Startseite

MSV Duisburg
Testspiel-Niederlage gegen Liga-Konkurrenten

(0) Kommentare
MSV Duisburg: Testspiel-Niederlage gegen Liga-Konkurrenten
Foto: firo

Der MSV Duisburg hat nach einem Testspiel-Erfolg gegen Vitesse Arnheim nun die erste Niederlage der laufenden Wintervorbereitung kassiert.

Am Freitag - 16. Dezember 2022 - ist der MSV Duisburg mit einem 2:1-Sieg gegen den holländischen Erstligisten Vitesse Arnheim in seine Testspiel-Reihe in der Wintervorbereitung gestartet.

Nur einen Tag später kassierten die Zebras in einem drittliga-internen Vergleich eine 2:3-Niederlage gegen den VfB Oldenburg.

Julian Hettwer (9.) und Aziz Bouhaddouz (47.) waren für die Duisburger an der Westender Straße vor 500 Zuschauern erfolgreich.

Fünf Spieler fehlten im Test gegen die Norddeutschen.

MSV Duisburg 1. Halbzeit: Raeder – Ajani, Frey, Knoll, Kwadwo – Bakalorz – Michelbrink, Pusch, Ekene – Hettwer, Stoppelkamp.

MSV Duisburg, 2. Halbzeit: Braune – Bitter, Senger, Fleckstein, Mogultay – Stierlin, Frey - Wild, König – Bouhaddouz, Girth.

Tore: 1:0 Hettwer (9.), 1:1 Krasniqi (28.), 1:2 Starke (31.), 2:2 Bouhaddouz (47.), 2:3 Hasenühttl (64.)

Sebastian Mai (Mandelentzündung), Niklas Kölle (Achillesferse), Caspar Jander (Erkältung), Alaa Bakir (Aufbau nach Meniskusriss) und Vincent Gembalies (Knie) mussten verletzungsbedingt passen. Rolf Feltscher erhielt im Sinne der Belastungssteuerung eine samstägliche Pause.

"Gegen Oldenburg waren viele Dinge dabei, die wir nicht gut gemacht haben, die wir vermissen haben lassen", analysierte MSV-Cheftrainer Torsten Ziegner die Partie. "Sicherlich ist es nicht ganz so einfach für die Jungs, am Ende dieser Trainingswoche zwei Spiele zu haben, auch bei eisigen Temperaturen. Aber ich erwarte dann schon, dass wir verschiedene Dinge besser umsetzen, das haben wir nicht getan."

Mit Blick auf die anstehenden vier Wochen der Wintervorbereitung verweist Ziegner auf "die Möglichkeit, in der nächsten Woche ein paar Sachen zu korrigieren, mit den Jungs zu besprechen und aufzuarbeiten, um es im nächsten Test besser zu machen und uns für die Rückrunde gut zu rüsten".

Die Testspiele der Drittligisten im Überblick:

MSV Duisburg - VfB Oldenburg 2:3

TSG Hoffenheim - 1860 München 3:2

Rot-Weiss Essen - SC Paderborn 3:2

1. FC Heidenheim - Waldhof Mannheim 2:0

FC Lugano - SC Freiburg II 3:0

Linzer ASK - SpVgg Bayreuth 0:0

Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

Spieltag

3. Liga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
RevierSport beim MSV
die Facebookseite für alle MSV-Fans
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.