22.09.2018

Regionalliga West

BVB II zum dritten Mal in Folge unbesiegt

Mit einem 2:0-Erfolg im Gepäck ging es für die Reserve von Borussia Dortmund vom Auswärtsmatch beim 1. FC Kaan-Marienborn in Richtung Heimat. Die Beobachter waren sich einig, dass der FC K.-Marienborn als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte.

Der Ertrag der vergangenen fünf Spiele ist überschaubar bei der Heimmannschaft. Von 15 möglichen Zählern holte man nur drei. Vollstreckerqualitäten demonstrierte das Schlusslicht bislang noch nicht. Der Angriff des Aufsteigers ist mit sieben Treffern der erfolgloseste der Regionalliga West.

Seit fünf Begegnungen hat Bor. Dortmund II das Feld nicht mehr als geschlagene Mannschaft verlassen. Die bisherige Spielzeit des Gastes ist weiter von Erfolg gekrönt. Dortmund verbuchte insgesamt fünf Siege und zwei Remis und musste erst eine Niederlage hinnehmen. Mit dem Zu-null-Sieg festigt die Dortmunder die Position im oberen Tabellendrittel. Während Kaan am nächsten Dienstag (19:30 Uhr) bei Viktoria Köln gastiert, duelliert sich der BVB II zeitgleich mit der Zweitvertretung des 1. FC Köln.

Kommentieren

Mehr zum Thema