Startseite

Rot-Weiss Essen
RWE-Trainingslager in Schweden - Nowak erklärt den Hintergrund

(140) Kommentare
Rot-Weiss Essen: Trainingslager in Schweden - Nowak erklärt den Hintergrund
Foto: Thorsten Tillmann

Rot-Weiss Essen weilt bis Donnerstag in einem Kurz-Trainingslager in Schweden. Sportdirektor Jörn Nowak erklärt den Hintergrund der Reise.

Nach dem ernüchternden Drittliga-Auftakt mit der 1:5-Klatsche gegen die SV Elversberg ist Rot-Weiss Essen zum Wochenstart in ein Kurz-Trainingslager aufgebrochen. Das Ziel: Schweden.

Eine Kurzschlussreaktion ist das keinesfalls. Die Reise war schon seit einigen Wochen geplant und hängt nicht mit dem Debakel vom Wochenende zusammen. Das betonte Sportdirektor Jörn Nowak gegenüber dieser Redaktion. "Unsere Mannschaft befindet sich aktuell für drei Tage in Schweden zu einem bereits seit längerem feststehenden zweiten Trainingslager", sagte Nowak.

RWE testet nach Rückkehr gegen Spvg. Schonnebeck

Mit Blick auf das nun anstehende Wochenende habe sich RWE "bereits frühzeitig entschieden, neben dem eher klassischen Trainingslager in Wesendorf ein weiteres Camp zu absolvieren, letzteres mit einem auf diverse Teambuilding-Maßnahmen gerichteten Schwerpunkt", so Nowak weiter. "Nach der Rückkehr aus Schweden am Donnerstag geht ab Freitag der Trainings- und Vorbereitungsbetrieb auf das Duisburg-Spiel lückenlos weiter."

Und zwar zunächst mit einer Trainingseinheit am Freitag. Tags darauf (14 Uhr, RS-Liveticker) steht ein Testspiel gegen den Oberligisten Spielvereinigung Schonnebeck an, ehe es am übernächsten Freitag (5. August) ernst wird: Denn dann steigt das heiß erwartete Derby beim MSV Duisburg.

(140) Kommentare

3. Liga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
13 VfL Osnabrück 9 2 4 3 10:11 -1 10
14 FSV Zwickau 9 3 1 5 7:16 -9 10
15 Rot-Weiss Essen 9 2 3 4 10:17 -7 9
16 Hallescher FC 9 2 2 5 14:17 -3 8
17 SC Verl 9 2 2 5 9:14 -5 8
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
14 VfL Osnabrück 4 2 1 1 4:3 1 7
15 FC Ingolstadt 04 4 2 1 1 4:3 1 7
16 Rot-Weiss Essen 5 2 1 2 7:12 -5 7
17 MSV Duisburg 4 1 2 1 6:5 1 5
18 SpVgg Bayreuth 4 1 1 2 2:8 -6 4
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
13 SV Meppen 4 0 3 1 4:8 -4 3
14 FSV Zwickau 4 1 0 3 1:11 -10 3
15 Rot-Weiss Essen 4 0 2 2 3:5 -2 2
16 FC Erzgebirge Aue 5 0 2 3 3:7 -4 2
17 Hallescher FC 4 0 1 3 5:10 -5 1

Rot-Weiss Essen

09 H
1. FC Saarbrücken Logo
1. FC Saarbrücken
Montag, 19.09.2022 19:00 Uhr
1:0 (1:0)
10 A
SV Wehen Wiesbaden Logo
SV Wehen Wiesbaden
Sonntag, 02.10.2022 14:00 Uhr
-:- (-:-)
11 A
SC Freiburg II Logo
SC Freiburg II
Sonntag, 09.10.2022 14:00 Uhr
-:- (-:-)
09 H
1. FC Saarbrücken Logo
1. FC Saarbrücken
Montag, 19.09.2022 19:00 Uhr
1:0 (1:0)
10 A
SV Wehen Wiesbaden Logo
SV Wehen Wiesbaden
Sonntag, 02.10.2022 14:00 Uhr
-:- (-:-)
11 A
SC Freiburg II Logo
SC Freiburg II
Sonntag, 09.10.2022 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Rot-Weiss Essen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 218 0,3
2 2 405 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 186 0,4
2 225 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 344 0,3
1 283 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RWEimRheingau 2022-07-26 15:07:30 Uhr
Ist da nicht schon Bodenfrost? Hätten wir doch auch in Münster trainieren können.
Red-lumpi 2022-07-26 15:12:53 Uhr
Bin gespannt, wann die ersten Windbeutel hier aufschlagen, mein Pop-Corn ist fertig.....
Red-Whitesnake 2022-07-26 15:14:28 Uhr
Rheini...,
siehst du jetzt, dass ich gestern Insiderwissen gebracht habe?
Kältekammertraining, Pfahlsitzen usw. Smile Smile
Alter Schwede Zwinker
RWEimRheingau 2022-07-26 15:18:28 Uhr
Snake, ich kenne nur Bömpelsitzen, verstehse.
Red-Whitesnake 2022-07-26 15:27:42 Uhr
Toilettenpümpel oder Sitzenbleiben ?
Such' dir watt aus, Rheini Smile Smile
Bömpelsitzen kennt ich nicht... ich vermute aber, dass du Toilettenpümpel/pömpel meinst, dann bin ich wieder auf Kurs. Smile
Ronaldo 2022-07-26 15:28:32 Uhr
hoffentlich keine Zuschauer....die werfen nämlich Knäckebrot!!!
MS-Adler 2022-07-26 15:32:05 Uhr
Ne, Münster scheidet aus. …..wir haben Angst, dass Slick Jörn an Grote rumbaggert.
TheInvisibleMan 2022-07-26 15:39:41 Uhr
In Schweden?
Alter Verwalter, was stimmt mit diesen Klub nicht!?
Oder spielen Sie bei IKEA auf dem Hof??
Steiger1972 2022-07-26 15:48:58 Uhr
Ich habe kein Hunger mehr für heute Herr Nowak......Schweden,geht's noch???
Was wäre mit Maledieven,Neuseeland oder Kuba vielleicht noch ne Runde am Ballermann zum Kennenlernen!
Ich frage mich echt langsam,ob ich zum Angeln oder Minigolf besser gehen sollte,damit ich solche Äußerungen nicht mehr lesen muß und danach mir meine eigenen Gedanken über ihre Aussage mache,damit ich vor meinem Geburtstag nicht noch einen Schlaganfall oder Herzinfarkt bekomme!
Schönen Tag noch!
Red-Whitesnake 2022-07-26 15:59:21 Uhr
Steiger...,
hör' auf mit sonn Scheiß.
Am 5.8. soll gesprungen werden Smile Smile

Wegen den blonden, langhaarigen Mädelzz wurde das ausgesucht. Halb so schlimm also. Zwinker
Steiger1972 2022-07-26 16:17:05 Uhr
Genau @Snake,
der Sprung ins kalte Nass um 24 Uhr zum Geburtstag muß mit einem Sieg passen,lach.
Stimmt,die blonden Mädels leiten das Teambuilding......Sorry,habe ich vergessen.
djas 2022-07-26 16:17:38 Uhr
Klimawandel, Co2 und Energie sparen - noch nix von gehört, RWE? Nebenan der Niederrhein wäre ja auch ne Möglichkeit gewesen. Aber nee, drei Tage Schweden müssen es sein. Aber so isset, Arroganz nd Ignoranz schlagen sich überall nieder, auch bei den Trainingscamps.
RWE-Serm 2022-07-26 16:23:37 Uhr
Steiger,
das Trainingslager war bereits
vor dem Katastrophenspiel geplant.
Hätte man gewonnen oder zumindest eine
entsprechende Leistung gezeigt wäre alles tutti. Ich erwarte am Freitag in Duisburg das
wahre Gesicht unserer Truppe und mindestens 1 Punkt. Alles andere ist mir Wurscht. Ich hoffe auf unseren Trainer, dass er die richtigen Worte findet und dem ein oder anderen seine genaue Position innerhalb des Spielsystems nochmals erklärt.
Hafenstraße07 2022-07-26 16:35:14 Uhr
3 Tage.. 1 Tag Anreise, 2 Tag Teambuilding , 3 Tag Abreise.
Kann man mal machen, wenns hilft. Find ich aber übertrieben, auch wenns extern bezahlt werden sollte...
Baby 2022-07-26 16:35:53 Uhr
Nun ja, das erste Trainingslager war ja recht heimisch bzw. innerdeutsch. Und nun ist Schweden ein politisch ordentliches Zeichen, besser als die üblichen Verdächtigen (Türkei etc). Hoffen wir, dass das noch mal unterstützt bei der Suche nach der Formation und den Aufgaben de3r einzelnen Spieler.
Dicker Doktor RWE 2022-07-26 16:37:59 Uhr
Ehrlich gesagt versteh ich nicht warum es unbedingt nach Schweden gehen musste für 2 Übernachtungen. Auch wenn es lange geplant war. Ich verstehe es trotzdem nicht.
Kurztrainingslager find ich nicht verkehrt. Aber das kann man genauso gut in Deutschland machen.
Mikosch 2022-07-26 16:40:22 Uhr
@djas
… und selbstgerechte, moralingetränkte Kommentare. Vermute, Du hast allem CO2-produzierenden Sachen abgeschworen und lebst in Askese und Zurückgezogenheit.
Ditobi 2022-07-26 16:44:54 Uhr
Ohhhj wieder ein Artikel …………….

Und am 05.08 gehts gegen den MSV, habe ich glaube schon xx mal gelesen ??? . Na ja ………. R e W i E r s p o r t Hat immer Neuigkeiten.
YoHanSon 2022-07-26 16:44:59 Uhr
Seit Anfang der Saison hat sich die Anzahl der Super Spezialisten hier aber deutlich gesteigert.
Da muss man nun echt nen paar neue Nicks willkommen heißen.
Wichtig ist: lokal bleiben- wegen co2 .Im Fußball Ja machbar.Ja neeee is klar. Und zur lindner Hochzeit fliegen se alle im privatjet.manche Leute sollten mal langsam anfangen nicht zu dolle zu atmen.Böse Co2 Verbreiter.Albernster Kommentar seit langem hier. Und da waren einige.
Christian_Titz 2022-07-26 16:45:27 Uhr
Naja, hoffen wir mal alle dass es sich auch lohnt! Ausgeschlafen wird die Mannschaft ja sein, mussten am Samstag ja nur immer hinterher schauen!

Das Trainingslager, würde bis gestern nirgendwo publiziert steht aber schon länger fest??

Jetzt mal Tacheles Herr Nowak! Wie lange wollen sie noch warten Verstärkungen zu holen? Haben Sie wirklich geglaubt mit diesem, bisherigen Niveau die Klasse zu halten?

Schlaumeier A.Leopold meint sie mussten 2gleisig fahren bei der Kaderplanung für letzte Saison! Dann bin ich im falschen Film! Dann haben sie eine verdammt schlechte Trefferquote!

Wir sind nicht wegen dem breiten Kader aufgestiegen! Sie werfen jetzt nicht mehr gebrauchte Spieler auf den Wühltisch! Selbst für lau will sie keiner!

Das ist ein Riesenproblem Herr Novak! Das wird, ohne neue verpflichten zu können, ein Manko von locker 600.000€! Rot-Weiss zahlt gut, auch für den Wühltisch!

Glauben sie die nicht mehr gebrauchten Spieler wechseln in die 4. oder 5. Liga wenn die Kohle nicht stimmt? Wer kann diese Gehälter zahlen?

Hoffentlich geht alles gut, ein Abstieg wäre fatal!
Essen-City 2022-07-26 16:47:17 Uhr
Trainer(-Team) muss ein Spielsystem einfallen lassen in denen wir nicht wie ein Hühnerhaufen (auf dem Spielfeld) aussehen.
YoHanSon 2022-07-26 16:50:09 Uhr
Und ja- massiv viele Artikel. Und ? Werden doch nicht nur von Essenern gelesen.ob man alle brauch ? Ne..
ABER: Sonst wär ja hier gar nix los.
Warum lesen dann manche Leute die Artikel wenn’s zu viele sind.?
Und nach dem Msv Spiel ist vor den massiv vielen Artikeln. Ik freu mir.
Pfeifendlichab 2022-07-26 17:07:14 Uhr
Hallo, liebe RWE-Fans!

Seit dem Aufstieg habe ich hier nichts mehr geschrieben sondern einfach nur still genossen. Vielleicht spendierte mir auch deshalb der liebe Gott im Griechenland-Urlaub einen (fotografisch festgehaltenen) Mietwagen mit 1907 im Kennzeichen :-)

Die 1:5 Klatsche am Samstag hat mich ehrlich gesagt in Schockstarre versetzt. Da konnte/wollte ich mich nicht zu äußern, sondern lieber das heilige St. Auder palettenweise in mich reinkippen. Die Auftaktniederlage habe ich aber mittlerweile verdaut.

Und dann lese ich jetzt von diesem Trainingslager und frage mich zunächst: Alter Schwede, geht`s noch; schwimmt der Verein jetzt in Kohle und belohnt unsere Verlierer vom Wochenende mit einer kleinen Auszeit bei den sympathischen IKEAS?

Da unser Sportchef von einer "länger geplanten Teambuilding-Maßnahme" spricht, mutmaße ich mal wie folgt:

Das geht auf eine damalige Anregung von Christian Titz zurück, der den gebürtigen Hamburger Hendrik Stachnau, seinerseits Extremsportler und Schlittenhundeführer mit Polarkreiserfahrung, als Ausrichter einer Teambuilding-Maßnahme empfahl (man bemühe in diesem Zusammenhang einfach mal "Teambuilding", "Voice of Nature" und den besagten Schlittenhundeführer. Eine entsprechende Webseite klickt dann auf und verrät Details).

Wenn dem so ist wie ich vermute, halte ich ich die Aktion für (hoffentlich) zielführend. Wenn unsere geliebten Rot-Weissen in Schweden aber einfach nur relaxed ein paar Trainingseinheiten in netter Umgebung absolvieren, halte ich das den zahlenden Fans gegenüber für schwer vermittelbar. Denn eigentlich wäre angesichts der Auftaktklatsche Straftraining unter Tage angesagt.

PS: Uhlig könnte ja auch mal was sagen. Es ist so seltsam ruhig geworden um ihn, angesichts dem 1:5.

In diesem Sinne: Der Verein ist größer als irgendein Spieler, Trainer, Sportchef, Präsident, Pyro-Ultra, Böller-Idiot oder RWE-Forenbeschmutzer. Niederlagen hauen uns nicht um und nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Lasst uns gemeinsam die Liga halten und dann schauen wir mal weiter.

GOTT SCHÜTZE ROT-WEISS ESSEN!
faser1966 2022-07-26 18:18:19 Uhr
Teambuilding hätten die bei mir im Garten machen können, locker mit ein paar Stauder und das GELD FÜR 2-3 erfahrene Spieler ausgeben.
Solch eine Geldverschwendung ist mit nichts zu entschuldigen.
Hätte dass Geld auch Spenden können.
FoxiBrown 2022-07-26 18:22:03 Uhr
Schlittenhundeführer mit Polarkreiserfahrung...ich kann nicht mehr
wo bin ich hier gelandet..? Gefühlt 1:8 bekommen und jetzt kommen schon die Schlittenhunde, bin mal gespannt wo die Exxen nach der nächsten Klatsche in Duisburg hinreisen werden, vielleicht hüpfen die Ausnahmespieler dann in nem Beutel vom Känguru durch Australien.....
ata1907 2022-07-26 18:28:54 Uhr
So sind wa!

Alter Schwede!
Feinstes, klares, schwedisches Quellwasser auf den Mühlen unser kritischen Begleiter.
Ich sach ja, ich will echt nicht unfair klingen und möchte auch nicht verarscht werden, ABEEEERRR.... ich versteh' dat nich'!!!

Geboren auf Kohle....?
Welche????


Steiger, mach kein Scheiß! Wer uns bis gezz noch nich' bei Rot-Weiss wechgekricht hat, schafft dat auch zukünftich nich mehr!

Der rot-weisse Rahnsinn!!!
Anton Leopold 2022-07-26 19:01:18 Uhr
Meine Meinung:
Die "Teambuilding-Maßnahme" wird vor allem das Abwehrverhalten und die Bindungsspieler im zentralen Mittelfeld betreffen.
Gut wäre auch, wenn Bastians den auf einer Schäre ausgesetzten Heber mit einem Kanu retten müsste. Dann würden die beiden miteinander besprechen, wer für was und wen zuständig ist.

Gesoffen wird in Schweden nicht. Zu schlapp oder zu teuer.
echtgut 2022-07-26 19:03:54 Uhr
Das ist ja mal richtig lustig, nach Schweden!
Und wo stand es das es schon vorher geplant war? Info bestimmt von Reporter Antonia?
Nun brauchen die noch die Unterstützung von SpVg Schonnebeck, wie lustig.
Der werden am Samstag wahrscheinlich ne A-Jugend Mannschaft auf dem Platz schicken, wie lustig.
Und der Trainer lässt nur die 2. Garde ran, damit sich keiner verletzt, wie lustig!
Junge Junge Junge
Wat für ein Verein, wie lustig.
Sportingi 2022-07-26 19:11:04 Uhr
Dabrowski ist bald weg
Red-Whitesnake 2022-07-26 19:12:24 Uhr
Wenn man so eine Unternehmung spendiert, bezahlt oder sonst was bekommt, dann ist es doch in Ordnung.
Iss doch so, da muß man sich doch keine Gedanken machen.
Wenn ich Kollege "echtgut" , ne Freikarte für die Rundtour Grugapark spendieren würde, dann tritt er die Expedition doch auch an. Smile Smile Smile
Horst H 2022-07-26 19:12:28 Uhr
Die Inkompetenz von Nowak ist scheinbar grenzenlos.
Er hat einen nicht Drittligareifen Kader von mehr als 30 Spielern zusammengestellt von denen man keinen loswerden kann weil Gehälter und Leistung einfach nicht stimmen. Geldverbrennung und Missmanagement Hoch 3.

3 Tage nach Schweden zu fahren ist mehr Reisestress als alles andere und bringt sportlich nichts. Von der Umweltbelastung ganz zu schweigen.

Geld haben wir wohl genug. Da hat die Stadionpatenaktion wohl was gebracht.
downtown Essen 2022-07-26 19:41:17 Uhr
Frauen Fußball gucken ,heute England---- Schweden .
Robbie 2022-07-26 19:57:46 Uhr
Ferien auf Saltkrokan. Lachen
Flemmer06 2022-07-26 20:03:10 Uhr
…. in‘s Trainingslager nach Schweden für 3 Tage. Wer kann so etwas ernst nehmen geschweige denn professionell nennen.
In Essen passt eben alles zusammen
Flemmer06 2022-07-26 20:04:36 Uhr
Ok
IchDankeSie1907 2022-07-26 20:24:34 Uhr
Team-Builduingmassnahme? Das find ich einfach nur geil. Eigentlich fehlen mir bei solchen Floskeln einfach nur die Worte.
Da gibt es manche Hotels im Sauerland, die haben keinen Handy-Empfang, gutes Bier und einen Sportplatz in der Nähe. Und es gibt phantastische Möglichkeiten Waldläufe zu machen.
Rotor 2022-07-26 20:25:46 Uhr
Was manche sich hier für einen Kopp machen, tzzz....
Last sie doch in Schweden Mücken fangen oder sonst was, Hauptsache, sie holen am 2. Spieltag die ersten 3 Punkte.
TorschreiRWE 2022-07-26 20:32:09 Uhr
Kein Verständnis für diesen Ausflug . 6 Wochen Vorbereitung sollten zu Teambuilding-Maßnahmen reichen . Entscheidend is auffen Platz .
amZoo 2022-07-26 20:51:16 Uhr
Ich will auch noch: -)
Zurück kommt die Mannschaft eh nicht-die Lufthansa streikt : -)
Macht aber mächtig Sinn das lange geplante Trainingslager !!
@ Snake: Du schüttelst bestimm selber deinen Kopf: -) :-)
Grüße aus Wuppertal vom WSV
Können wir uns nicht leisten...
Red-Whitesnake 2022-07-26 20:57:28 Uhr
Astrein so eine Tour.
Einfach machen, wenn man Zeit hat.
Auf den Spuren von Astrid Lindgren und Björn Borg.
Mal was anderes als Ballermann oder Dorf Münsterland.
Daumen hoch und so auf Düsburch vorbereiten. Smile
Ich erwarte eine tadellose Leustung.
Red-Whitesnake 2022-07-26 21:00:07 Uhr
Leistung
amZoo 2022-07-26 21:12:29 Uhr
Vielleicht schwimmen die Spieler ja auch zurück?
Gutes Konditionstraining, gut für die Bein Muskulatur!!!
Nix für ungut RWE Fans, ich bin bestimmt kein Hater, lustig finde ich es aber schon
Superlöwe 2022-07-26 21:18:41 Uhr
Astrein die Tour!
Hätte ich früher auch gerne gemacht.
Mit Sicherheit wird die Mannschaft durch die Fahrt nach Schweden enger zusammen rücken. Da gibt es ne Menge Zeit für Gespräche und Taktikschulung und ähnliches. Das hilft garantiert.
Oder hat vielleicht jemand geglaubt das jetzt nach diesem Kackspiel 14 Tage Straftraining mit 10000 Meter Steigerungsläufen angesagt ist.

Und die ganzen Pannemänner hier sollten sich um ihren eigenen Verein kümmern. Wird jedenfalls kein Fußballverein sein, ich tippe auf Federball mit himmelblauen Bällchen.
Dr. Acula 2022-07-26 21:25:47 Uhr
Erst ein Spiel von 38 gespielt gespielt und das hoch verloren. Die eigenen Fans sehen schwarz. So sind Sie. Mensch lasse dich mal die Kirche im Dorf. Wenn ihr gg MSV gewinnt dann reden alle wieder vom Durchmarsch. Man, man, man.
Als Aufsteiger spielt man in der Regel gg den Abstieg. Das ist normal…
amZoo 2022-07-26 21:27:33 Uhr
Hallo superlöwe,
Ich hoffe mit Pannemänner meinst du nicht mich!!!
Mein Chef ist bei RWE ein hohes Tier.
Ich kümmer mich schon um den WSV- keine Sorge.
Falls du keinem Blödsinn verträglich bist....
Rot Blaue Grüße
Superlöwe 2022-07-26 21:54:12 Uhr
@ amZoo

Natürlich habe ich dich nicht gemeint!
Dafür sind deine Kommentare viel zu ausgewogen.
Du weißt schon genau welche Blödmannsgehilfen ich meine. Ein Teil wohnt wohl in Herne oder Köln.
MS-Adler 2022-07-26 22:01:56 Uhr
Snake, ich bin wirklich irritiert. Ich hoffe ja mal wirklich, dass du dich mit deinem Kegelclub noch nicht im Dorf Münsterland verirrt hast ;-)

Komischer Zeitpunkt für so eine Maßnahme und ich hatte z.B. bei Berlinski nicht das Gefühl, dass der noch Teambuilding braucht…dann würde ich lieber noch nach Personal schauen. Bis zum 31.8 ist ja noch ein wenig.
Red-Whitesnake 2022-07-26 22:09:40 Uhr
Adler...,
ist bestimmt schon 20 + XJahre her.
Ach ja und Sauerlandstern fällt mir gerade noch ein.
Kegelclub kann aber sein. Smile Smile
Steiger1972 2022-07-26 22:10:18 Uhr
@ata
Es ist schwer keinen Scheiß daraus zu machen,denn so einen Quatsch habe ich mit dem Trainingslager schon lange nicht mehr gehört......in jeder Sportschule bis Hennef ist noch Platz frei,sogar in der Jugendherberge in Haltern,aber Herr Nowak plant Schweden!
Der Nowak soll uns nicht verarschen,sonst kann er bald seine Tasche packen,denn 3.Liga ist mal etwas anderes und warum der Herr Uhlig so ruhig ist möchte ich auch gerne mal wissen.
Der Nowak holt Spieler,die er noch nicht einmal wieder los wird......aber ich fang nicht wieder an,denn ein Conde und Kleinsorge hätte ich nie abgegeben......ach komm,ich reg mich wieder auf.
In Duisburg will ich eine Reaktion sehen,denn Duisburg hat es gut gemacht in Osnabrück und fast einen Punkt geholt.
Die Hütte wird brennen am 05.08 in Meiderich und da muß man im Revierderby dagegen halten,ein 50:50 Spiel......für den Verlierer wird es ungemütlich.
Frintroper1907 2022-07-26 22:51:05 Uhr
Da steckse nich drin.
Nach so einer Niederlage ist einfach alles Scheise:
Trainingslager
Teambuilding-Maßnahmen
Schweden
fehlende Qualität
Jörn Nowak
Christoph Dabrowski
Bastian
Eisfeld
Heber
Herze
Plechaty
Rother
Harenbrock
Bier
Wurst
Badeschlappen
Rasen
Schuhe
Ersatzbank
Banane
linker Fuß
rechte Arschbacke
Magenta
Fackel
Der dicke Einpeitscher
Toilettensteine
Frisur vom Kameramann
Die Frau vom Kameramann
und vieles mehr.
MS-Adler 2022-07-26 22:52:25 Uhr
Man erinnert sich noch an die große RS-Kolumne: Die 10 Erkenntnisse des Trainingslager… Punkt 1: „Die Stimmung“……alles knorke, super aufgenommen, Euphorie. Und jetzt ein geplantes 2. Trainingslager, das keiner vorher erwähnt hat?? Na.na, na

Wenn ihr dann in Duisburg gewinnt soll es allen wohl egal sein
ata1907 2022-07-26 23:20:39 Uhr
Ach ja, dat gabet ja auch noch. Fast schon vergessen. Und die Erkenntnisse stimmten mich so positiv...

Komm gut gezz, kommt auch so genuch Müll auf meinem Verein, da brauch' ich gezz nich noch mitunken.
Wenna anne Wedau gewinnt, bin ich mit Spendengeldern bei der nächsten Teambuilding Maßnahme auch mit dabei. Wenn's finanziell passt, auch gerne generös. Ne Kiste Dithmarscher würde ich auf jeden Fall dazusteuern!
Dat bringt alle zusammen, ob Ying und Yang, Kain und Abel oder Pat und Pattachen....

Genug des Kokolores, 1:5 jetzt abhaken und ab jetzt Vollgas, Männers!
wb. 2022-07-26 23:49:27 Uhr
was erwarten frintroper1907?
"herze sind 2 unglückliche torvorlagen unterlaufen oder cedric ist der nachschuss des elfmeters etwas misslungen...usw

ich denke manche kritik ist berechtigt und auch richtig ausgedrückt worden.
aber um jetzt schon ( nach 1 spiel) alles quasi
in die tonne zu hauen, zu früh.
RWEimRheingau 2022-07-27 09:01:45 Uhr
Laut aktueller Mitteilung von DPA stellen sich heute im Trainingslager von Rot-Weiss Essen in Bullerbü zwei Erstligaspieler aus Schweden vor.
Laut Manager J. Nowak soll ein bekannter Knäckebrothersteller die Verbindung hergestellt haben.
asaph 2022-07-27 09:11:01 Uhr
Ein Drittligist, der zu Hause voll auf die Urmel bekommen hat gegen einen Mitaufsteiger, fährt für 3 Tage nach Schweden, weil er die Quali für den DFB-Pokal verpasst hat und RS schreibt einen Exclusivartikel, den hunderte von RWE Fans kommentieren.
Wahnsinn!
Klaus Thaler 2022-07-27 09:54:27 Uhr
Nix Teambuilding-Maßnahme.
Die studieren da gerade mit Siw Malmkvist eine neue Version von „Adiole“ ein.
Superlöwe 2022-07-27 09:59:27 Uhr
Hahaha sehr gut!
RoterausSteele 2022-07-27 10:23:24 Uhr
Ich finde dass Spiel gegen Elversberg wird viel zu sehr hoch gepusht. Als Tabellenletzter kann man durchaus gegen den Tabellenführer verlieren. Was mich seltsam einstimmig, ist dieses Teambuilding. Macht man meist wenn irgendwas nicht stimmt zwischenmenschlich.....
Christian_Titz 2022-07-27 12:21:55 Uhr
Ich hatte jetzt einen Tag um noch einmal über das Trainingslager nachzudenken!

Wenn ich den Spielern jetzt noch sagen muss was Samstag falsch gelaufen ist Hopfen und Malz verloren!

Diese Fußballparodie einfach 2 oder 3 mal schauen lassen! Wer dann immer noch nicht die arrogante Art ablegt kann ja nach Schweden ins Blockhaus!

Diese Komödianten Truppe hat sich der Lächerlichkeit Preis gegeben! Die Spieler, die schon im letzten Jahr den Verein Rot-Weiss Essen in mehreren Spielen boykottiert haben sind meiner Meinung nach immer noch nicht normal in der Birne!

Je mehr ich über das Spiel nachdenke desto größer wird der Kotzreiz!

Der Aufstieg war alles andere als Souverän!

Jetzt diese Verarsche mit dem geplanten Schweden-Trip! Wer hätte gemeckert wenn es eine spontane Entscheidung gewesen wäre das Spiel von Samstag aufzuarbeiten?
Keiner!

Wir, die Fans sind das höchste Gut des Vereins! Kein Spieler, kein Trainer und auch kein Funktionär! Die kommen und gehen! Wir bleiben meist ein Leben lang!

Dann darf man uns verarschen wie in den Spielen gegen Ahlen, Homberg, Mönchengladbach, Wegberg und Aachen??

Treibt es nicht auf die Spitze! Wer das Trikot überstreift hat eine Verantwortung übernommen und wird vom Verein gut honoriert!

In Karlsruhe und in Dresden hat man sich am WE nach klaren Rückstanden den Arsch aufgerissen und war Stolz das Vereinswappen zu tragen!!

Ihr habt habt das Wappen beschmutzt! Macht es wieder sauber!!
Pimmel07 2022-07-27 12:49:44 Uhr
Pseudotitz, nach dem Nachdenken bitte nochmal nachdenken, ob das auch alles geschrieben werden muss.

Es ist alles gesagt, und wenn nicht, dann nur noch nicht von jedem.

Und Achim Weber fehlt noch.
Christian_Titz 2022-07-27 13:20:46 Uhr
Pimmel

Dein Name hat schon "0" Niveau!
Gregor 2022-07-27 14:22:14 Uhr
Ja so sind einige RWE-Fans.
Nach dem am Ende doch glücklichen Aufstieg wurde gejubelt was das Zeug hält. Jetzt hat man das erste Saisonspiel, zugegeben ziemlich kläglich verloren und schon wünscht man Nowak und einige Spieler schon zum Teufel. Ich werde mich an solche Spielchen jedenfalls nicht beteiligen. Das wir diese Saison mehr Spiele verlieren als gewinnen werden, ist wohl zu erwarten. Und wenn die Mannschaft am Ende mindestens 4 Vereine hinter sich lässt, ist für mich alles gut gelaufen. Dann hat man das Ziel Klassenerhalt erreicht. Viel mehr kann man im ersten 3. Ligajahr auch nicht erwarten.
downtown Essen 2022-07-27 14:49:51 Uhr
C T Würde ich nicht so extrem sehen . Die R Liga Zeiten mit gleichwertigen oder schwächeren Gegnern sind vorbei .Hier haben wir es meistens mit Gegnern zu tun die Spielerisch und Taktisch ohne hin besser sind .
Elversberg hat Spieler die RW sich nicht leisten kann . Da setzt meine Kritik an.
In der 3 Liga muss es doch möglich sein für das Mittelfeld und die Defensive gleich wertige Spieler zu Finanzieren wie die meisten Gegner
sie haben .Seid Jahrzehnten das gleiche alte Lied RW hat gar nichts (Geldgeber ) die Gegner haben alles .Zu dem ist die Mannschaft falsch eingestellt worden . Mehr Manndeckung als Raumdeckung .
Rot Weiss Ole 2022-07-27 15:05:50 Uhr
Christian Titz:
Wie hast Du die Tage noch geschrieben: Ich habe mir sehr lange die Kommentare nur durchgelesen und nichts geschrieben. Das war auch besser so. Verschone uns bitte mit diesen Zeilen.
Dicker Doktor RWE 2022-07-27 15:30:15 Uhr
Am besten die Mannschaft sofortt freistellen. Und vom Spielbetrieb abmelden.
Überall ist es besser und alle haben mehr Geld. Woanders wird nicht verloren sondern immer gewonnen. Alle raus. Trainer, Vorstand.. Raus!!!!
Frintroper1907 2022-07-27 16:33:11 Uhr
wb.
was erwarten frintroper1907?
aber um jetzt schon ( nach 1 spiel) alles quasi
in die tonne zu hauen, zu früh.

Genau das wollte ich damit ausdrücken.
Steht wb eigentlich für Wacker Bergeborbeck? Das wollte ich dich schon einmal vor zwei jahren fragen. Ich glaube du hattest damals eine Anspielung gemacht.
Christian_Titz 2022-07-27 16:50:44 Uhr
Sicher ist das drastisch! Ich habe die genannten Spiele aus der RL alle gesehen! Was nicht geht akzeptiere ich, kein Thema! Aber das Geschehene ist Fakt!

Mir braucht keiner Rot-Weiss Essen zu erklären! Mir muss keiner erklären die RL hat nicht das Niveau der 3. Liga! Ist doch vollkommen klar!

Was ich aber erwarte: Der Kader muss am 1. Spieltag stehen! Die Personalpolitik für letzte Saison war ein Fiasko! Das allgemein gepriesene Ziel war der Aufstieg! Dieser wurde am letzten Spieltag eingetütet!

Jetzt zu den Möglichkeiten: Die RL Mannschaft hat grundsätzlich nach Führung 2 Gänge zurück geschaltet! Die RL Mannschaft hat in mindestens 5 Spielen mit 50% gespielt, bewusst! Was war das für ein Fussball!

Wäre die Mannschaft ihrer Bezahlung gerecht geworden hatte Nowak mit der Planung 4-5 Wochen vorher beginnen können!

Aber nein, persönliche Eitelkeiten spielten eine große Rolle! Dazu ein total hilfloser Trainer! Die Grote und Davari Fraktion gegen die Kontras!

Hilflosigkeit im ganzen Verein! Auch der Kader hatte nicht die angepriesene Stärke. 12-13 mit Qualität und der Rest war dann nur noch Durchschnitt!

Conde, heute Kapitän in Magdeburg könnte gehen! Charakterspieler Kehl-Gomez ebenso. Eisfeld, eigentlich viel zu schade für die Liga war Anfangs stark hat aber dann ebenso stark nachgelassen. 90 Minuten konnte er nie!

Markus Uhlig baut auf, Haut für mich aber zu wenig dazwischen! Da rannte er lieber mehrfach wutentbrannt aus dem Stadion!

Jetzt Frage ich euch: Seht ihr so etwas nicht? Wir benötigen 4-5 gestandene 3. Liga Spieler die uns sofort weiterhelfen. Wir können mit dem Tempo gar nicht mithalten! Wir brauchen einen adäquaten Abräumer in der Abwehr, der auch dahin geht wo es richtig weh tut!

Wenn ich spielerisch etwas schlechter bin muss das ausgeglichen werden. Wiedenbrück hat uns mit diesen Mitteln den Aufstieg gebracht!

Wenn aber Elversberg uns an die Wand spielt, in absolut allen Belangen besser ist, jeder Posten besser besetzt ist halte ich doch nicht meine Schnauze!

Wichtig war, Jahreskarten, Mitglieder, Stadionname, Patenschaft! Blind vor Euphorie dachten die Verantwortlichen wirklich 2 Verstärkungen und wir haben mit der Abstiegszone nichts zu tun!

Alles war vergessen! Spielsystem, 6-7 Spieler die nie geschafft haben, der hauchdünne Aufstieg usw..

Man hat sich Samstag nach 30 Minuten aufgegeben! Es kann viel passieren, aber wenn selbst die Einstellung nicht stimmt brennt es jetzt schon lichterloh!
Dicker Doktor RWE 2022-07-27 17:26:12 Uhr
Ja Herr Titz. Auf der einen Seite sich aufregen das die Mannschaft zu teuer ist. Bei Conde und Kehl Gomez so tun als ob man sie vom Hof gejagt hätte. Die Verträge liefen schlicht und ergreifend aus. Da hätte man dann das Gehalt verdoppeln sollen oder was, damit sie bleiben? In einigen Sachen geb ich Dir ja sogar recht. Aber ehrlich gesagt glaub ich eher das Du dich einfach nur gerne aufregst. So Menschen gibt es ja genug.
Nach den ersten Spieltag alles in Frage zu stellen und Panikartik in Aktionismus zu verfallen halte ich nicht für Zielführend. Im Gegenteil, da werden die Akteure auf den Platz nur noch mehr mit verunsichert.
Das ich so rumpolter wie Du, da müssten die nächsten Spiele genauso schlecht werden wie das erste. Aber das wird mit ner sehr hohen Wahrscheinlichkeit nicht passieren.
Kritik find ich eigentlich ganz gut und muß auch sein. Aber dieses Penetrante schwarz sehen geht mir tierisch aufen Sack. Ich lass mir meine positive Sicht auf die kommenden Spiele von solchen Meckerkoepfen auf jeden Fall nicht nehmen.
Christian_Titz 2022-07-27 17:35:37 Uhr
Doktor

Was Du schreibst ist weit weit weg von der Realität! Was hat das eine mit dem anderen zu tun! Heute kostet Conde das 6fache! Einfach mal die Birne, ach ne vergess es .....
Christian_Titz 2022-07-27 17:42:44 Uhr
Ich rede nur von dem jetzigen Stand! Ich kann nicht in die Zukunft schauen!

Achso, die armen Spieler die das hier lesen! Sie werden weinen und nach Papa rufen! Geht's noch Doc?

Ich kleiner RWE Fan werde meinen Groll los und die Spieler benötigen einen Psychodoc!
wb. 2022-07-27 17:53:52 Uhr
@frintroper1907:ne,ne das ist nur ein namens-
kürzel, bezieht sich nicht auf wacker die assoziation hatte schon mal der Ata, find' ich
aber gut als bergeborbecker!
Anton Leopold 2022-07-27 17:55:29 Uhr
Christian Titz
Du wirkst auf mich wie jemand, der hier Öl ins Feuer gießen und Unruhe stiften will. Ich nehme mal dennoch an, dass Du einer von uns bist und es ehrlich meinst. Deshalb meine Antwort auf Deine Beiträge:

Die Kritik ist überzogen.

Zur letzten Saison:
Richtig schlechte Spiele waren das 1:4 gegen Straelen, die Auswärtsniederlage gegen Ahlen sowie das unsägliche Unentschieden gegen Gladbach. Es gab viele Spiele gegen tief stehende Gegner, die knapp gewonnen wurden, etwa Homberg und Wiedenbrück. Kuriose Spiele waren F95 II auswärts sowie Wegberg auswärts.

