Der nächste Spieler aus dem Talentwerk des VfL Bochum bindet sich langfristig an den Verein.

VfL Bochum

Nächstes Talent langfristig gebunden

RS
28. August 2015, 13:12 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Der nächste Spieler aus dem Talentwerk des VfL Bochum bindet sich langfristig an den Verein.

Cagatay Kader hat seinen ersten Profivertrag unterzeichnet und wird bis zum 30. Juni 2017 das blau-weiße Trikot tragen. Der 18-jährige Angreifer, seit 2013 im Bochumer Talentwerk aktiv, gehört schon dem erweiterten Profikader an und spielt aktuell in der U19 des VfL.

Der U18-Nationalspieler (2 Einsätze) freut sich über die Vertragsverlängerung beim VfL: „Es ist super, dass ich meinen Vertrag hier in Bochum verlängern konnte. Es ist eine große Chance für mich als jungen Spieler, bei den Profis mittrainieren zu können. Das neue Konzept des VfL hat mich überzeugt und ich werde hart an mir arbeiten, um diese Möglichkeit zu nutzen.“

Cagatay Kader hat schon durch die ersten Wochen im Profitraining eine gute Entwicklung genommen
Christian Hochstätter


VfL-Sportvorstand Christian Hochstätter freut sich, „dass es uns gelungen ist, ein weiteres hoffnungsvolles Talent aus den eigenen Reihen längerfristig zu binden. Wir sind von dem Weg, den wir mit der engen Verzahnung von Profiabteilung und Talentwerk eingeschlagen haben, absolut überzeugt. Es ist schön, dass unsere jungen Spieler begreifen, welche Chance sich ihnen dadurch bietet und dass sie bereit sind, diese zu nutzen. Cagatay Kader hat schon durch die ersten Wochen im Profitraining eine gute Entwicklung genommen, an der wir gemeinsam weiterarbeiten werden. Er bringt vieles mit, um aus ihm einen für den VfL wertvollen Spieler zu machen.“

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren