Der frühere Formel-1-Pilot Alessandro Nannini möchte den italienischen Erstligisten Siena Calcio kaufen. Der Italiener bekundete mit anderen Industriellen Interesse an dem abstiegsbedrohten Verein.

Ex-Formel-1-Pilot Nannini will Siena Calcio kaufen

tok
25. März 2005, 13:08 Uhr

Der frühere Formel-1-Pilot Alessandro Nannini möchte den italienischen Erstligisten Siena Calcio kaufen. Der Italiener bekundete mit anderen Industriellen Interesse an dem abstiegsbedrohten Verein.

Alessandro Nannini steht offenbar vor dem Kauf des italienischen Erstligisten Siena Calcio. Nannini, früherer Formel-1-Pilot und aktuell Besitzer eines bekannten Süßwarenunternehmens, hat mit anderen toskanischen Industriellen Interesse an der Übernahme des abstiegsbedrohten Klubs gezeigt.

In einem Schreiben an Klub-Präsident Paolo de Luca äußerte Nannini seine Bereitschaft, den hoch verschuldeten Klub zu erwerben. Der frühere Formel-1-Pilot, dessen rechter Unterarm im Oktober 1990 bei einem Hubschrauber-Absturz in Siena abgetrennt und danach in einer fast zehnstündigen Operation wieder angenäht worden war, ist ein erfolgreicher Industrieller. Sein Familienkonzern Nannini besitzt unter anderem eine Kaffeehauskette. Der 42-Jährige ist der Bruder der italienischen Rock-Sängerin Gianna Nannini.

Autor: tok

Kommentieren