Startseite » Fußball » Regionalliga

SV Lippstadt
Sohn von Schalke-Ikone unterschreibt

(1) Kommentar
SV Lippstadt: Sohn von Schalke-Ikone unterschreibt
Foto: firo

Der SV Lippstadt 08 hat mit einem weiteren Wintertransfer seinen Spielerkader für die Rückrunde verstärkt. Es ist der Sohn einer Schalker Ikone.

Der 19-jährige Gian-Luca Reck wechselt mit sofortiger Wirkung vom thüringischen Traditionsverein Rot-Weiß Erfurt zum SV Lippstadt 08.

Der gebürtige Gladbecker Reck stammt aus der Jugend des SV Schermbeck in der er bis 2019 aktiv war, ehe er in die U19 des MSV Duisburg wechselte. Dort sammelte der 1,96 Meter-Mann Erfahrungen in der Junioren-Bundesliga und konnte sich im vergangenen Sommer für einen Seniorenvertrag beim FC Rot-Weiß Erfurt empfehlen. Nun wird der Torhüter, der in der Hinrunde in vier Einsätzen lediglich zwei Gegentore hinnehmen musste, mit sofortiger Wirkung das Torwart-Team des SV Lippstadt 08 verstärken.

Gian-Luca Reck stammt mit Vater Oliver Reck und Bruder Pierre-Michel Lasogga aus einer echten Fußballerfamilie stammt.

Oliver Reck bestritt zwischen 1998 und 2004 132 Pflichtspiele für den FC Schalke 04. Zwischen 1985 und 1998 stand er in 453 Partien für den SV Werder Bremen im Tor. Reck ist aktuell Trainer beim Nord-Regionalligisten SSV Jeddeloh.

Pierre-Michel Lasogga hat für Hertha BSC und Hamburger SV 128 Bundesligaspiele (34 Tore) bestritten. Lasogga spielt aktuell für Al-Khor SC in Katar.

"In den aktuellen Zeiten wäre es grob fahrlässig mit nur zwei Torhütern in eine Rückrunde zu gehen, in der wir noch 18 Spiele bestreiten müssen. Eine Sperre oder Quarantäne für einen der Torhüter würde uns schnell in Schwierigkeiten bringen, zumal Niklas Riese aus der A-Jugend in der Winterpause auch mit einer Verletzung zu kämpfen hatte und gerade erst wieder ins Training einsteigen konnte. Umso größer ist daher meine Freude, dass es mit dem Wechsel von Gian-Luca geklappt hat und wir unseren Kader an einer wichtigen Stelle verbreitern konnten. Gian-Luca ist jung, talentiert und sehr ehrgeizig und ich bin mir sicher, dass er eine Bereicherung für unsere Mannschaft ist", sagte Dirk Brökelmann nach dem Vertragsabschluss.

(1) Kommentar

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
12 Alemannia Aachen 38 11 11 16 43:51 -8 44
13 Borussia Mönchengladbach II 38 12 7 19 42:51 -9 43
14 SV Lippstadt 08 38 12 7 19 54:65 -11 43
15 SV Straelen 38 12 7 19 42:64 -22 43
16 Bonner SC 38 10 9 19 44:63 -19 39
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
13 Fortuna Düsseldorf II 19 6 5 8 31:31 0 23
14 VfL Sportfreunde Lotte 19 7 1 11 23:26 -3 22
15 SV Lippstadt 08 19 5 5 9 25:27 -2 20
16 SV Straelen 19 5 4 10 16:32 -16 19
17 FC Wegberg-Beeck 19 4 3 12 16:35 -19 15
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
10 SV Straelen 19 7 3 9 26:32 -6 24
11 Fortuna Düsseldorf II 19 6 5 8 28:31 -3 23
12 SV Lippstadt 08 19 7 2 10 29:38 -9 23
13 Alemannia Aachen 19 4 7 8 17:25 -8 19
14 Borussia Mönchengladbach II 19 4 6 9 15:20 -5 18

Transfers

SV Lippstadt 08

SV Lippstadt 08

38 H
KFC Uerdingen 05
Samstag, 14.05.2022 14:00 Uhr
3:4 (-:-)
38 H
KFC Uerdingen 05
Samstag, 14.05.2022 14:00 Uhr
3:4 (-:-)

Torjäger

SV Lippstadt 08

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Viktor Maier

Sturm

5 211 0,4
5 152 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Viktor Maier

Sturm

3 191 0,4
2 2 360 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 156 0,3
Dardan Karimani

Mittelfeld

3 230 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

IchDankeSie1907 2022-01-21 17:30:07 Uhr
War der Olli, die Schalker Legende, nicht den Großteil seiner Karriere bei Werder Bremen?

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.