Startseite

Ausland
Mesut Özil zeigt Ex-Klubs - und vergisst Schalke

(5) Kommentare
Ausland: Mesut Özil zeigt seine Ex-Klubs - und vergisst Schalke
Foto: getty

Vor dem Start in die türkische Liga zeigt Weltmeister Mesut Özil die Trikots seiner Ex-Klubs. Allerdings fehlt in der Sammlung das Schalke-Shirt.

Es war hierzulande länger ruhig um den ehemaligen deutschen Fußball-Nationalspieler Mesut Özil. Kein Wunder, der gebürtige Gelsenkirchener steht seit Anfang des Jahres bei Fenerbahce im türkischen Istanbul unter Vertrag. Dort hat gerade die neue Saison begonnen, Özil spielt die Auftaktpartie mit seinem Klub am Sonntag bei Adana Demirspor (20.45 Uhr). Zum Liga-Start ließ Özil seine Fans in den Sozialen Netzwerken an seiner Vorfreude teilhaben. „Neue Saison, neue Ziele“, schrieb der 32-Jährige und teilte dazu eine Grafik. Darauf sieht man Özil im Spielertunnel des Şükrü Saraçoğlu Stadions, er trägt das gelb-schwarze Fenerbahce-Trikot. An der Wand hängen links die Trikots seiner Ex-Klubs. Werder Bremen, Real Madrid, FC Arsenal… Moment mal, fehlt da nicht ein Trikot? Es scheint, als habe Özil seinen Heimatklub mal eben vergessen. Den Bundesligisten aus seiner Geburtsstadt, bei dem er nach seiner Jugendzeit bei Rot-Weiss Essen Profi wurde, für den er sein erstes Tor schoss. Das Trikot des FC Schalke 04 fehlt. Özil sammelte für seinen Tweet bis Samstagmittag 2.553 Retweets, 134 Zitierte Tweets und 60.228 „Gefällt mir“-Angaben. Einer der Kommentatoren bemerkte aber gleich trocken: „Kurz den Verein vergessen, der es ihm ermöglicht hat, Profi zu werden.“

Einst hatte Özil noch an Schalke gedacht

Dabei hatte Özil Schalke in den vergangenen Monaten keineswegs vergessen. Im Abstiegskampf im Dezember hatte er noch geschrieben: „Den Verein, in dem für mich alles begann, im Jahr 2020 so wie im Moment zu sehen, macht mich sehr traurig." Der Weltmeister von 2014 ergänzte: "Ich hoffe von ganzem Herzen, dass ihr da unten wieder rauskommt.“

Zuletzt hatte Özil für positives Aufsehen gesorgt, als er nach den verheerenden Waldbränden in der türkischen Region Antalya 1000 Setzlinge für das betroffene Gebiet spenden wollte. Das twitterte der 32 Jahre alte Mittelfeldspieler von Fenerbahce Istanbul und folgte damit auf mehrere seiner Teamkollegen. Gestartet hatte die Spendenaktion Mittelfeldspieler Mert Hakan Yandas, der Mitspieler Irfan Can Kahveci verlinkte. Daraus entstand eine Kette unter den Mannschaftskollegen, von denen jeder 1000 Setzlinge spenden will.

(5) Kommentare

2. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC St. Pauli 10 7 1 2 23:10 13 22
2 FC Schalke 04 11 7 1 3 20:11 9 22
3 1. FC Nürnberg 11 5 6 0 16:7 9 21
4 SSV Jahn Regensburg 10 5 4 1 21:11 10 19
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 SV Darmstadt 98 5 4 0 1 14:3 11 12
4 SSV Jahn Regensburg 5 3 2 0 14:7 7 11
5 FC Schalke 04 6 3 1 2 12:7 5 10
6 SG Dynamo Dresden 5 3 0 2 8:4 4 9
7 1. FC Heidenheim 6 2 3 1 7:7 0 9
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SC Paderborn 07 5 4 1 0 14:4 10 13
2 FC Schalke 04 5 4 0 1 8:4 4 12
3 Hamburger SV 6 3 2 1 10:6 4 11
4 Fortuna Düsseldorf 6 3 1 2 7:7 0 10

Transfers

FC Schalke 04

07/2021

07/2021

FC Schalke 04

11 H
SG Dynamo Dresden
Samstag, 23.10.2021 20:30 Uhr
3:0 (1:0)
12 A
1. FC Heidenheim
Freitag, 29.10.2021 18:30 Uhr
-:- (-:-)
13 H
SV Darmstadt 98
Sonntag, 07.11.2021 13:30 Uhr
-:- (-:-)
11 H
SG Dynamo Dresden
Samstag, 23.10.2021 20:30 Uhr
3:0 (1:0)
13 H
SV Darmstadt 98
Sonntag, 07.11.2021 13:30 Uhr
-:- (-:-)
12 A
1. FC Heidenheim
Freitag, 29.10.2021 18:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 22 44 2,0
2 7 135 0,6
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 10 54 1,7
2 5 103 0,8
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 12 36 2,4
2 2 217 0,4
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

nämlich 2021-08-14 23:02:06 Uhr
Wen hat Özil vergessen?
Schacht 7 2021-08-14 23:14:18 Uhr
Wen interessiert das in Gelsenkirchen mit dem Trikot.
Wer mit dem Autokraten Recep Erdogan auf Fotos so posiert wie Mesut Özil, der hat einiges nicht kapiert im Leben.
lapofgods 2021-08-15 01:35:32 Uhr
Die vergesse ich auch bevorzugt.
Blaues Wunder 2021-08-15 13:49:49 Uhr
Die Trikotfarben von Fenerbahce sind gelb-SCHWARZ ... ja, nee ... alles klar, Reviersport. Schon mal was von dunkelblau gehört ?
Alles für Schalke 2021-08-18 22:01:28 Uhr
Er ist halt ein Verräter! Spielt für Deutschland und bezeichnet sich selbst als Türke! Warum spielt er dann für Deutschland! Weil es der Karriere mehr nutzt!

Dass er als Gelsenkirchener Schalke vergisst nehme ich ihm übel! Sehr sogar! Das erstere, seine Volkszugehörigkeit, kann ich nachvollziehen. Aber zu vergessen dass Elgert und die Knappenschmiede ihm was mitgegeben hat, dass er in der BL für Schalke aufgelaufen ist, dass er aus der Stadt der tausend Feuer kommt, das ist schäbig!

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.