Die Formschwäche zwischen Fortuna Köln und Gladbach hing mit einer 17-tägigen Coronapause zusammen. Es ist sehr bemerkenswert, das nicht zu berücksichtigen. Höflich ausgedrückt. Ich war in Köln und konnte sehen, wie die Jungs ab der 65. Minute völlig erschöpft waren. Die Unentschieden gegen Aachen und Oberhausen fielen auch in diese Phase.
Preußen Münster hat am Ende zu Recht den Aufstieg nicht geschafft, denn ohne die Mithilfe von Fortuna Köln und RWO - also unter fairen Bedingungen - wäre es kaum zu diesem Finish gekommen.


Zum Kader
Jeder Kader hat ca. 10 Ergänzungsspieler, in den "Ausbildungsligen" Regio und 3. Liga sind das in der Regel die U-Spieler und Perspektivspieler. Das ist überall so. Einen Kader mit 25 gleich starken Spielern zu unterhalten, übersteigt die finanziellen Möglichkeiten unseres Vereins, der ein Zuschauerverein ohne Großsponsor und Investor ist. Sinnvoll ist dies auch nur, wenn der Trainer konsequent rotiert, was bei CN nie der Fall war. Sonst gibt es großen Stunk.

Richtig ist, dass die Neuzusammenstellung aufgrund des Fotofinish erschwert wurde - das ist aber nun einmal so und es gilt, das Beste aus den Gegebenheiten herauszuholen. Aufgrund dieser Situation sind Spieler im Kader, die nicht in die 3. Liga gehören. Das ist nicht schön, aber:
Worin bitteschön bestand denn die Alternative für Nowak?
Um aufzusteigen benötigt man gute Spieler und gute Spieler sind gut beraten. Sie sichern sich ab.

Gerade die älteren Fans neigen m.E. dazu, die Möglichkeiten des Vereins zu überschätzen. Wir sind interessant und verheißungsvoll, wir haben eine ruhmreiche Vergangenheit, immer noch eine treue und leidenschaftliche Anhängerschaft und verbessern nach Jahrzehnten endlich die Infrastruktur - mehr ist aber auch nicht. Wir können uns mit etablierten Vereinen vielleicht in ein paar Jahren wieder messen - dabei helfen Dauerkarten und der Mitgliederzuwachs ganz bestimmt, weshalb es klug ist, da Zeit zu investieren.

In der vergangenen Saison wurde immer auf andere Vereine gezeigt, die mit weniger Etat an uns dran hingen.
Erstens sind die aber nicht aufgestiegen und zweitens weiß man nie, welche "Ausbildungsvergütungen" da nebenbei noch so gezahlt werden, welcher Sponsor Gehälter übernimmt. Die Transparenz zweifele ich an.

Ich teile die Kritik am Sportdirektor nicht. RWE bekommt die Spieler, die RWE bekommen kann. Dass wir Eisfeld, Bastians und Berlinski bekommen haben, ist eine tolle Sache. Eisfelds Verletzungsanfälligkeit ist bekannt und der Preis, den man eben zahlt. Manchmal glänzt er, manchmal fällt er aus.

Die Auswahl des Trainers? Ich hätte mir einen erfahrenen Trainer wie Glöckner gewünscht, aber auch hier gilt: Der Verein bekommt die Trainer, die er bekommen kann.

Der Trainer ist jetzt gefordert, an den Schwachstellen zu arbeiten. Wo die waren/sind ist offensichtlich. Die Abstimmung in der Innenverteidigung stimmt nicht, Plechaty ist rechts außer Form, Herze ist ein Vorbild an Einsatz, muss sich an das Tempo aber noch gewöhnen (vorsichtig ausgedrückt), die Doppelsechs ist keine. Wenn diese Probleme gelöst werden, mit bestehendem oder neuem Personal, wird die Klasse gehalten werden.

Dabrowski will anders spielen als sein Vorgänger, dummerweise traf er auf eine Mannschaft, die das, was er will, bereits perfekt beherrscht. Eine sehr schmerzhafte Lehrstunde war die Folge.

Warten wir ab, wie es in Duisburg läuft.

Wenn Dir der Verein am Herzen liegt, dann wäre eine konstrukivere Kritik hilfreich.
Dicker Doktor RWE 2022-07-27 18:05:13 Uhr
Vertrag ausgelaufen. Conde und Kehl Gomez haben den Verein gewechselt. Und vom Pdychodoc für Spieler hab ich auch nichts geschrieben. Herr Titz, hab jetzt echt kein Bock meinen vorherigen Kommentar nochmal zu erklären weil man ihn nicht versteht oder verstehen will.
AugustGottschalk07 2022-07-27 18:15:17 Uhr
Anton, perfekt ausgedrückt.
Superlöwe 2022-07-27 18:38:02 Uhr
Sehr gut Anton
Christian_Titz 2022-07-27 18:41:02 Uhr
Anton Leopold

Ne, ich will mich nicht wiederholen! Deine Ansichten wiedersprechen sich in 3 Sätzen! Du solltest Pressesprecher werden!

Ergänzungsspieler: Anfangs der RL Saison wurde vom Trainer und Sportchef gesagt, "Wir sind auf jeden Posten doppelt gut besetzt" | Mehr sage ich zu Deiner Ahnungslosigkeit dazu nicht!

Eisfeld: Du "Wir müssen damit leben das er Verletzungsanfällig ist" | Jetzt im Ernst! Der kam mit Übergewicht und Kondition für 30 Minuten zu uns! Wie ich schrieb war er Anfangs gut und hat dann stark abgebaut! Mit gut meine ich 4 oder 5 gute Szenen! Der kam zur Winterpause und war im desolaten Zustand!

Anton, es tut mir leid, aber Du bist ein Schwätzer, zweifellos ein guter Schreiber!

Aber Fussball hast Du nie gespielt!

Von Corona war fast jede Mannschaft betroffen!

Tiefstehende Mannschaften? Darüber hat schon Happel, Zebec, Weisweiler und Lattek gelacht! Schreib doch nicht so ein Blödsinn!

Deiner Meinung nach schneidet 90% der tiefstehenden Mannschaften gut ab!

Lachhaft!

Öl ins Feuer gießen tun Leute die jemanden Schaden wollen! Das heißt, ich schreibe Unwahrheiten!

Ich habe mich letzten Samstag 1 Stunde am Helmut aufgehalten! Was mir auffiel, da waren 3 Typen, einer kam aus Wesel! Die anderen beiden weiß ich nicht! Aber was die 3 da erzählt haben treibt mir jetzt noch die Tränen in die Augen!

Warst Du dabei?
Christian_Titz 2022-07-27 18:59:51 Uhr
Das ist hier wirklich Zeitverschwendung! Gut das die 3 Blödmänner die geantwortet haben gerne schreiben, da steckt aber nicht hinter!

Ausreden sind immer parat! Was zB ein Conde unter guten Trainern leistet macht ihn in den Ligen 3 und 4 zum Ausnahmespieler, was jetzt in Liga 2 passiert, warten wir Mal ab. In diesen Spieler zu investieren hätte sich gelohnt! Nicht nur finanziell! Das zum Thema Doc Du Blödmann!

Anton meint mit der Auflistung an Ausfälle letzten Samstag was neues zu bringen! Ich habe es bis auf das Konditionswunder Eisfeld vermieden Spieler zu nennen!

Anton, Selbstherrlichkeit ist für Dich kein Fremdwort! Ich habe nicht geschrieben Dauerkarten und Mitglieder sind unwichtig!

Sondern Herr Leopold, diese Themen sind wichtiger als das Managen ein 3. Liga Mannschaft!

Corona ist die größte Ausrede aller Zeiten!
Christian_Titz 2022-07-27 19:07:12 Uhr
So meine Helmut Stehgeiger mit wenig Übergewicht und dafür aber viel Ahnung und beim Verteilen der Weisheit 3 mal hier gerufen!

Ich bin dann mal wech ..........
wb. 2022-07-27 19:16:32 Uhr
....man sollte das eine spiel mal langsam
verarbeitet haben. das war ein denkzettel.
bleibt zu hoffen, dass sich wesentliches bessert. nur der RWE
Pfeifendlichab 2022-07-27 19:20:03 Uhr
Dem RS-User Christian Titz, der sich hier nun verstärkt äußert (und von dem ich auch noch nicht weiß, ob er ggf. ein stänkerndes Fremdverein-Foren-Ü-Ei ist), rate ich zu etwas mehr Gelassenheit.

Ein Bierchen mit den Jungs am Helmut kann manches Vorurteil aus dem Weg räumen (ich bin selber jetzt auch nicht sooo nah dran an diesen Jungs/Männern, aber die sind alle völlig umgänglich/normal/bürgerlich/nett. Manchmal kocht halt deren rot-weisses Blut auf :-)

PS: "Kokusnüsse jemand hier?"
ECKI 56 2022-07-27 19:30:19 Uhr
Kommt doch alle mal ein bisschen runter. Habe mir die Spiele aus der magenta Konferenz alle mal angeschaut und musste feststellen das einige Vereine schnell und mit viel Druck und vorpressing sowie Körperlich spielen. Es gibt aber auch genug Vereine die am ersten Spieltag hintenrum und ohne Risiko nach vorne gespielt haben. Ich gehe mal davon aus, das dies nicht für jeden Gegner gilt. Deshalb denke ich auch es wird auch Gegner geben die auch Respekt vor unsere Mannschaft haben und nicht wie Elversberg. Darum last uns mal abwarten was kommt.Und wenn der Trip nach Schweden dazu beiträgt und wir gegen den MSV die drei Punkte holen können die jede Woche nach Schweden fahren. Ansonsten mein Spruch, IM HERBST WERDEN DIE KÜCKEN GEZÄHLT also ganz ruhig bleiben und erstmal abwarten wie die Mannschaft nach der hohen Niederlage reagiert. Nur der RWE
Pimmel07 2022-07-27 19:47:34 Uhr
Weiß alles, kann alles, hat schon alles gesehen. Aber nur am Meckern. Dann geh doch zu Netto Du Otto!

Happel, Zebec, Weisweiler und Lattek... ich schmeiß mich weg! Weißt schon, in welcher Liga zu ihrer Zeit die trainiert haben, oder? Aber Du bist ja immer oben, in Meinung, Ahnung und Rumgebölke.

Du bringst durchaus nachvollziehbare Gedanken und Kritiken ein, aber ich muss dem Doc zustimmen, konstruktiv und unterstützend ist bei dir nix. Du willst meckern. Einer wie Du, der sich nicht gut im Griff hat, der liest hier nicht lange mit und hält sich zurück. Dass Du das nicht kannst, hast Du die letzten Tage gezeigt.

Zu guter Letzt noch einmal: Irgendwie hängst Du ja am guten Titz. Der hat mit drei Niederlagen in der dritten Liga angefangen, eine davon eine 0:4 Heimklatsche ausgerechnet gegen den doofen Jansen mit Viktoria Köln. Und Du willst, dass beim ersten Spiel gleich alles steht?! Dann geh doch zu Netto!
Anton Leopold 2022-07-27 19:48:17 Uhr
Alle "stänkernden Fremdverein-Foren-Ü-Eier" (sehr schön!) haben eins gemeinsam: Sie reagieren auf Sachargumente mit Angriffen gegen die Person.

Ich bin mir sicher: Ü-Ei.
Dicker Doktor RWE 2022-07-27 20:03:57 Uhr
Herr Titz.
Lesen und verstehen ist das Zauberwort.
Aber wenn man nur meckern und stänkern will und sich selbst am liebsten liest ist wohl nichts zu erwarten. Du schreibst völlig an meine Kommentare vorbei um nicht zu sagen, daß du den Inhalt überhaubt nicht verstanden hast,
Mir kommt das echt so vor das Deine Wutreden irgendwo abgeschrieben hast.
Die hellste Kerze auf der Torte biste devenitv nicht
Pimmel07 2022-07-27 20:11:48 Uhr
Da muss ich mich korrigieren: Die 0:4 Niederlage des FCM war gegen den SC Verl.
Dicker Doktor RWE 2022-07-27 20:17:29 Uhr
Köln oder Verl. Is doch egal. Hauptsache Italien Smile
RWE-Serm 2022-07-27 20:31:10 Uhr
C.T.,
irgendwie verdrehst Du hier die Fakten.
Kehl-Gomez und Conde wären bestimmt bei RWE geblieben, wenn wir damals inne 3. Liga aufgestiegen wären. War aber nicht so, es lagen Angebote von 3. Ligisten vor und Essen konnte leider nicht mithalten. Kann man schön nachlesen, wenn man das vergessen hat.
RWEimRheingau 2022-07-27 21:05:24 Uhr
Boah, Titz Titz Titz, leck mich anne Füße, Kerle schreib doch ein Buch über Deine Weisheiten. Und am Helmut warst Du auch nicht, wäre uns aufgefallen wenn da einer einen Monolog hält. Deine Rundumschläge gegen alles was bei RWE Beine hat stinken zum Himmel, so tönt kein RWE Fan rum!
mattes62 2022-07-27 22:23:15 Uhr
Wenn man manches hier liest, könnte man glauben, es wäre zwei oder drei Spieltage vor Schluss. Ich habe von sechs Punkten nach zwei Spielen vielleicht mal geträumt aber nicht damit gerechnet. Wie auch andere bin ich der Meinung, das es nur darum gehen wird, in der Liga zu bleiben, sich an das Niveau anzupassen, sich weiter zu professionalisieren und dann möglichst zeitnah weitere Ziele in Angriff zu nehmen. Aber natürlich, ich hatte mich auf diesen Auftakt nach der endlosen Zeit in der RL auch total gefreut, Und war extrem sauer und enttäuscht, als es dann diese peinliche Klatsche gab. Aber jetzt gehts weiter und hoffentlich besser. Und wenn dieses Trainingslager – ob geplant oder spontane psychologische Betreuung – was bringt, soll’s mir Recht sein. Vielleicht ist es ja wirklich eine gute Idee, die Mannschaft nach diesem peinlichen Erlebnis aus der Schusslinie zu haben. Noch nicht mal der RS scheint ja zu wissen, wo das Ganze eigentlich stattfindet - sehr gut würde ich sagen :-) Und ob dieser Trip jetzt nachhaltig ist oder nicht, ist mir auch eher egal – und, hey, vielleicht sind sie ja mit dem Bus gefahren oder sogar total umweltfreundlich mit der Bahn. Ist nämlich alles möglich, da es seit 20 Jahren die Öresundbrücke gibt. Einfach bei der Bahn suchen: Essen – Malmö. Das sollte dann auch diese Kritiker zufrieden stellen. Wie auch immer: Ich hoffe einfach, das wir in Duisburg eine (deutlich) bessere rot-weisse Mannschaft sehen werden. Und glaube, das wird auch so sein.
AdioleTTe 2022-07-27 23:38:18 Uhr
Christian_Titz
2022-07-27 16:50:44 Uhr

Perfekt formuliert !!
mattes62 2022-07-28 00:07:15 Uhr
@ AdioleTTe „Perfekt formuliert !!“

Finde ich nicht. Ganz besonders, was Condé und Kehl-Gomez angeht: Nach dem missglückten Aufstieg waren diese beiden weder finanziell noch, wichtiger, sportlich zu halten. Sie wollten einfach keine weitere Saison Regionalliga West spielen. Und hatten obendrein die entsprechenden verlockenden Angebote aus Liga 3. Ich wüsste nicht, was die RWE-Führung hier hätte besser machen können.
Anton Leopold 2022-07-28 06:24:35 Uhr
Genau. Conde und KG wollten höherklassig spielen, insbesondere Conde war nach seinem Auftritt im DFB-Pokal gegen Düsseldorf kein Unbekannter mehr.

