Die Königsblauen haben ein weiteres Testspiel für die Vorbereitung auf die Saison 2015/2016 vereinbart.

Schalke

Die Knappen kommen nach Osnabrück

RS
03. Juni 2015, 17:55 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Die Königsblauen haben ein weiteres Testspiel für die Vorbereitung auf die Saison 2015/2016 vereinbart.

Am Sonntag, 19. Juli, tritt der FC Schalke 04 beim VfL Osnabrück an. Das Kräftemessen mit den Lila-Weißen, die eine Woche später bereits in den Pflichtspielbetrieb einsteigen, wird um 18 Uhr in der osnatel-Arena angepfiffen. Die abgelaufene Spielzeit schlossen die Niedersachsen auf Platz elf in der 3. Liga ab.

Die Historie kennt bislang 13 Pflichtspielduelle zwischen den beiden Traditionsvereinen. Neben zehn Partien in der 2. Bundesliga bot vor allem der DFB-Pokal denkwürdige Begegnungen. Das letzte Aufeinandertreffen am 10. Januar 2010 entschieden die Knappen im Viertelfinale nach einem Treffer von Kevin Kuranyi mit 1:0 für sich.

Der Vorverkauf beginnt am 17. Juni. Alle weiteren Infos dazu wird schalke04.de in Kürze bekannt geben. Neben dem Kräftemessen mit dem VfL Osnabrück haben die Königsblauen bisher drei weitere Testspiele vereinbart. Während des Trainingslagers (5.-15. Juli) in Kärnten treten die Blau-Weißen am Freitag, den 10. Juli, um 18.30 Uhr zunächst beim Wolfsberger AC an. Vier Tage später messen sich die Knappen außerdem mit Udinese Calcio. Das Duell mit dem italienischen Traditionsclub wird in Klagenfurt ausgetragen. Darüber hinaus gastiert der FC Twente im Rahmen der Saisoneröffnung am Sonntag, den 2. August, auf Schalke. Anstoß der Partie gegen den niederländischen Erstligisten ist um 17.30 Uhr in der Arena.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren