Startseite » Fußball » Regionalliga

RWE-Trainer über RWO
"Bezahlen auch nicht mit Knöpfen"

(6) Kommentare
RWE-Trainer über RWO: "Bezahlen auch nicht mit Knöpfen"
Foto: Thorsten Tillmann

Vor den Spielen gegen RWE weisen die Kontrahenten gerne auf das finanzielle Plus der Essener hin. Christian Neidhart sieht auch beim Gegner RWO gute Möglichkeiten.

Klar ist, dass die finanzielle Schere in der Regionalliga West ordentlich auseinanderdriftet. Das liegt aber auch daran, dass es einige kleinere Klubs gibt, für die es schon ein Abenteuer ist, in der vierten Liga zu spielen.

Speziell vor den Partien gegen Rot-Weiss Essen sprechen die Kontrahenten gerne von den ganz anderen finanziellen Möglichkeiten, die es bei RWE gibt. Selbst Essens Aufstiegs-Konkurrent Preußen Münster verwies in Person von Sportchef Peter Niemeyer auf das Mehr an Möglichkeiten rund um die Hafenstraße.

RWO-Präsident Hajo Sommere betonte im RS-Gespräch diesbezüglich: "Klar hat RWE andere Möglichkeiten, aber sie haben sich das Geld besorgt", weiß der Macher der Kleeblätter um die Tatsache, dass auch RWE kein Geld geschenkt bekommen hat.

Mit Blick auf den kommenden Gegner wurde Essens Trainer Christian Neidhart im Live-Talk der WAZ mit der These konfrontiert, dass es in Oberhausen erstaunlich sei, was dort aus teils beschaulichen Mitteln geleistet wird.

RWO hat als Verein auch einen gewissen Anspruch. Wenn man sich hinter RWE immer verstecken will, kann man das ja gerne machen.

Christian Neidhart

Das wollte Neidhart aber so nicht ganz stehen lassen, er erklärte: "Was heißt denn bescheidene Mittel? In Oberhausen wird auch nicht mit Knöpfen bezahlt, die haben einen Nico Klaß aus Braunschweig geholt. Und ich weiß, was für ein Volumen so ein Vertrag hat. Ich denke, da muss man kein Understatement betreiben. RWO hat als Verein auch einen gewissen Anspruch. Wenn man sich hinter RWE immer verstecken will, kann man das ja gerne machen. RWO hat allerdings auch schon gute Möglichkeiten und es gibt immer mal wieder die Situation, dass man einen Spieler fremdfinanzieren kann."

Wobei man auch mit etwas weniger Geld viel erreichen kann. In den letzten Jahren ist nicht immer die Mannschaft aufgestiegen, die den höchsten Etat hatte. In der letzten Spielzeit allerdings schon, Neidhart mit dem kurzen Blick zurück: "Im letzten Jahr mussten wir auch damit leben, dass der BVB II der Krösus war und ganz andere Möglichkeiten hatte, Spieler nach Dortmund zu holen, um so eine außergewöhnliche U23-Mannschaft hinzubekommen."

Die jetzt die 3. Liga aufmischt, die Klasse, in die auch Rot-Weiss Essen und Rot-Weiß Oberhausen wollen. Am Ende schaut Neidhart wieder auf sich und seinen Verein und bilanziert: "Wir gehen mit unseren Möglichkeiten gut um. Wir wissen, was wir machen können, wir wissen auch, was wir nicht machen wollen."

(6) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 11 8 2 1 28:9 19 26
2 Wuppertaler SV 12 6 5 1 20:9 11 23
3 SC Fortuna Köln 12 6 5 1 20:10 10 23
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 FC Schalke 04 II 6 3 2 1 11:7 4 11
9 SC Preußen Münster 6 3 2 1 8:4 4 11
10 Rot-Weiss Essen 6 3 2 1 8:6 2 11
11 SV Lippstadt 08 6 3 1 2 8:7 1 10
12 VfL Sportfreunde Lotte 4 3 0 1 5:2 3 9
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 5 5 0 0 20:3 17 15
2 Wuppertaler SV 6 3 3 0 10:5 5 12
3 SC Preußen Münster 6 3 2 1 15:7 8 11

Transfers

Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen

12 H
SC Wiedenbrück
Samstag, 16.10.2021 14:00 Uhr
0:0 (-:-)
13 A
1. FC Köln II
Samstag, 23.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
05 A
Fortuna Düsseldorf II
Mittwoch, 27.10.2021 19:30 Uhr
-:- (-:-)
12 H
SC Wiedenbrück
Samstag, 16.10.2021 14:00 Uhr
0:0 (-:-)
13 A
1. FC Köln II
Samstag, 23.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
05 A
Fortuna Düsseldorf II
Mittwoch, 27.10.2021 19:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Rot-Weiss Essen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 198 0,5
5 162 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 259 0,3
2 270 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 68 1,0
2 3 150 0,6
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

BOT-S04 2021-09-29 19:25:03 Uhr
aber Essen bezahlt defintiv mit mehr Knöpfen. Siehe Heber, Engelmann (den man wieder in den Ruhrpott locken konnte) usw.!

Ist aber auch wurscht....für mich gehören aus Ruhrpottverbundenheit (bei aller Rivalität) beide in den Profifußball.

Hauptsache einer von den Beiden macht dieses Jahr das rennen und nächstes Jahr dann gerne der "Verlierer". Wobei ich die RL interessanter finde als 3. Liga.
Platzwart_sein_sohn 2021-09-29 20:27:30 Uhr
So Klasse Spieler wie Heber hat Tamponcity ja garnicht.

Und einen Nico Klass war meine ich auch bei RWE ein Thema und er hat sich natürlich für weniger Knöpfe entschieden.
Labernich 2021-09-29 20:34:55 Uhr
Schlacke zahlt noch mehr Knöppe und die 1. von denen spielt bald gegen RWE.
BottropKoppDropp 2021-09-29 20:50:02 Uhr
@Labernich: labernich!
RWE-Serm 2021-09-29 22:08:53 Uhr
In dem Fall labernich labernicht
12.Mann v. Kleeblatt 2021-09-29 22:38:30 Uhr
" ... Und ich weiß, was für ein Volumen so ein Vertrag hat. "
Was quatscht der Trainer vonne Küste nur für einen Bullenscheiß, nur im dem Sponsor zu gefallen ?
Damit kriegt man dann in Eßen eine Vertragsverlängerung geschenkt ?
Oder ist es die Vorsorge eines unschönen Spielausgangs in naher Zukunft ?

Im übrigen, ein unnötiges Zusammenschnibbeln von alten "Interviews" und nem Kaffeekränzchen im leeren WAZ Gebäude.
5qcyc

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.