Startseite » Fußball » Regionalliga

RL West
So geht Preußen Münster in den Saisonauftakt

(0) Kommentare
RL West: So geht Preußen Münster in den Saisonauftakt
Foto: firo

Preußen Münster geht als ein Aufstiegsfavorit in die Saison. Am Samstag startet der SCP mit einem Heimspiel gegen Aachen in die neue Regionalliga-West-Spielzeit.

Das DFB-Pokalspiel am vergangenen Sonntag gegen den VfL Wolfsburg (1:3 n.V.) hat es noch einmal untermauert: Der SC Preußen Münster ist ein heißer Kandidat auf den Aufstieg in die 3. Liga. Zumal die Preußen noch weiter für Furore sorgen könnten: Am Montag wird der Einspruch verhandelt, nachdem Wolfsburg sechs Spielerwechsel vollzogen hatte und somit am grünen Tisch noch ausscheiden könnte.

Vorher startet die Mannschaft von Trainer Sascha Hildmann mit einem Heimspiel gegen Alemannia Aachen in die Regionalliga-West-Saison. Bis auf den verletzten Marvin Thiel sind alle Spieler wieder mit an Bord. Der zuletzt erkältete Noah Kloth ist auch wieder fit: „Marvin wurde erfolgreich operiert und kann hoffentlich bald mit einer Schiene zurückkehren. Wie wir die Lücke schließen, habe ich schon genau im Kopf. Ich will es aber noch nicht sagen“, lässt sich Hildmann aber noch nicht in die Karten gucken.

Schließlich ist die Alemannia auch nicht die einfachste Aufgabe, die man hätte bekommen können. „Aachen hat mit einem neuen Trainer eine gute Vorbereitung gespielt“, ist auch Hildmann gewarnt. Der 13-fache Nationalspieler Patrick Helmes hat die Kaiserstädter im Sommer übernommen.

Geschäftsführer Martin Bader hatte nach der schwachen Vorsaison einen Umbruch eingeleitet und insgesamt zehn neue Spieler verpflichtet. „Aus meiner Sicht hat Martin Bader dort einen guten Job gemacht“, lobt Hildmann die Veränderungen am Aachener Kader. „Aachen wird mit Sicherheit sehr heiß und motiviert sein. Das gilt aber genauso für uns. Wir freuen uns, endlich in der Liga loszulegen.“

Und da lenkt auch das Pokal-Gerede nicht ab, wie Hildmann festhält: „Es ist unser Auftrag, sich auf die Liga zu fokussieren. Darauf bereiten wir uns, wie immer, sehr akribisch vor. Wir reden noch über das Wolfsburg-Spiel, aber es beeinflusst vor dem Aachen-Spiel niemanden mehr.“

(0) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 Wuppertaler SV 13 7 5 1 22:9 13 26
3 SC Fortuna Köln 13 7 5 1 22:10 12 26
4 SC Preußen Münster 13 7 4 2 25:12 13 25
5 1. FC Köln II 12 7 1 4 30:18 12 22
6 Rot-Weiß Oberhausen 12 6 4 2 21:9 12 22
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 FC Schalke 04 II 7 3 3 1 11:7 4 12
10 Wuppertaler SV 6 3 2 1 10:4 6 11
11 SC Preußen Münster 6 3 2 1 8:4 4 11
12 Rot-Weiss Essen 6 3 2 1 8:6 2 11
13 SV Rödinghausen 5 2 1 2 4:6 -2 7
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 6 5 1 0 21:4 17 16
2 Wuppertaler SV 7 4 3 0 12:5 7 15
3 SC Preußen Münster 7 4 2 1 17:8 9 14
4 SC Fortuna Köln 7 3 3 1 11:5 6 12
5 SV Straelen 7 3 2 2 9:6 3 11

Transfers

SC Preußen Münster

SC Preußen Münster

13 A
Bonner SC
Freitag, 22.10.2021 19:30 Uhr
1:2 (-:-)
14 H
FC Schalke 04 II
Freitag, 29.10.2021 19:00 Uhr
-:- (-:-)
15 A
SV Lippstadt 08
Samstag, 06.11.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
14 H
FC Schalke 04 II
Freitag, 29.10.2021 19:00 Uhr
-:- (-:-)
13 A
Bonner SC
Freitag, 22.10.2021 19:30 Uhr
1:2 (-:-)
15 A
SV Lippstadt 08
Samstag, 06.11.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

SC Preußen Münster

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 88 0,7
2 4 211 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 4 52 1,0
2 2 202 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 92 0,5
2 89 0,4
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.