Aufsteiger Union Berlin muss am Freitag im Zweitliga-Spiel beim SC Paderborn ohne Shergo Biran auskommen. Der Angreifer ist an Gürtelrose erkrankt.

Union Berlin

Biran fällt mit Gürtelrose aus

sid
10. Februar 2010, 16:19 Uhr

Aufsteiger Union Berlin muss am Freitag im Zweitliga-Spiel beim SC Paderborn ohne Shergo Biran auskommen. Der Angreifer ist an Gürtelrose erkrankt.

Der 31-Jährige darf in den nächsten Tagen kein Training absolvieren. Das teilte der Klub am Mittwoch mit. In der kommenden Woche soll Biran wieder mit individuellen Übungseinheiten beginnen.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren