Startseite » Fußball » Landesliga

Mülheimer FC 97
Mit drei alten Bekannten zum Klassenerhalt

(0) Kommentare
Mülheimer FC 97: Mit drei alten Bekannten zum Klassenerhalt
Foto: Stefan Arend

Beim Landesligisten Mülheimer FC 97 bleibt das Saisonziel der Klassenerhalt. Dabei sollen drei Rückkehrer helfen. Von einer schlechten Vorbereitung redet Trainer Hakan Katircioglu trotzdem.

Als Aufsteiger startete der Mülheimer FC um Coach Hakan Katircioglu stark in die vergangene Landesliga-Saison. Ein guter sechster Platz stand nach sieben Spielen, aus denen der Mülheimer FC elf Punkte holte, zu Buche.

Ähnlich gut soll es natürlich auch in der kommenden Saison weitergehen. Um das zu erreichen, wurden schon früh einige Neuzugänge präsentiert: Hatim Bentaleb (ehemals Bader Sportverein), Imran Ömür (ehemals MSV 07), Kaan Atik (ehemals SC Frintrop) und Jesaja Tochi Kenechu Maluze (ehemals SC Croatia Mülheim).

Ein Trio ist zurück, das vor der letzten Saison schon in Mülheim spielte

Nun sind noch einmal drei alte Bekannte dazugekommen: „Wir haben Celal Karabudak, Sahin Karabudak und Ahmet Aldemir zurückgeholt“, berichtet Katircioglu glücklich. Alle drei hatten den Verein erst vor der Saison 20/21 verlassen, da sie sich mit dem Verein überworfen hatten. Nun ist das Verteidiger-Trio, das in der Saison 19/20 maßgeblich zum Aufstieg in die Landesliga beitrug, zurück.

Mit dem Ablauf der Vorbereitung ist Katircioglu allerdings nicht glücklich: „Die Vorbereitung ist für uns nicht so toll gelaufen. Gefunden haben wir uns noch lange nicht. Wir haben mit dem zu kämpfen, mit dem viele andere Teams auch kämpfen: Durch die lange Pause sind mehrere Jungs nicht fit gewesen, wodurch jetzt einige kleine Blessuren haben. Außerdem hatten wir eine kleine Erkältungswelle in der Mannschaft, bei welcher viele Spieler flach gelegen haben.“

Auch die Ergebnisse der Testspiele sprechen eine deutliche Sprache: Von sechs Testpartien konnte lediglich eine gewonnen werden. Satte fünfmal unterlag der Verein, dreimal sogar gegen unterklassige Teams. Der Trainer der Mülheimer betont: „Auch wenn ich nach den Testspielen urteile, kann ich nicht von einer guten Vorbereitung sprechen.“

Das Ziel für die neue Saison sei, wie schon in der vergangenen Saison, natürlich der Klassenerhalt, so Katircioglu. Diese Mission starten wird der Mülheimer FC 97 am 22. August um 15:15 Uhr mit einem Heimspiel gegen Wermelskirchen.

(0) Kommentare

Landesliga 3

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Mülheimer FC 97 9 5 4 0 18:10 8 19
2 ESC Rellinghausen 9 6 1 2 13:7 6 19
3 SV 09/35 Wermelskirchen 9 5 3 1 18:11 7 18
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 DJK Arminia Klosterhardt 5 2 3 0 11:7 4 9
2 ESC Rellinghausen 5 3 0 2 5:2 3 9
3 Mülheimer FC 97 5 2 3 0 8:6 2 9
4 SpVgg Steele 03/09 4 2 2 0 6:3 3 8
5 FC Remscheid 5 2 2 1 8:6 2 8
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SV 09/35 Wermelskirchen 5 3 2 0 7:3 4 11
2 Mülheimer FC 97 4 3 1 0 10:4 6 10
3 ESC Rellinghausen 4 3 1 0 8:5 3 10
4 VfB Speldorf 5 3 1 1 8:11 -3 10

Transfers

Mülheimer FC 97

Mülheimer FC 97

09 H
SpVgg Steele 03/09
Sonntag, 17.10.2021 15:15 Uhr
2:1 (-:-)
10 A
DJK Blau-Weiß Mintard
Sonntag, 24.10.2021 15:15 Uhr
-:- (-:-)
11 H
ESC Rellinghausen
Sonntag, 31.10.2021 15:15 Uhr
-:- (-:-)
09 H
SpVgg Steele 03/09
Sonntag, 17.10.2021 15:15 Uhr
2:1 (-:-)
11 H
ESC Rellinghausen
Sonntag, 31.10.2021 15:15 Uhr
-:- (-:-)
10 A
DJK Blau-Weiß Mintard
Sonntag, 24.10.2021 15:15 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Mülheimer FC 97

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
MSV Duisburg: Das sagt Grlic zur Trainersuche
1
2
3
4
5
MSV Duisburg: Das sagt Grlic zur Trainersuche
1
2
3
4
MSV Duisburg: Das sagt Grlic zur Trainersuche
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.