Zweitligist 1. FC Heidenheim hat den Linksverteidiger Arne Feick verpflichtet.

2. Liga

Feick geht in die Nachbarschaft

dpa
10. Juni 2015, 14:12 Uhr

Zweitligist 1. FC Heidenheim hat den Linksverteidiger Arne Feick verpflichtet.

Der [person=2686]27-Jährige [/person]kommt vom Zweitliga-Absteiger VfR Aalen und unterschrieb einen Vertrag bis 30. Juni 2017. Das teilten die Heidenheimer am Mittwoch mit. Feick bestritt für Aalen sowie zuvor für Arminia Bielefeld und 1860 München insgesamt 133 Zweitliga-Partien und erzielte dabei drei Tore. Der Abwehrspieler ist der vierte Neuzugang der Heidenheimer für die kommende Saison.

Autor: dpa

Mehr zum Thema

Kommentieren