Bayern angeblich mit Hamit Altintop einig

Ablösefreiheit beim Schalker

05. Februar 2007, 13:55 Uhr

Der deutsche Fußball-Meister Bayern München ist sich offenbar mit Mittelfeldspieler Hamit Altintop von Schalke 04 über einen Wechsel zum Saisonende einig.

Der deutsche Fußball-Meister Bayern München ist sich offenbar mit Mittelfeldspieler Hamit Altintop von Schalke 04 über einen Wechsel zum Saisonende einig. Demnach sollen sich der Rekordmeister und der türkische Nationalspieler bereits auf einen Dreijahresvertrag bis 2010 verständigt haben. Da Altintops Vertrag bei den Königsblauen ausläuft, kann der 24-Jährige ablösefrei wechseln. Von beiden Vereinen gibt es jedoch bisher keine Bestätigung. Altintop, der seit 2003 in Gelsenkirchen spielt und bis dato in 101 Bundesligaspielen acht Tore erzielte, war zuletzt unter anderem auch bei Galatasaray Istanbul im Gespräch.

Autor:

Kommentieren