Nach dem RevierSport bereits am Dienstag vom Interesse berichtete, machte der Wuppertaler SV am Mittwoch den Transfer von Enes Topal perfekt.

Wuppertaler SV

Topal-Rückkehr perfekt

Krystian Wozniak
12. August 2015, 18:50 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Nach dem RevierSport bereits am Dienstag vom Interesse berichtete, machte der Wuppertaler SV am Mittwoch den Transfer von Enes Topal perfekt.

Der 20-jährige flexibel einsetzbare Mittelfeldspieler kickte bereits in der Jugend des WSV und stand zuletzt bei Borussia Mönchengladbach II unter Vertrag. In der abgelaufenen Saison kam der Deutsch-Türke auf eine Spielzeit von nur 94 Minuten. "Enes ist ein junger, hungriger Bursche aus der Region, der unbedingt zum WSV wollte. An ihm werden wir noch unsere Freude haben", freut sich WSV-Trainer Stefan Vollmerhausen über die Rückholaktion.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren