Startseite » Fußball » Verbandsliga

Hammer SpVg
Wiederaufstieg nicht das Ziel, früherer U-Nationalspieler kommt

(0) Kommentare
Hammer SpVg: Wiederaufstieg nicht das Ziel, früherer U-Nationalspieler kommt
Foto: Thorsten Tillmann

Nach dem Abstieg aus der Oberliga Westfalen will die Hammer SpVg erst einmal in der Westfalenliga ankommen. Vielversprechende Neuzugänge sollen dabei helfen.

Mit seiner neuen Mannschaft startete Trainer Heiko Hoffmann in der vergangenen Woche erfolgreich in die Vorbereitung. Im ersten Testspiel konnte der SVF Herringen souverän mit 3:0 bezwungen werden. „Erstmal müssen wir als Truppe zusammenwachsen und die Neuzugänge so schnell wie möglich integrieren“, beschreibt der Sportliche Leiter Holger Wortmann das übliche Vorgehen am Anfang einer neuen Saison.

Einer dieser Neuzugänge ist Dario Markovski. Mit dem 20-Jährigen kommt einer ehemaliger Jugendnationalspieler Nordmazedoniens von Westfalia Wickede nach Hamm. „Dario ist sportlich und charakterlich top. Wir freuen uns sehr, dass er sich für einen Wechsel nach Hamm entschieden hat“, lobt Wortmann den Außenverteidiger. Die Kaderplanung sei damit in beide Richtungen abgeschlossen. Ganze zehn Neuverpflichtungen konnte die Spielvereinigung vor der neuen Saison bekannt geben.

Die Zugänge der Hammer SpVg

David Loheider (TuS Haltern), Dario Markovski (Westfalia Wickede), Leon Benning (Rot Weiss Ahlen), Ismail Icen (SG Bockum-Hövel), Denizhan Yazici (TuS Haltern), Jannis Ritter (Wiescherhöfen), Justin Maximilian Mieszczak (SV Sodingen), Talha Temur (Wacker Castrop), Mohamed Lamine Kouruma (SVW Soest), Thorben Elias Beckmann (SC Sönnern)

Nach zwei sieglosen Jahren konnte Hamm trotz des Abstiegs in der letzten Saison einen deutlichen Schritt in die richtige Richtung verzeichnen. „Wir haben eine gute Oberliga Saison gespielt. Der Abstieg war unnötig, wir hätten die notwendigen Punkte zum Klassenerhalt holen können“, reflektiert Wortmann über die abgelaufene Spielzeit.

Trotzdem möchte er den direkten Wiederaufstieg nicht als Ziel ausgeben: „Für viele Spieler sind es eine neue Liga, neue Gegner und neue Stadien. Sofort zu erwarten, dass die Mannschaft oben mitspielt, wäre vermessen. Diesen Druck will ich gar nicht erst aufbauen.“ Die Hammer Spvg wolle ihren Fokus erst einmal darauf legen, sich sportlich zu konsolidieren und ihren Zuschauern dabei schöne und erfolgreiche Spiele zu liefern.

(0) Kommentare

Westfalenliga 1

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
6 FC Preußen Espelkamp 6 3 1 2 16:14 2 10
7 TuS Hiltrup 6 1 4 1 7:4 3 7
8 Hammer SpVg 5 2 1 2 11:10 1 7
9 SV Borussia Emsdetten 6 2 0 4 10:13 -3 6
10 SC Verl II 6 1 3 2 7:13 -6 6
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 SC Verl II 3 1 2 0 3:2 1 5
8 DJK Grün-Weiß Nottuln 2 1 1 0 7:5 2 4
9 Hammer SpVg 3 1 1 1 7:5 2 4
10 SV Mesum 3 1 1 1 4:5 -1 4
11 SC Westfalia Kinderhaus 3 1 1 1 1:3 -2 4
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
6 FC Preußen Espelkamp 3 1 1 1 6:6 0 4
7 SV Rödinghausen II 3 1 0 2 7:5 2 3
8 Hammer SpVg 2 1 0 1 4:5 -1 3
9 TuS Hiltrup 3 0 2 1 1:3 -2 2
10 SC Westfalia Kinderhaus 2 0 1 1 1:2 -1 1

Transfers

Hammer SpVg

Hammer SpVg

05 H
SC Peckeloh Logo
SC Peckeloh
Sonntag, 11.09.2022 15:00 Uhr
2:3 (-:-)
06 A
I.G. Bönen Logo
I.G. Bönen
Sonntag, 18.09.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
07 H
FC Preußen Espelkamp Logo
FC Preußen Espelkamp
Sonntag, 25.09.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
05 H
SC Peckeloh Logo
SC Peckeloh
Sonntag, 11.09.2022 15:00 Uhr
2:3 (-:-)
07 H
FC Preußen Espelkamp Logo
FC Preußen Espelkamp
Sonntag, 25.09.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
06 A
I.G. Bönen Logo
I.G. Bönen
Sonntag, 18.09.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Hammer SpVg

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.