Startseite » Fußball » Regionalliga

BVB II - Düsseldorf II
2:4 - Wagner: "Ein mieses Gefühl"

(0) Kommentare
Regionalliga West: BVB unterliegt Düsseldorf

Mit einer unnötigen 2:4-Pleite gegen Düsseldorf II hat die BVB-Zweitvertretung ihren Zick-Zack-Kurs in dieser Saison am Mittwochabend erneut bestätigt.

Es ist das altbekannte Leid der Dortmunder Amateure, das BVB-Trainer Wagner nach Spielschluss zum Grübeln brachte. „Wir haben es trotz zahlreicher Großchance zum wiederholten mal nicht geschafft, unsere Fans und uns zufrieden zu stellen“, stellte David Wagner erbittert fest und fügte hinzu: "Das fühlt sich mies an."

Seine Borussia begann im ersten Durchgang zielstrebiger als die ungefährlichen Rheinländer und ließ kaum Zweifel aufkommen, wer der Herr im Haus ist. Folgerichtig netzte Mario Vrancic vor den Augen von Jürgen Klopp und Norbert Meier mit einem sehenswerten Freistoßschlenzer zum verdienten 1:0 ein (13.). Für die angereisten Fortunen ging aus dem Spiel heraus herzlich wenig, sodass ausgerechnet eine Ecke für den postwendenden Ausgleich (15., Kai Schwertfeger) sorgte. Dabei hatte Wagner vor dem Spiel noch gewarnt: „Auch der Gegner kann Standards.“ Vergeblich.

„Wir haben heute gegen einen starken BVB gewonnen, der in der zweiten Halbzeit deutlich nachgelassen hat. Wir haben mehr und mehr Selbstvertrauen getankt, den Gegner unter Druck gesetzt und Fehlpässe erzwungen“, analysierte Düsseldorfs Übungsleiter Goran Vucic. Denn nach der erneuten Führung durch Mario Vrancic (49.) glitt den Hausherren das Spiel mehr und mehr aus den Händen.

„Der Gegner versucht es mit Kampf, wir machen einfach zu wenig und verlieren das Spiel“, war Wagner bedient. Während Boyd und Co. vier Großchancen gegen den überragenden Fortuna-Keeper Edin Sancaktar vergaben, machten die Gäste durch Tore von Vilyan Bijev (56., 79.) und Sebastian Michalsky (70.) alles klar. „Die Gegentore kassieren wir allesamt, weil wir den Ball nicht richtig klären können. Sonst kann ich mich an keine Torchance erinnern, in der unser Torwart eingreifen musste“, ließ der 39-jährige BVB-Trainer seinem Unmut über die mehr als vermeidbare Niederlage freien Lauf.

(0) Kommentare

Spieltag

Regionalliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.