleidigen. Dafür entschuldigt er sich. Die Kernaussagen bleiben davon aber unberührt und in dieser Sache hat Gertjan Verbeek unserer Meinung nach vollkommen Recht", so Christian Hochstätter und Wilken Engelbracht.

Die ganze PK können Sie noch einmal hier sehen, die Wutrede beginnt bei etwa Minute 2:30.

(26) Kommentare

2. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 VfL Bochum 34 21 4 9 66:39 27 67
2 SpVgg Greuther Fürth 34 18 10 6 69:44 25 64
3 Holstein Kiel 34 18 8 8 57:35 22 62
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 VfL Bochum 17 12 2 3 40:16 24 38
2 Fortuna Düsseldorf 17 11 4 2 32:20 12 37
3 Holstein Kiel 17 11 2 4 31:19 12 35
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SpVgg Greuther Fürth 17 9 6 2 35:21 14 33
2 Karlsruher SC 17 9 4 4 32:26 6 31
3 VfL Bochum 17 9 2 6 26:23 3 29
4 Holstein Kiel 17 7 6 4 26:16 10 27
5 SV Darmstadt 98 17 8 3 6 34:32 2 27

Transfers

VfL Bochum

07/2020

07/2020

07/2020

07/2020

VfL Bochum

34 H
SV Sandhausen
Sonntag, 23.05.2021 15:30 Uhr
3:1 (1:0)
34 H
SV Sandhausen
Sonntag, 23.05.2021 15:30 Uhr
3:1 (1:0)

Torjäger

VfL Bochum

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport anne Castroper
die Facebookseite für alle Bochum-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Cafe_Kehse 2015-09-22 19:44:11 Uhr
Eine akademische Unterscheidung, ob Ehrgeiz nicht gleich Ziel sein soll, wie sie Verbeek vornimmt bzgl. des möglichen VfL-Aufstiegs, ist ungewöhnlich. Dafür die BILD zu beschimpfen, noch dazu unflätig, ist dumm, zumal man im Umkehrschluss meinen könnte, Verbeek will nicht aufsteigen. Gleichzeitig würde jeder Stadionbesucher veräppelt, der Geld für Eintrittskarten ausgibt. Wenn der VfL im Augenblick Erster ist, gibt es momentan keine bessere 2. Liga-Mannschaft und muss das Ziel haben, aufzusteigen.

Der Übungsleiter Verbeek wird die BILD wegen dieser sportlichen Frage beschimpft haben als "Lügner" und nicht etwa politisch (Regierungspropaganda, Kampagnen für oder gegen Migranten, Kampagnen gegen Putin usw. usw.). Im ersteren Fall muss ich die BILD in Schutz nehmen, im zweiteren Fall, wenn Verbeek das gemeint haben sollte, Verbeek unterstützen. Der Niederländer Verbeek dürfte kaum auf deutschem Boden politische Agitation betreiben wollen. Das steht ihm und keinem anderen Übungsleiter zu.
Steisinger 2015-09-23 09:48:36 Uhr
Zitatgeschrieben von mewi68

Danke Herr Verbeek ! Sie sprechen mir aus der Seele. Und an die tolle Reviersport: Euer Scheiss Kommentar veranlasst mich dazu, das Blatt nach 20 Jahren nie wieder zu kaufen. Ihr seit auf dem absteigenden Weg, dank eurer unqualifizierten Schreiber.


das sehe ich auch so. sinngemäß den gleichen kommentar habe ich auch zu diesem artikel "Jeder andere Trainer würde rausfliegen!" geschrieben. die kommentare dazu sind leider irgendwie verschwunden.

schon die überschrift herr buschmann ist eine frechheit.
durch diese hetz-parolen werde ich in nächster zeit sicher keine ausgabe von reviersport mehr kaufen.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.