Der in der Winterpause von RWO in seine Heimatstadt Berlin ausgeliehene Charbel Chougourou wird im Sommer nicht zu den Kleeblättern zurück kehren.

RWO

Chougourou kehrt nicht zurück

RS
01. Juni 2015, 18:12 Uhr
Foto: Ketzer

Foto: Ketzer

Der in der Winterpause von RWO in seine Heimatstadt Berlin ausgeliehene Charbel Chougourou wird im Sommer nicht zu den Kleeblättern zurück kehren.

In der Rückrunde kam er beim FC Viktoria 1889 Berlin regelmäßig zum Einsatz und konnte sich daher für einen Verbleib in der Regionalliga Nordost empfehlen.

RWO entsprach dem Wunsch des Spielers, seinen noch bis 2016 laufenden Vertrag aufzulösen. Der 20-Jährige brachte es für die Kleeblätter in der Hinrunde auf lediglich zwei Einsätze in der Regionalliga West und neun Einsätze in der Oberliga Niederrhein.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren