Die SG Wattenscheid hat ihre zweite Neuverpflichtung perfekt gemacht. Nach Dany Thönes (Leverkusen) unterschrieb jetzt Bastian Pinske von Dortmunds Amateuren für eine Saison.

Wattenscheid holt Dortmunds Pinske

tt
09. Juni 2003, 14:01 Uhr

Die SG Wattenscheid hat ihre zweite Neuverpflichtung perfekt gemacht. Nach Dany Thönes (Leverkusen) unterschrieb jetzt Bastian Pinske von Dortmunds Amateuren für eine Saison.

SG-Trainer Hannes Bongartz: "Pinske war unser Wunschspieler für die linke Seite. Ich bin froh, dass die Sache über die Bühne gegangen ist." Der BVB-Führungsspieler stand auch mit LR Ahlen in Kontakt, hatte aber an der Werse keine Chance, weil man dort einen Mann aus der Bundesliga für Pinskes Position holen möchte. Bei Rot-Weiss Essen verhandelte Pinske bereits konkret, allerdings hätte man den 24-Jährigen nur im Aufstiegsfall holen wollen.

Als weiterer Kandidat für die neue Saison gilt neben Silvio Adzic (1. FC Kaiserslautern A) der Leverkusener Tim Jerat. Das 21-jährige Mittelfeld-Talent, Sohn vom ehemaligen 1. FC Köln und Wuppertaler SV-Coach Wolfgang Jerat, soll sich bis Donnerstag entscheiden. Haken: Jerat hat auch eine Zweitliga-Anfrage vorliegen.

Autor: tt

Kommentieren