10.04.2015

Viktoria Köln

Derby-Tage gehen weiter

Nach der Pokal-Gala gegen Fortuna Köln geht es für die Viktoria nun in der Liga weiter - ebenfalls mit einem Derby.

"Wir freuen uns sehr auf das Spiel. Der 1.FC Köln hat sehr viele talentierte Spieler in seinen Reihen und deswegen macht es so ein Spiel besonders spannend. Zusätzlich ist es ein Derby, was dem Ganzen einen besonderen Flair gibt", sagt Viktoria-Trainer Tomasz Kaczmarek vor dem Duell gegen den FC-II.

Die U21 des 1.FC Köln reist mit einer Negativserie in den Sportpark Höhenberg. Die Mannschaft um Trainer Stephan Engels verlor die letzten vier Spiele in Folge.

Autor: Krystian Wozniak

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken