A-Ligist ATC Brambauer hat sich weiter verstärkt, im Gegenzug aber auch selbst geschwächt. Für die Offensive verpflichtete der ATC den 22-Jährigen Osman Okusmus, der bis zum letzten Winter bereits beim Team von Trainer Holger Gehrmann kickte. Torhüter Mehmet Elikalfa wurde vom Trainer vor die Tür gesetzt. Der Schlussmann plante einen vierwöchigen Urlaub mitten in der Vorbereitung. Die Lüner suchen nun intensiv nach einem Nachfolger.

Lünen: Osman Okumus verstärkt ATC Brambauer

Trennung von Torhüter Mehmet Elikalfa

11. Juli 2007, 11:40 Uhr

A-Ligist ATC Brambauer hat sich weiter verstärkt, im Gegenzug aber auch selbst geschwächt. Für die Offensive verpflichtete der ATC den 22-Jährigen Osman Okusmus, der bis zum letzten Winter bereits beim Team von Trainer Holger Gehrmann kickte. Torhüter Mehmet Elikalfa wurde vom Trainer vor die Tür gesetzt. Der Schlussmann plante einen vierwöchigen Urlaub mitten in der Vorbereitung. Die Lüner suchen nun intensiv nach einem Nachfolger.

Autor:

Kommentieren