Englands Fußball-Meister Manchester United zeigt großes Interesse an einer Verpflichtung von Abwehrspieler Michel Salgado von Real Madrid. Der Spanier soll Uniteds rechte Abwehrseite stärken.

"ManU" will Reals Salgado

beb
13. August 2003, 10:58 Uhr

Englands Fußball-Meister Manchester United zeigt großes Interesse an einer Verpflichtung von Abwehrspieler Michel Salgado von Real Madrid. Der Spanier soll Uniteds rechte Abwehrseite stärken.

Nach den Verkäufen von David Beckham und Juan-Sebastian Veron ist Manchester United auf der Suche nach neuen Verstärkungen. Der englische Fußball-Meister hat jetzt sein Interesse an einer Verpflichtung des spanischen Nationalspielers Michel Salgado von Real Madrid bekräftigt und will den 27-Jährigen von den "Königlichen" loseisen. Spanischen Medienberichten zufolge wollen "ManU"-Verantwortliche am Freitag in Madrid Gespräche mit Vertretern von Real führen.

Salgado, dessen Vertrag beim spanischen Meister noch bis 2004 läuft, hat bereits sein Interesse an einem Wechsel auf die Insel bekundet. Manchester ist schon seit geraumer Zeit auf der Suche nach einem zweiten rechten Verteidiger neben Gary Neville.

Autor: beb

Kommentieren