Startseite » Mehr Sport » Eishockey

Herner EV
31 Tore in zwei Spielen

(0) Kommentare
OL West: 31 Tore in zwei Spielen

Nach der unerwarteten Niederlage in Hamm vom vorangegangenen Wochenende schossen sich die Cracks vom Herner EV nun den Frust von der Seele.

Gegen die Ratingen Ice Aliens (13:0) und die 1b der Löwen Frankfurt (18:0) bekamen die Fans einiges zu sehen. Im zweiten Drittel des Spiels gegen die Hessen durften die 483 Zuschauer am Gysenberg sogar zehn Mal jubeln. Die Mannschaft lieferte dem am Spieltag 44 Jahre alt gewordenen Coach Frank Petrozza das perfekte Geburtstagsgeschenk: "Ich habe eine Reaktion erwartet und sie bekommen", freut sich der Coach.

Vielleicht ist der Knoten im Torabschluss nun auch endlich geplatzt. War es im bisherigen Saisonverlauf doch so, dass sich sowohl Petrozza als auch sein Vorgänger Carsten Plate häufig über die Chancenverwertung ausgelassen haben. "Die Jungs müssen den letzten Biss zeigen. Sie brauchen den unbedingten Willen, das Tor zu treffen und dürfen nicht einfach nur schießen. Sie haben am Wochenende gezeigt, dass sie das können", zeigt sich der Trainer zufrieden.

Wiedergutmachung am Freitag?

Am kommenden Wochenende steht für den HEV nur eine Partie auf dem Programm. Und da geht es wieder einmal in den Maxipark zu den Hammer Eisbären. "Wir fahren mit einem guten Gefühl dahin und haben etwas gutzumachen. Wenn wir unser Spiel spielen, bin ich aber optimistisch, dass wir da drei Punkte holen und unsere letzte Partie in Hamm nur ein Ausrutscher war", erwartet Petrozza den nächsten Dreier.

(0) Kommentare

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.