Der Dortmunder A-Kreisligist SpVg Berghofen hat die Verträge mit Trainer Thomas Wotzlawski und Assistent Bernd Dröse auf das kommende Spieljahr ausgedehnt.

SV Berghofen

Trainer-Duo bleibt bis 2012

RS
04. April 2011, 14:55 Uhr

Der Dortmunder A-Kreisligist SpVg Berghofen hat die Verträge mit Trainer Thomas Wotzlawski und Assistent Bernd Dröse auf das kommende Spieljahr ausgedehnt.

Beide Übungsleiter haben sich bis 2012 an die Berghofener gebunden, wie der Sportliche Leiter Frank Holtrop bestätigte. "Beide machen einen guten Job und wir glauben, dass man mit ihnen etwas aufbauen kann", versicherte der Funktionär.

Derzeit rangiert die SpVg Berghofen auf Platz 14 der A-Liga und ist noch nicht aller Abstiegssorgen ledig. "Wir wollen nicht mehr gegen den Abstieg spielen, sondern uns in der nächsten Saison Richtung Mittelfeld orientieren", gibt Holtrop als Losung für die kommende Spielzeit aus.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren