Startseite » Fußball » Regionalliga

Regionalliga
Droht S04 II nach 0:3 beim WSV der Abstiegskampf?

(0) Kommentare
Regionalliga: Droht S04 II nach 0:3 beim WSV der Abstiegskampf?
Foto: Stefan Rittershaus

Der FC Schalke 04 II kommt in dieser Saison noch nicht so richtig in Schwung. Nach zehn Spieltagen ist Zeit für ein erstes Zwischenfazit mit Trainer Torsten Fröhling.

Bei Torsten Fröhling ist das eine Regel. Fragt man ihn in den ersten Wochen nach Saisonbeginn zu seiner Einschätzung, wie er den Start seines ja stets neu zusammengestellten Teams bewertet, bittet er um Geduld. Ein erstes Zwischenfazit gibt der Trainer der U23 des FC Schalke 04 erst nach zehn Spieltagen ab. Das macht Sinn. Dann ist ein gutes Viertel der Saison gespielt und erste Entwicklungen erkennbar.

Die zehn Spieltage sind nun vorbei. Mit drei Siegen, zwei Unentschieden, aber bereits fünf Niederlagen ist die U23 des S04 auf dem elften Tabellenplatz im unteren Drittel der Liga zu finden. Neben starken Spielen, wie beim 0:1 bei Rot-Weiss Essen waren auch einige schlechtere Auftritte dabei. Wie zum Beispiel am Samstag beim Wuppertaler SV (0:3), als sich das Team abkochen ließ.

Auch Fröhling ist mit der bisherigen Entwicklung nicht zufrieden. Vor allem auswärts hat sich das Team bislang als zu harmlos und zu grün erwiesen. Dem 1:1 zum Auftakt in Aachen folgten vier Niederlagen. „Wir sind auswärts körperlich noch zu schwach. Wir haben die ganze Zeit bis auf das Spiel in Aachen kein Tor geschossen“, meinte Fröhling nach dem Spiel in Wuppertal. „Es wird eine schwere Saison. Man sieht, dass wir Ausfälle einfach noch nicht kompensieren können.“

Das war zu wenig von jedem einzelnen Spieler. Davon nehme ich keinen aus.

Torsten Fröhling

Gegen Wuppertal war zudem Jimmy Kaparos nicht dabei. Dem Mittelfeld fehlte damit sein Stabilisator. „Es ist natürlich auch eine schwierige Aufgabe, den Kaparos dort zu ersetzen mit seiner Präsenz und seiner Laufarbeit und seinem körperlichen Spiel“, bewerte Fröhling. Ohnehin steht der 19-Jährige, der in dieser Saison in der U23 eine positive Entwicklung genommen hat, wie Henning Matriciani auf dem Sprung zu den Profis. „Wir haben das Zentrum nicht in den Griff bekommen und sind auch nicht mitgelaufen“, ärgerte sich Fröhling. „Das war zu wenig von jedem einzelnen Spieler. Davon nehme ich keinen aus.“


Droht Schalke II bei erst elf Punkten aus zehn Spielen nun sogar der Abstiegskampf? „Da mache ich mir nicht so Sorgen, wir werden unsere Punkte holen. Da wird ja auch noch eine Entwicklung kommen“, ist sich Fröhling sicher. Ohnehin hat das Team vor dem ersten Abstiegsplatz derzeit fünf Zähler Vorsprung. „Aber wer hat schon Lust, immer überall hinzufahren und zu verlieren. Deswegen müssen wir das schnellstmöglich annehmen und gut spielen.“

Man müsse Beständigkeit in die Leistungen des Teams bekommen, diese sei auch wegen der vielen personellen Wechsel noch nicht gegeben.

Wichtige Impulse erhofft sich Fröhling von Rufat Dadashov, der drei Wochen ausgefallen war, nun sein zweites Spiel über 90 Minuten bestritten und seine Torgefährlichkeit noch nicht wiedergefunden hat. „Da bin ich aber zuversichtlich, dass er da wieder kommt. Er hat eine gewisse Präsenz. Aber auch ein Torjäger braucht seine Treffer“, erklärte Fröhling. Gegen Fortuna Köln bietet sich am 12. Oktober die nächste Gelegenheit, es besser zu machen.

(0) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
11 SV Lippstadt 08 12 5 2 5 19:21 -2 17
12 SV Rödinghausen 11 4 2 5 10:14 -4 14
13 FC Schalke 04 II 12 3 3 6 13:20 -7 12
14 Rot Weiss Ahlen 12 2 6 4 16:25 -9 12
15 Alemannia Aachen 12 2 4 6 11:16 -5 10
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
6 SC Wiedenbrück 6 3 3 0 9:4 5 12
7 Wuppertaler SV 6 3 2 1 10:4 6 11
8 FC Schalke 04 II 6 3 2 1 11:7 4 11
9 SC Preußen Münster 6 3 2 1 8:4 4 11
10 Rot-Weiss Essen 6 3 2 1 8:6 2 11
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
16 FC Wegberg-Beeck 6 0 3 3 4:9 -5 3
17 VfB Homberg 6 1 0 5 2:14 -12 3
18 FC Schalke 04 II 6 0 1 5 2:13 -11 1
19 VfL Sportfreunde Lotte 6 0 0 6 2:15 -13 0
20 KFC Uerdingen 05 6 0 2 4 3:18 -15 -7

Transfers

FC Schalke 04 II

FC Schalke 04 II

12 A
Fortuna Düsseldorf II
Freitag, 15.10.2021 18:30 Uhr
5:1 (2:0)
13 H
VfB Homberg
Samstag, 23.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
14 A
SC Preußen Münster
Samstag, 30.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
13 H
VfB Homberg
Samstag, 23.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
12 A
Fortuna Düsseldorf II
Freitag, 15.10.2021 18:30 Uhr
5:1 (2:0)
14 A
SC Preußen Münster
Samstag, 30.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04 II

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 4 162 0,5
2 2 249 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 117 0,8
2 2 134 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 297 0,3
1 294 0,2
1
2
3
4
5
MSV Duisburg: Das sagt Grlic zur Trainersuche
1
2
3
4
5
MSV Duisburg: Das sagt Grlic zur Trainersuche
1
2
3
4
MSV Duisburg: Das sagt Grlic zur Trainersuche
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.