Reiner Plaßhenrich vom Fußball-Bundesligisten Alemannia Aachen ist am Mittwoch in Köln von Dr. Peter Schäferhoff erfolgreich am linken Knie operiert worden.

Aachens Plaßhenrich erfolgreich am Knie operiert

06. Dezember 2006, 17:38 Uhr

Reiner Plaßhenrich vom Fußball-Bundesligisten Alemannia Aachen ist am Mittwoch in Köln von Dr. Peter Schäferhoff erfolgreich am linken Knie operiert worden.

Reiner Plaßhenrich vom Fußball-Bundesligisten Alemannia Aachen ist am Mittwoch in Köln von Dr. Peter Schäferhoff erfolgreich am linken Knie operiert worden. Bei dem Eingriff wurde eine so genannte `Gelenktoilette´ durchgeführt. Der Alemannia-Kapitän wird in den kommenden Wochen ein Reha-Programm absolvieren und soll zur Rückrunde Ende Januar wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. Der 29-Jährige hatte im Saisonverlauf immer wieder Probleme mit dem Knie und musste am vergangenen Sonntag in der Partie gegen Eintracht Frankfurt (2:3) wegen erneuter Beschwerden zur Halbzeit ausgewechselt werden.

Autor:

Kommentieren