"Gunners" vor Jahrhundert-Rekord

as
05. Mai 2004, 09:32 Uhr

Nach dem 1:1 in Portsmouth trennen den neuen englischen Meister Arsenal London nur noch zwei Schritte von einer Saison ohne Niederlage. Zuletzt gelang diese Fabelleistung Preston North End in der Spielzeit 1898/99.

Arsenal London bleibt auf Rekordkurs. Der neue englische Meister muss nur noch zwei Spiele ohne Niederlage überstehen, um einen Jahrhundert-Rekord einzustellen. Das Team des deutschen Nationaltorhüters Jens Lehmann kam in der Premier League zu einem 1:1 (0:1) beim FC Portsmouth und blieb dadurch auch im 36. Saisonspiel ungeschlagen. Der Spanier Jose Antonio Reyes glich in der 50. Minute die Führung der Gastgeber durch Aiyegbeni Yakubu (30.) aus.

Die "Gunners" jagen in ihren letzten beiden Saisonspielen noch die Bestmarke von Preston North End, die in der Saison 1898/99 als letzte Mannschaft eine gesamte Saison ohne Niederlage überstanden. Preston musste vor 105 Jahren allerdings nur 22 Begegnungen bestreiten.

Autor: as

Kommentieren