Startseite

SSVg Velbert
Dogan will Platz eins "so lange wie möglich" verteidigen

(0) Kommentare
SSVg Velbert: Dogan will Platz eins "so lange wie möglich" verteidigen
Foto: Stefan Rittershaus

Die SSVg Velbert hat eine überragende Serie bisher gespielt und steht als einziges ungeschlagenes Team auf Platz eins. Wir haben mit Trainer Hüzeyfe Dogan gesprochen.

Hüzeyfe Dogan über…

… den bis zur Winterpause absolvierten Teil der Saison in der Oberliga Niederrhein:

Wir stehen auf dem ersten Platz und haben eine beeindruckende Runde gespielt. Meiner Meinung nach gibt es nicht viel zu meckern. Wir sind sehr zufrieden mit der Platzierung. Dementsprechend haben wir in der ersten Halbserie vieles richtig gemacht. Die Leistungen der Mannschaft sind beeindruckend.

… personelle Veränderungen in der Winterpause:

Wir haben in der jetzigen Situation keinen Grund, etwas zu verändern. Von dem her wird die Mannschaft auch so bleiben, wie sie jetzt ist.

… die Ziele für 2022:

Ich hoffe, dass wir den Platz so lange wie möglich verteidigen können. Wir werden alles daran setzen, am Ende der Saison auch dort oben zu bleiben. Das ist die Zielvorgabe. Man muss aber auch dazu sagen: Es ist eine schöne Momentaufnahme. Wir haben natürlich auch von vielen Seiten viele Schulterklopfer erhalten, viele Glückwünsche bekommen. Das ist alles sehr schön. Wir wissen aber auch, dass es nur die erste Halbserie ist. Wir wollen in der Rückrunde wieder von vorne angreifen. Es war sehr ereignisreich in dieser Runde. Sowohl für die Auf-, als auch für die Abstiegsrunde interessante Spiele. Es warten sehr enge Spiele, aber das kommt im neuen Jahr erst zur Geltung. Jetzt müssen wir erst einmal schauen, dass wir runterkommen, abschalten und über die freien Tage mit den Familien zusammen sind und feiern. Alles andere gehen wir im neuen Jahr hochkonzentriert an.

… die Vorbereitung:

Bei uns geht es am 15. Januar wieder los. Die Testspiele bestreiten wir überwiegend gegen Teams aus den anderen Oberligen. Wickumer SV, FC Hennef, TuS Ennepetal, aber auch Wülfrath und der FC Remscheid sind unsere Gegner. Die Mannschaft hat aber erst einmal 10 Tage Ruhe bekommen, dass runterkommen. Dann werden sie aufgaben bekommen, damit sie entsprechend fit zur Vorbereitung erscheinen.

(0) Kommentare

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SSVg Velbert 22 19 2 1 59:12 47 59
2 1. FC Bocholt 22 18 3 1 79:16 63 57
3 VfB 03 Hilden 22 17 2 3 56:21 35 53
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SSVg Velbert 11 11 0 0 32:8 24 33
2 1. FC Bocholt 11 9 2 0 43:4 39 29
3 TVD Velbert 11 8 2 1 29:13 16 26
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 1. FC Bocholt 11 9 1 1 36:12 24 28
2 VfB 03 Hilden 11 9 0 2 30:8 22 27
3 SSVg Velbert 11 8 2 1 27:4 23 26
4 Sportfreunde Baumberg 11 8 0 3 29:16 13 24
5 Germania Ratingen 04/19 11 6 1 4 27:22 5 19

Transfers

SSVg Velbert

SSVg Velbert

08 A
SpVg Schonnebeck
Samstag, 21.05.2022 17:00 Uhr
3:3 (-:-)
09 A
ETB Schwarz-Weiß Essen
Sonntag, 29.05.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
10 A
TSV Meerbusch
Montag, 06.06.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
08 A
SpVg Schonnebeck
Samstag, 21.05.2022 17:00 Uhr
3:3 (-:-)
09 A
ETB Schwarz-Weiß Essen
Sonntag, 29.05.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
10 A
TSV Meerbusch
Montag, 06.06.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

SSVg Velbert

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.