Togos WM-Spieler Moustapha Salifou steht vor einer Rückkehr in die 2. Fußball-Bundesliga.

Togos Salifou vor Wechsel nach Koblenz

24. Juni 2006, 11:28 Uhr

Togos WM-Spieler Moustapha Salifou steht vor einer Rückkehr in die 2. Fußball-Bundesliga.

Togos WM-Spieler Moustapha Salifou steht vor einer Rückkehr in die 2. Fußball-Bundesliga. Der Mittelfeldspieler befindet sich in konkreten Verhandlungen mit Aufsteiger TuS Koblenz. `Ich habe mit dem Trainer und dem Manager gesprochen und hatte einen sehr guten Eindruck. Es kann gut sein, dass ich da hingehe´, sagte der 23-Jährige, der bereits für Rot-Weiß Oberhausen in der zweiten Liga spielte und zuletzt beim französischen Zweitligisten Stade Brest unter Vertrag stand. Bei der 0:2-Niederlage der Togoer im letzten WM-Gruppenspiel am Freitag in Köln gegen Frankreich war Salifou der beste Feldspieler im Team des deutschen Trainers Otto Pfister, das ohne Punkt in der Vorrunde scheiterte.

Autor:

Kommentieren