Manager Stefan Kuntz hat den Anhängern des Fußball-Bundesligisten VfL Bochum beim Trainingsauftakt für die kommende Saison eine weitere Verpflichtung in Aussicht gestellt. `Wir werden noch ein Schmankerl für die Offensive holen´, sagte der Europameister von 1996 am Dienstag vor 400 Fans auf einem Nebenplatz des VfL-Stadions. Vollzug vermeldete der Klub bereits auf der Torhüterposition. Jan Lastuvka vom ukrainischen Vize-Meister Schachtjor Donezk kommt leihweise für ein Jahr ohne Kaufoption und ist der neunte Neuzugang des VfL. Trainer Marcel Koller begrüßte zum Auftakt sieben Neulinge, zudem wird Offensivspieler Marcin Mieciel von PAOK Saloniki in Kürze zur Vertragsunterschrift in Bochum erwartet. `Mieciel wird im Laufe der Woche zu uns stoßen´, erklärte Koller.

Kuntz verspricht ein Offensiv-´Schmankerl´

Trainingsauftakt beim VfL Bochum

26. Juni 2007, 14:18 Uhr

Manager Stefan Kuntz hat den Anhängern des Fußball-Bundesligisten VfL Bochum beim Trainingsauftakt für die kommende Saison eine weitere Verpflichtung in Aussicht gestellt. `Wir werden noch ein Schmankerl für die Offensive holen´, sagte der Europameister von 1996 am Dienstag vor 400 Fans auf einem Nebenplatz des VfL-Stadions. Vollzug vermeldete der Klub bereits auf der Torhüterposition. Jan Lastuvka vom ukrainischen Vize-Meister Schachtjor Donezk kommt leihweise für ein Jahr ohne Kaufoption und ist der neunte Neuzugang des VfL. Trainer Marcel Koller begrüßte zum Auftakt sieben Neulinge, zudem wird Offensivspieler Marcin Mieciel von PAOK Saloniki in Kürze zur Vertragsunterschrift in Bochum erwartet. `Mieciel wird im Laufe der Woche zu uns stoßen´, erklärte Koller.

Mit dem ehemaligen Gladbacher ist sich der VfL mündlich einig. Benjamin Lense und Benjamin Auer haben in Bochum dagegen offensichtlich keine Zukunft mehr. Koller und Kuntz legten dem Duo, das beim VfL keinen Tritt gefasst hat, einen Vereinswechsel nahe. `Wir werden beiden keine Steine in den Weg legen, wenn ein anderer Klub auf uns zu kommt´, sagte Koller. Die Verteidiger Marc Pfertzel (AS Livorno) und Mergim Mavraj (Darmstadt 98), die Mittelfeldspieler Heinrich Schmidtgal (SC Verl) und Danny Fuchs (SpVgg Greuther Fürth), die Stürmer Stanislav Sestak (MSK Zilina) und Marc Sand (FC Kärnten) sowie Torhüter Philipp Heerwagen (SpVgg Unterhaching) waren zum Start der Vorbereitung anwesend.

Nur der schwedische Nationalverteidiger Matias Concha (Djurgardens IF) nimmt das Training in Absprache mit der Klubführung erst am 3. Juli auf. In Torschützenkönig Theofanis Gekas (Bayer Leverkusen), Spielmacher Zvjezdan Misimovic (1. FC Nürnberg) und Torwart Jaroslav Drobny (Hertha BSC Berlin) hatte der VfL drei Leistungsträger an Liga-Konkurrenten verloren.

Autor:

Kommentieren