In der Summe lichtet sich das Lazarett der Rot-Weissen allmählich. Neben zwei Rückkehrern gibt es allerdings auch einen neuen, alten Verletzten.

RWE: Personalien

Wagner kehrt zurück, Lehmann fällt aus

Aaron Knopp
08. November 2011, 15:59 Uhr

In der Summe lichtet sich das Lazarett der Rot-Weissen allmählich. Neben zwei Rückkehrern gibt es allerdings auch einen neuen, alten Verletzten.

Vincent Wagner, der beim Spiel gegen den SC Wiedenbrück bereits wieder im Kader stand, ist wieder voll spielfähig und soll im Pokalspiel gegen die Tgd. Essen-West zum Einsatz kommen. Aus gesundheitlichen Gründen spricht zudem auch nichts gegen einen Einsatz von Güngör Kaya, der seinen Muskelfaserriss auskuriert hat.

[gallery]2140,0[/gallery]
Bei Kevin Lehmann sind indes erneut Probleme mit der Oberschenkelmuskulatur aufgetreten. Der Abwehrmann wird zumindest am Freitag im Pokalspiel ausfallen. Entwarnung konnte Meik Kuta geben, der gegen Wiedenbrück vorzeitig mit Beschwerden im Sprunggelenk ausschied, sich aber nichts Schwerwiegendes zugezogen hat.

Sebastian Jansen ist zurück im Mannschaftstraining, kann aber noch nicht alle Trainingsformen absolvieren. Maik Rodenberg muss weiterhin in der Reha arbeiten, bevor er einen ersten Härtetest absolvieren kann.

Autor: Aaron Knopp

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren