Startseite

OL NR
ETB mit riesiger Freude auf den Derby-Auftakt

(0) Kommentare
OL NR: ETB mit riesiger Freude auf den Derby-Auftakt
Foto: Michael Gohl

Der ETB Schwarz-Weiß Essen startet mit einem Auswärtsderby in die neue Spielzeit der Oberliga Niederrhein. Trainer Suat Tokat sieht sein Team gut gerüstet.

Zum ersten Derby der Oberliga Niederrhein kommt es direkt am ersten Spieltag der neuen Saison. Die Spvg Schonnebeck trifft auf den ETB Schwarz-Weiß Essen. Der neue Trainer der Schwarz-Weißen, Suat Tokat, freut sich auf sein erstes Derby: „Die Vorfreude ist nach so langer Zeit natürlich riesig. Wir haben uns schon gefreut, als wir wieder trainieren durften und dann auch auf jedes Testspiel. Aber ein Spiel bei dem es um Punkte geht, auf ein Meisterschaftsspiel, da ist die Freude nochmal eine ganz andere." Dass es dann auch noch gleich mit einem Derby losgeht, sei für jeden in der Mannschaft und im Verein etwas ganz Besonderes. "Der Fußball lebt von Emotionen. Es werden viele Zuschauer kommen und wenn das Wetter dann noch mitspielt, gibt es nichts Schöneres. Wir wollen auf jeden Fall gewinnen.“

In der Vorbereitung präsentierten sich die Essener auch teils sehr ordentlich. Ein 6:0-Sieg gegen den Landesligisten Frohnhausen, hinzu kommen vier Siege gegen die Westfalen-Oberligisten Westfalia Herne (3:1), ASC 09 Dortmund (3:2), SG Wattenscheid (1:0) und TuS Haltern (4:1). Seine Startformation hat Tokat aber noch nicht gefunden: „Zum größten Teil stehen die Positionen schon, aber noch nicht jede final. Zwei bis drei Positionen sind noch offen. Wir hatten einige angeschlagen Spieler und müssen auch mal schauen, wer am Sonntag überhaupt wieder zurück ist.“

Den Verlauf der Vorbereitung sieht der 34-Jährige zwiegespalten: „Mein Fazit ist, dass es eine gute, intensive und lange Vorbereitung war. Ungewohnt war natürlich die Länge der Vorbereitung. Wir hatten immer mal wieder mit kleineren Blessuren bei Spielern zu kämpfen." Dies hätte ihn ein wenig gestört, es sei aber nicht zu ändern gewesen: "Ich, als neuer Trainer, hatte auch eine neue Philosophie. Die Mannschaft ist außerdem sehr jung, da ist es klar, dass nicht alles sofort klappt. Nichtsdestotrotz haben wir ordentliche Spiele abgeliefert. Wir haben gute Phasen in den Testspielen gehabt und die Ergebnisse haben auch gestimmt. Wir sind auf einem guten Weg und gut gerüstet für Sonntag.“

(0) Kommentare

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 TuRU Düsseldorf 10 5 2 3 17:13 4 17
9 TVD Velbert 9 5 1 3 16:15 1 16
10 ETB Schwarz-Weiß Essen 9 5 0 4 18:18 0 15
11 TSV Meerbusch 9 5 0 4 16:16 0 15
12 SC Union Nettetal 10 4 0 6 16:17 -1 12
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 TVD Velbert 4 3 1 0 10:5 5 10
5 1. FC Monheim 5 3 1 1 7:3 4 10
6 ETB Schwarz-Weiß Essen 5 3 0 2 12:7 5 9
7 1. FC Bocholt 4 2 2 0 14:3 11 8
8 Germania Ratingen 04/19 5 2 2 1 12:8 4 8
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
12 SC Union Nettetal 5 2 0 3 7:9 -2 6
13 TVD Velbert 5 2 0 3 6:10 -4 6
14 ETB Schwarz-Weiß Essen 4 2 0 2 6:11 -5 6
15 FC Kray 5 1 2 2 10:11 -1 5
16 SC Düsseldorf-West 5 1 2 2 7:11 -4 5

Transfers

ETB Schwarz-Weiß Essen

ETB Schwarz-Weiß Essen

10 H
TVD Velbert
Sonntag, 24.10.2021 15:00 Uhr
5:1 (-:-)
05 A
Sportfreunde Baumberg
Mittwoch, 27.10.2021 19:30 Uhr
-:- (-:-)
11 A
Spvgg. Sterkrade-Nord
Sonntag, 31.10.2021 15:15 Uhr
-:- (-:-)
10 H
TVD Velbert
Sonntag, 24.10.2021 15:00 Uhr
5:1 (-:-)
05 A
Sportfreunde Baumberg
Mittwoch, 27.10.2021 19:30 Uhr
-:- (-:-)
11 A
Spvgg. Sterkrade-Nord
Sonntag, 31.10.2021 15:15 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

ETB Schwarz-Weiß Essen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.