Das für den Dienstag geplante Punktspiel der 3. Fußball-Liga zwischen Bayern München II und dem FC Ingolstadt musste bereits zum zweiten Mal abgesagt werden.

Bayern II - FCI fällt aus

Gefährliche Eisplatten vor den Toren

sid
15. Dezember 2009, 16:03 Uhr

Das für den Dienstag geplante Punktspiel der 3. Fußball-Liga zwischen Bayern München II und dem FC Ingolstadt musste bereits zum zweiten Mal abgesagt werden.

Nach einer Platzbegehung wurde entschieden, dass der Rasen im Grünwalder Stadion in München nicht bespielbar ist. Dies teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit. Die winterlichen Bedingungen in München hatten bereits am 11. Dezember zu einer Absage geführt. Durch den Dauerfrost der vergangenen Tage hatten sich vor allem in den Torräumen gefährliche Eisplatten gebildet.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren