Startseite

MSV Duisburg
Sieg im ersten Test! Zebras schlagen Eredivisie-Klub

(0) Kommentare
MSV Duisburg: Sieg im ersten Test! Zebras schlagen Eredivisie-Klub
Foto: firo

Der MSV Duisburg hat einen Testspiel-Sieg gefeiert. Gegen Vitesse Arnheim setzten sich die Zebras mit 2:1 durch.

Der MSV Duisburg hat sein erstes Winter-Testspiel gewonnen. Die Meidericher besiegten den niederländischen Erstligisten Vitesse Arnheim am Freitagnachmittag mit 2:1 (1:1).

Beim Test, der ohne Zuschauer stattfand, musste MSV-Trainer Torsten Ziegner auf Sebastian Mai (Mandelentzündung), Vincent Gembalies (Knieprobleme), Niklas Kölle (Achillesfersenverletzung) und Alaa Bakir (Aufbautraining) verzichten. Mit Benjamin Girth und Marvin Knoll standen dafür zwei Profis in der Startelf, die länger ausgefallen waren. Leroy Kwadwo, der verletzungsbedingt in dieser Saison noch gar nicht zum Einsatz kam, saß zunächst auf der Bank - ebenso wie der immer wieder angeschlagene Rolf Feltscher.

Knapp eine halbe Stunde dauerte es, ehe die Zebras ihr erstes Tor der Winter-Vorbereitung erzielten. Ein Eckball von Kolja Pusch fand Girth, der zum 1:0 einköpfte (29.).

Die Führung währte allerdings nur kurz. Nach 35 Minuten erzielte der vom VfL Wolfsburg nach Arnheim verliehene Bartosz Bialek nach einer Flanke den Ausgleich.

MSV Duisburg 1. HZ: Müller - Mogultay, Knoll, Fleckstein, Ajani, Stierlin, Bakalorz, Michelbrink, Hettwer, Pusch, Girth

MSV Duisburg 2. HZ: Müller - Kwadwo, Senger, Feltscher, Bitter, Frey, Wild, Stoppelkamp, Ekene, König

Tore: 1:0 Girth (29.), 1:1 Bialek (35.), 2:1 Stoppelkamp (58.).

Zur zweiten Halbzeit wechselte Ziegner komplett durch, nur Torhüter Vincent Müller spielte weiter. Vor dem Stammkeeper feierte Kwadwo sein Comeback. Auch Kapitän Moritz Stoppelkamp oder der in der Hinrunde kaum berücksichtigte Gordon Wild erhielten Einsatzzeiten.

Mit der Hereinnahme von Stoppelkamp strahlte der MSV mehr Torgefahr aus. Erst bereitete der Duisburger Topscorer stark für Aziz Bouhaddouz vor (50.). Der Marokkaner scheiterte am Arnheimer Torhüter. Dann kam Stoppelkamp selbst zum Abschluss - und traf per Heber zum 2:1 (58.). Zuvor hatte Phillip König einen Freistoß schnell ausgeführt.


Und kurz vor Schluss stand Stoppelkamp noch ein weiteres Mal im Fokus - in dem er für eine Schrecksekunde sorgte. Der Routinier knickte um und musste behandelt werden (84.). Ob er sich eine Verletzung zugezogen hat, ist bisher nicht bekannt.

Sicher ist hingegen, dass die Meidericher die Führung über die Zeit brachten. Nach dem kleinen Achtungserfolg haben die MSV-Profis nur rund 48 Stunden, ehe das nächste Testspiel angepfiffen wird. Am Samstagnachmittag (16 Uhr) kommt Ligakonkurrent VfB Oldenburg ins Ruhrgebiet. Gespielt wird an der Westender Straße, der Eintritt ist frei.

Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

3. Liga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
10 FC Viktoria Köln 21 7 7 7 30:30 0 28
11 SC Verl 20 7 6 7 27:27 0 27
12 MSV Duisburg 20 7 4 9 24:27 -3 25
13 Rot-Weiss Essen 20 5 9 6 25:31 -6 24
14 FC Erzgebirge Aue 21 5 6 10 23:30 -7 21
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
15 Rot-Weiss Essen 9 2 5 2 9:14 -5 11
16 FC Erzgebirge Aue 10 2 4 4 11:12 -1 10
17 MSV Duisburg 10 2 4 4 11:13 -2 10
18 Borussia Dortmund II 11 3 1 7 7:15 -8 10
19 SV Meppen 11 2 3 6 13:19 -6 9
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 FC Ingolstadt 04 11 5 2 4 18:12 6 17
5 SG Dynamo Dresden 10 5 2 3 13:9 4 17
6 MSV Duisburg 10 5 0 5 13:14 -1 15
7 SC Freiburg II 10 4 3 3 11:13 -2 15
8 FC Viktoria Köln 11 3 5 3 17:15 2 14

Transfers

MSV Duisburg

 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022

MSV Duisburg

20 H
VfL Osnabrück Logo
VfL Osnabrück
Samstag, 28.01.2023 14:00 Uhr
1:2 (0:2)
21 A
Rot-Weiss Essen Logo
Rot-Weiss Essen
Sonntag, 05.02.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)
22 H
FSV Zwickau Logo
FSV Zwickau
Samstag, 11.02.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)
20 H
VfL Osnabrück Logo
VfL Osnabrück
Samstag, 28.01.2023 14:00 Uhr
1:2 (0:2)
22 H
FSV Zwickau Logo
FSV Zwickau
Samstag, 11.02.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)
21 A
Rot-Weiss Essen Logo
Rot-Weiss Essen
Sonntag, 05.02.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

MSV Duisburg

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 333 0,3
2 2 565 0,1
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 277 0,3
2 2 328 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 418 0,2
2 185 0,2
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
RevierSport beim MSV
die Facebookseite für alle MSV-Fans
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.