21.10.2018

Bezirksliga Westfalen 10

SC Weitmar siegt souverän

Erfolglos ging der Auswärtstermin von SW Wattenscheid 08 beim SC Weitmar 45 über die Bühne. SW Wattenscheid verlor das Match mit 1:4. Damit wurde der SC Weitmar der Favoritenrolle vollends gerecht.

Im Vergleich zur letzten Partie startete der SC Weitmar 45 mit drei Änderungen. Diesmal begannen Vitt, Varenholz und Leiendecker für Wnuk, Rittmeier und Feistner. Auch SW Wattenscheid baute die Anfangsaufstellung auf zwei Positionen um. So spielten Al und Sickel anstatt Kaplan und Sinera.

56 Zuschauer – oder zumindest der Teil, dessen Herz für den SC Weitmar schlägt – bejubelten in der 14. Minute den Treffer von Steven Murru zum 1:0. Flavio Chelier De Souza trug sich in der 19. Spielminute in die Torschützenliste ein. Das letzte Tor der turbulenten Startphase markierte Murru in der 24. Minute. Nach nur 30 Minuten verließ Camara Kala von SW Wattenscheid 08 das Feld, Ismael Cire Conde kam in die Partie. Die beiden Mannschaften verabschiedeten sich schließlich mit der deutlichen Führung für den SC Weitmar 45 in die Pause. Als Fabio Hammernick in der 68. Minute für Lucca Scheuren auf das Spielfeld kam, war im zweiten Durchgang noch nicht viel passiert. Felix Grabienski beförderte das Leder zum 1:3 von SW Wattenscheid über die Linie (78.). Chelier De Souza besorgte in der Schlussphase schließlich den vierten Treffer für den SC Weitmar (88.). Nach abgeklärter Leistung blickte Weitmar auf einen klaren Heimerfolg über SW Wattenscheid 08.

Der SC Weitmar 45 knüpft mit dem Sieg an die guten Auftritte in der bisherigen Saison an. Insgesamt sammelte die Weitmarer sieben Siege, ein Unentschieden und kassierte nur zwei Niederlagen. Nach zehn absolvierten Spielen stockte der SC Weitmar sein Punktekonto bereits auf 22 Zähler auf und hält damit einen starken zweiten Platz.

SW Wattenscheid baute die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus. Durch diese Niederlage fällt der Gast in der Tabelle auf Platz zwölf zurück. Nächster Prüfstein für den SC Weitmar 45 ist TuS Harpen auf gegnerischer Anlage (Sonntag, 15:00). SW Wattenscheid 08 misst sich zur selben Zeit mit dem SV Wanne 11.

Kommentieren

Mehr zum Thema