Schalkes Klaas-Jan Huntelaar will im Heimspiel gegen den FC Augsburg erstmals seit seinem vor einem Monat erlittenen Nasenbeinbruch ohne Gesichtsschutz spielen.

Schalke

Huntelaar will Maske ablegen

sid
02. Dezember 2011, 14:59 Uhr

Schalkes Klaas-Jan Huntelaar will im Heimspiel gegen den FC Augsburg erstmals seit seinem vor einem Monat erlittenen Nasenbeinbruch ohne Gesichtsschutz spielen.

"Ich habe keine Schmerzen mehr. Wenn der Arzt sein Okay gibt, werde ich die Maske weglassen", sagte der Niederländer.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren