Startseite » Fußball » Verbandsliga

TuS Bövinghausen
Vierter Neuer - Großkreutz-Klub gibt Gas

(5) Kommentare
TuS Bövinghausen: Vierter Neuer - Großkreutz-Klub gibt Gas
Foto: Andreas Buck

Der TuS Bövinghausen lässt keine Zweifel an den eigenen Ambitionen aufkommen. Der Aufstieg in die Oberliga Westfalen muss her. Vier Neue wurden im Winter bereits verpflichtet.

In der Westfalenliga II macht der TuS Bövinghausen keine halben Sachen. Der Aufstieg in die Oberliga Westfalen soll her, der Kader, der mit ehemaligen Bundesliga-Spielern wie Kevin Großkreutz oder David Odonkor bereits prominent besetzt ist, wird neu justiert.

Für den Fall des Aufstiegs in die 5. Liga werden bereits jetzt Vorgriffe getätigt. Hierbei kommen vor allem Spieler, die noch unter 25 Jahren sind, denn Erfahrung hat der Kader mit Großkreutz, Odonkor, Marko Onucka oder Sebastian Mützel zu Genüge.

Was noch auffällt: Vor allem in der Offensive wird nachgebessert. Vor den Weihnachtstagen wurden bereits die Transfer von Ervin Catic (24 / Linksaußen von RW Erfurt), Ilias Anan (26 / Rechtsaußen von RW Ahlen) und Elmin Heric (20 / Mittelstürmer von der Zweitvertretung der Go Ahead Eagles) eingetütet. Nun kommt der nächste Angreifer.

Vom Ligakonkurrenten FC Brünninghausen wechselt Mittelstürmer Jonas Telschow (21) nach Bövinghausen. Auf der Facebookseite des TuS heißt es: "Mit Jonas verpflichten wir einen der Topstürmer der Westfalenliga. Er ist eiskalt vor dem Tor und bringt eine unheimliche Schnelligkeit mit - wir wollen seine Fähigkeiten bei uns noch weiter verbessern und sind sehr glücklich, dass er unseren TuS kommende Saison verstärken wird!"

In der laufenden Saison hat er in 15 Partien zwölf Treffer erzielt. Damit liegt er auf Rang drei der Torschützenliste. Beim TuS wäre er der beste Schütze, denn Mützel liegt im internen Ranking der Bövinghausener mit neun Toren auf Platz eins.

(5) Kommentare

Westfalenliga 2

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 TuS Bövinghausen 16 11 3 2 35:15 20 36
2 DSC Wanne-Eickel 16 9 4 3 40:20 20 31
3 FC Brünninghausen 16 8 4 4 36:23 13 28
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 TuS Bövinghausen 9 6 2 1 21:8 13 20
2 DSC Wanne-Eickel 8 6 1 1 25:10 15 19
3 YEG Hassel 8 6 0 2 19:14 5 18
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 DJK TuS Hordel 12 6 3 3 24:18 6 21
2 TuS Bövinghausen 7 5 1 1 14:7 7 16
3 FC Brünninghausen 8 4 3 1 19:12 7 15
4 SC Neheim 8 4 1 3 14:8 6 13

Transfers

TuS Bövinghausen

TuS Bövinghausen

16 H
FC Iserlohn
Freitag, 17.12.2021 19:30 Uhr
0:0 (-:-)
17 A
FC Lennestadt 09
Sonntag, 06.02.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)
18 A
YEG Hassel
Sonntag, 13.02.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
16 H
FC Iserlohn
Freitag, 17.12.2021 19:30 Uhr
0:0 (-:-)
17 A
FC Lennestadt 09
Sonntag, 06.02.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)
18 A
YEG Hassel
Sonntag, 13.02.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

TuS Bövinghausen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Lackschuh 2021-12-30 14:47:50 Uhr
Bövinghausen ist halt Bayern München der Westfalenliga...diese Verpflichtung ist der Beweis! Man schwächt einen Konkurrenten enorm und und hat somit incl. des Spielers zwei Vorteile.....diese Schlauheit überrascht doch sehr??
Stiban 2021-12-30 15:45:18 Uhr
Hier steht viel Quatsch. Telschow kommt erst im Sommer, ist also kein Winterneuzugang.
Lackschuh 2021-12-30 17:44:29 Uhr
Danke "Stiban" und dann ist der Club eh OLW.... für den Aufstieg müssen die bei der eigenen Qualität auch niemanden aus der zugehörigen Liga schwächen!
12.Mann v. Kleeblatt 2021-12-31 10:03:21 Uhr
Das ist für Sebastian Mützel ja ein riesiger Motivationsschub, mit weiteren Toren dem Tus den Aufstieg zu ebnen.
t65m5 )
t65n5 ) (übelster RS Terror)
t65ms )
dr.evel 2022-01-01 03:23:17 Uhr
ja Geil
weil alles andere in Dortmund ist sehr still geworden ....

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.