Rot-Weiss Essen: Kräftemessen mit Rödinghausen - Rot-Weiss Essen - SV Rödinghausen

14.09.2018

Bundesliga West

Rot-Weiss Essen: Kräftemessen mit Rödinghausen

Will Rot-Weiss Essen den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss gegen den SV Rödinghausen gewonnen werden. Die zweite Saisonniederlage kassierte RW Essen am letzten Spieltag gegen Fortuna Düsseldorf. Am vergangenen Spieltag verlor Rödinghausen gegen den VfL Bochum und steckte damit die zweite Niederlage in dieser Saison ein.

Insbesondere an vorderster Front kommt der RWE nicht zur Entfaltung, sodass nur drei erzielte Treffer auf das Konto der Heimmannschaft gehen. Zu mehr als Platz zwölf reicht die Bilanz des Aufsteigers derzeit nicht.

Im Angriff bringt der SV Rödinghausen deutliche Schwächen zutage, was sich an den nur zwei geschossenen Treffern erkennen lässt. Im Tableau ist für den Gast mit dem elften Platz noch Luft nach oben. Die Mannschaften liegen mit einem Abstand von nur einem Punkt auf Schlagdistanz zueinander. Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.

Kommentieren

Mehr zum Thema