16.10.2017

FC Kray

Ex-RWE-Spieler übernimmt die U19

Foto: Tillmann

Die U19 Junioren des FC Kray bekommen mit Igor Denysiuk einen neuen Cheftrainer.

Er spielte in seiner aktiven Laufbahn unter anderem für Dynamo Kiew, den 1. FC Magdeburg und Rot-Weiss Essen. In den Jahren 2006 bis 2009 spielte er in der Landesligamannschaft der Krayer, betreute in der Saison 2013/2014 zudem schon die U19 sowie im letzten Jahr die U17 beim FC Kray. Als Funktionsteam stehen ihm weiterhin Co-Trainer Bektas Derdiyok, Mannschaftsbetreuer Michael Peltzer und Athletiktrainer Björn Peltzer zur Seite.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Igor einen alten Bekannten für die U19 begeistern konnten und somit schnell einen Ersatz gefunden haben. Igor wird bereits am Montag die Trainingseinheit leiten und am Mittwoch gegen Rot-Weiss Essen an der Linie stehen“, betont der Jugendleiter Peter Bathen.

Autor: RS

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken