Neuenkirchen - Zweckel

"Warum sollen wir es nicht schaffen?"

10. Mai 2015, 19:41 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Für Zweckels Trainer Günter Appelt ging der Punkt absolut in Ordnung.

„Spielerisch haben wir alles in die Waagschale geworfen“, hatte der Coach eine ordentliche Mannschaftsleistung gesehen. Die ihn auch gleichzeitig zuversichtlich für die verbleibenden fünf Meisterschaftsspiele stimmte. „Ich bleibe immer noch zuversichtlich, dass wir es schaffen können“, lehnte sich Appelt weit aus dem Fenster. Wenngleich er der Gelegenheit nachtrauerte, Westfalia Herne mit einem Sieg überholen zu können. „Aber warum sollen wir das nicht schaffen? Wir haben noch alle Möglichkeiten“, sagte Appelt.

Autor:

Kommentieren