09.12.2017

Wuppertal

WSV bindet Abwehrchef an den Verein

Foto: Thorsten Tillmann

Der Wuppertaler SV und Peter Schmetz haben sich auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung geeinigt.

Der neue Kontrakt gilt bis zum Ende der Saison 2018/2019. In der laufenden Saison spielte Schmetz 22 Mal im WSV-Trikot, davon einige Spiele auch als Kapitän. Die kommende Spielzeit wird für Peter die vierte Saison in unserem Kader sein.

"Ich unterschreibe jetzt zum fünften Mal einen Vertrag beim WSV. Ich weiß einfach, was ich am Verein habe. Mich freut es das ich den eingeschlagenen Weg weiter mitgehen darf. Ich möchte die Gelegenheit nutzen allen Fans ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest zu wünschen und hoffe, dass ihr uns auch im neuen Jahr weiterhin so unterstützt!"

Autor: RS

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken