Startseite

Oberliga Niederrhein
Weitere Spielabsagen – Schonnebeck und Velbert betroffen

(0) Kommentare
Oberliga Niederrhein: Weitere Spielabsagen – Schonnebeck und Velbert betroffen
Foto: Tanja Pickartz

Die Absagenflut in der Oberliga Niederrhein geht weiter. Auch die Spiele von Spitzenreiter SSVg Velbert und der Spvg Schonnebeck können nicht wie geplant stattfinden.

Kurz vor Weihnachten sollte es eigentlich in der Oberliga Niederrhein noch einmal richtig zur Sache gehen. Der erste Spieltag der Rückrunde steht an. Doch die eisige Kälte sorgte dafür, dass es zu einigen Absagen für den Spieltag kommt.

Wenige Stunden vor Anpfiff der Partie hat es jetzt auch die Spvg Schonnebeck getroffen. Eigentlich sollte um 16 Uhr der Ball am Schetters Busch rollen. Doch wie der Verein berichtet, lassen die Platzbedingungen nach den kalten letzten Tagen keinen Spielbetrieb zu.

Kein Spiel, Kein Problem - Schonnebeck feiert Weihnachten

Immerhin: Die Schwalben lassen sich den Jahresabschluss durch die Spielabsage nicht versauen und luden ihre Fans zu einer Weihnachtsparty ein. „Auch wenn wir heute kein Fußballspiel mehr auf unserer heimischen Anlage sehen, beenden wir das Jahr in unserem eigens dafür eingerichteten Weihnachtsdorf“, lässt der Verein seine Fans wissen.

Und auch das eigentlich parallel stattfindende Spiel zwischen TuRU Düsseldorf und dem 1. FC Kleve wurde kurzfristig abgesagt. Bei den Düsseldorfern lassen die Platzbedingungen an diesem Samstag ebenfalls keinen Oberliga-Fußball zu.

ETB kann sich gegen Kray oben festsetzen

Beim Stadtnachbarn MSV Düsseldorf sieht die Situation nicht anders aus. Auch das Spiel des Aufsteigers gegen Spitzenreiter SSVg Velbert, welches für Sonntag, 14:30 Uhr angesetzt war, wurde abgesagt. Zuvor wurden bereits die Partien Cronenberger SC – KFC Uerdingen, 1.FC Monheim – VfB Hilden, SF Hamborn 07 - VfB Homberg, Germania Ratingen – TSV Meerbusch und FSV Duisburg – Sportfreunde Baumberg verschoben.

Damit bleiben an diesem 22. Spieltag der Oberliga Niederrhein nur noch zwei Partien übrig. Der zweitplatzierte ETB Schwarz-Weiß Essen ist zu Gast beim FC Kray (14 Uhr). Im Stadtderby will die Mannschaft von Damian Apfeld die starke Hinrunde abrunden. Der FC Kray wartet derweil auf seine ersten Punkte unter Christian Knappmann. Der SV Sonsbeck empfängt außerdem den SC St. Tönis (14:15 Uhr). Beide Partien gibt es im RevierSport-Ticker.

Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

Spieltag

Oberliga Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.