Startseite » Fußball » Regionalliga

KFC Uerdingen
Nächste Hiobsbotschaft vor RWE-Duell

(0) Kommentare
KFC Uerdingen: Nächste Hiobsbotschaft vor RWE-Duell
Foto: Stefan Rittershaus

Nach dem ersten Sieg in der Regionalliga gegen die Sportfreunde Lotte hat der KFC Uerdingen Selbstvertrauen getankt. Allerdings gab es auch eine schlechte Nachricht.

Der KFC Uerdingen muss die nächste Hiobsbotschaft in der Regionalliga verkraften. Nach dem ersten Sieg der Saison - dem 2:0 am Mittwoch gegen die SF Lotte - ist klar, dass der KFC lange auf Abdul Fesenmeyer verzichten muss.

Der 19-Jährige wurde am Knie operiert und fällt nach dem Eingriff am lädierten Meniskus rund drei Monate aus. Gegenüber vereinseigenen Medien betonte er: "Für mich heißt es jetzt, Vertrauen und Geduld zu haben. Ich werde kämpfen und stärker zurückkommen."

Für die Uerdinger ist das eine bittere Pille, zumal Fesenmeyer bereits drei Treffer in der laufenden Serie erzielen konnte. Damit reißen die Personalprobleme vor dem Aufeinandertreffen mit Spitzenreiter Rot-Weiss Essen (Samstag, 14 Uhr) nicht ab.

Neben Fesenmeyer fehlen auch Jesse Sierck und Tom Fladung. Beide sahen bei der 0:1-Niederlage am letzten Wochenende bei RW Ahlen jeweils die Rote Karte. Immerhin kann Noe Baba nach seiner fünften Gelben Karte wieder dabei sein. Die Spielpause saß er in Lotte ab.

Weiter auf der Verletztenliste: Niklas Schubert, der in dieser Saison insgesamt 168 Spielminuten absolvierte. Der Abwehrspieler verletzte sich im Training an der Schulter und muss operiert werden. Der 22-Jährige fällt voraussichtlich bis zur Winterpause aus.

Neben Schubert fehlt auch Keeper Justin Ospelt. Der Torhüter musste aufgrund eines Muskelabrisses im Knie operiert werden. Auch Kevin Ntika fällt verletzt aus.

Daher hilft es dem KFC, dass zumindest Neuzugang Luca Jensen vor seinem Debüt steht. Der 23-Jährige, der auch bei RWE ein Probetraining absolvierte, spielte zuletzt beim 1. FC Kaiserslautern.

(0) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
18 FC Wegberg-Beeck 12 1 4 7 9:20 -11 7
19 VfB Homberg 12 1 3 8 6:22 -16 6
20 KFC Uerdingen 05 12 1 3 8 9:37 -28 -3
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
17 FC Wegberg-Beeck 6 1 1 4 5:11 -6 4
18 Bonner SC 7 1 1 5 5:14 -9 4
19 KFC Uerdingen 05 6 1 1 4 6:19 -13 4
20 VfB Homberg 6 0 3 3 4:8 -4 3
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
18 FC Schalke 04 II 6 0 1 5 2:13 -11 1
19 VfL Sportfreunde Lotte 6 0 0 6 2:15 -13 0
20 KFC Uerdingen 05 6 0 2 4 3:18 -15 -7

KFC Uerdingen 05

12 A
SV Straelen
Samstag, 16.10.2021 14:00 Uhr
2:0 (-:-)
13 H
Wuppertaler SV
Samstag, 23.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
14 A
SC Fortuna Köln
Samstag, 30.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
13 H
Wuppertaler SV
Samstag, 23.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
12 A
SV Straelen
Samstag, 16.10.2021 14:00 Uhr
2:0 (-:-)
14 A
SC Fortuna Köln
Samstag, 30.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

KFC Uerdingen 05

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 242 0,3
2 1 797 0,1
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 143 0,5
2 1 434 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 440 0,2
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

MSV Duisburg: Das sagt Grlic zur Trainersuche

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.