Es wird einfach unterstellt, der Verein hätte sie mit Geld halten können und bereits aus dem Wechsel wird deshalb der Schluss gezogen, der Verein hätte sie halten können und habe nicht alles getan, um sie zu halten.

Dahinter verbirgt sich reines Wunschdenken gemischt mit noch etwas anderem, das ich lieber nicht schreibe.

Welche Anhaltspunkte gibt es denn, dass die beiden geblieben wären?
Kurt C. Hose 2022-07-28 09:21:07 Uhr
@Anton
Meine Meinung zu C.T.
- in seinen Kommentaren stellt er sich als RWE-Fan da, ähnlich wie der Tünnes aus C. Nur nicht so plump. Beide haben aber nichts mit RWE am Hut.
- sieht nach Mehrfachaccount eines der Trolle hier aus
- kannste getrost nen (Ü-) Ei drüber schlagen
Auf seine Kommentare besser nicht reagieren.
-
Anton Leopold 2022-07-28 09:55:56 Uhr
Riecht nach Ü-Ei, Kurt.
Rot Weiss Ole 2022-07-28 12:59:24 Uhr
Es ist ein Ü-Ei, definitiv viel zu negativ nach einem schlechten Spiel. Zudem keine Ahnung warum Conde weggegangen ist etc.
Antonia_Leropolinski 2022-07-28 13:58:50 Uhr
Ich bin der Neue! Kein Ü-Ei! Habe nix mit Meineid zu tun und bin 90 Jahre alt!

Es ist ja der helle Wahnsinn, hier werden Schriftsteller geboren! Mal gewinnt man, Mal verliert man. Hat mir schon Mal jemand gesagt!

So, genug der Vorreden! Sind die Jungs schon aus Skandinavien zurück? Wollte heute eigentlich mit meinen 7 Enkeln zum Stadion den Helmut zeigen!

Aber wenn die Traumtruppe noch Bäume fällt dann bringt das ja nix! Letzten Samstag konnte ich nicht, war mit offenen Cabrio in der Waschstraße! Scheiße!

Aber ich hab das Spiel auf Magneta geschaut. Hat mein Sohn mir eingestellt!
Der hat was von Fernseher weg! Hat früher bei Schossau die Platten aufgelegt!

Nach Meiderich darf ich nicht, meine Frau sagt, da gibt es Provokation und Haue und ich wäre dafür zu alt!

Da habe ich vor Wut mit meiner Krücke meinen blassblauen Nachbarn ein übergezogen! Ach was war da los, mein Bewährungshelfer musste sofort kommen und mich von dem Blassblauen wegzerren!

Scheiße! So ihr Lieben und Anbieter vom Helmut! Mittagschlaf ist angesagt und ein Video mit der Schaffrath!
wb. 2022-07-28 14:48:21 Uhr
sehr gut, dass hier unverhältnismässiges zeug
auch mal gelöscht wird!
Kurt C. Hose 2022-07-28 15:23:19 Uhr
@Anton Leopold
Wie man sieht polarisieren deine Kommentare. Da melden sich doch tatsächlich einige Schreiber hier extra mit einem Zweitaccount an, siehe C.T. und Antonia (wie originell) um dir ihre Meinung aufzudrücken. Kommt aber nichts Gescheites bei raus. Deshalb lese ich da auch nur noch 1 oder 2 Zeilen und hake diese dann unter Schwachsinn ab. Da sind mir die geliebten Ü-Eier Schnalle, echtgut und Co. schon viel lieber. Über deren Kommentare kann ich wenigstens noch schmunzeln, weil sie deren Hass auf unseren RWE widerspiegeln. Und da gebe ich dann natürlich auch entsprechend Kontra.
Anton, deine Kommentare sind jedenfalls immer fundiert und haben Hand und Fuß und treffen auch größtenteils meine Meinung. Also bitte mehr davon.
Opa Bär 2022-07-28 17:08:45 Uhr
Ich wollte eigentlich nur den 100. Kommentar schreiben....Eine Meinung hab ich dazu nicht.....
Antonia_Leropolinski 2022-07-28 17:14:40 Uhr
Kurt

Ich bin gerade wach geworden und musste deinen Kommentar lesen!

Ehrlich Kurt, super geschrieben! Das dir deine Schnalle lieber ist, da werde ich mit leben müssen! Aber ich nachdem Anton schrieb es riecht nach Eier, da müsste ich helfen! Wir sind doch alle eine große Familie! Ist zwar scheiße wenn die Eier stinken, aber immer noch besser als wenn man geistig verwirrt ist!

Der Conde wollte doch weg! Was meinst du was der in Magdeburg verdient. Da kannste dir schon einmal die Eier kraulen lassen!

Ich habe mir vom Anton L. einige Kommentare reingetan! Das ist durchweg fundiertes Wissen! Naja, wenn die Eier riechen braucht man Ablenkung! Aber wie gesagt, ist heilbar, wenn man auch in einigen Fällen schon böse Nebenwirkungen im Kopf registriert hat. Aber dafür gibt es dann auch wieder ein Mittel. Irgendwann, so nach 3 Jahrzehnten, ist man aber damit durch!

Das ist genauso wie mit den Oberschenkel Antilopen, auch Sackratten genannt, macht auch riechende Eier! Aber wollen wir den Teufel nicht an die Wand malen!

So lange Anton noch den Helmut erklimmt brauch er sich keine besonders großen Gedanken machen! Aber, man steckt nicht drin!

Jetzt noch was in eigener Sache! Können wir Duisburg schlagen? Ich meine jetzt nicht auf die Omme sondern rein fußballerisch?

Anton hat ja geschrieben, die Abwehr war gegen Elversberg mich ganz bei der Sache! Meine Meinung: Das wird besser! Felix & Felix & Daniel & Plechy werden in Meiderich ganz anders zu Werke gehen! Die waren nicht umsonst in Skandinavien! Dort, wo der schwedische Elch röhrt und stört, wurden die 4 Abwehrrecken beim Besuch in einer Baumfällerkneipe eingeschworen!

Da möchte ich jetzt aber kein Meidericher sein! Aber der hat das genial beschrieben! Wenn man bedenkt was er alles am Hals bzw. an den Eiern hat ist das Sportliteratur vom allerfeinsten!

Von dieser Genialität war ich so überwältigt Anton, ja ich habe geweint und schäme mich nicht dafür!
Dellwig07 2022-07-28 17:31:20 Uhr
Mein Gott, was schreiben hier aktuell wieder alte und neue
Affenärsche - stänkern bewusst und gehen auf zb. meinen Kommentar
gar nicht ein. Und nehmen auf andere Kommentare auch keinen Bezug.

Das ist langweilig.

Gäähn
Anton Leopold 2022-07-28 17:36:30 Uhr
Kurt
Keine Sorge, ich fühle mich schon deshalb von dem Zeug nicht provoziert oder entmutigt, weil ich das allenfalls querlese, wenn überhaupt. Querlesen ist eine Technik, die man sich aneignen muss, wenn man tonnenweise bedrucktes Papier mit sterbenslangweiligen Texten lesen muss, ganz einfach um keine Kopfschmerzen zu bekommen.

echtgut lese ich gar nicht (verschwendete Lebenszeit) Viva und Schnalle in der Regel nur quer, weil sich dort häufig Unwahrheiten verbergen, die man nicht stehen lassen kann. Der neue "Zauberer" fällt ab sofort in die Kategorie echtgut.

Es ist ja nicht so, dass Dilettantismus und schlechter Geschmack nicht auch unterhaltsam sein können. Voraussetzung hierfür ist aber ein Funken Intelligenz. Den sehe ich nicht.
Kurt C. Hose 2022-07-28 17:38:14 Uhr
@Antonia L.
Das erste Wort deines Kommentars war noch das Beste :-)
Den Rest habe ich nur überflogen. War halt nichts Neues was du schreibst.
Aber finde es gut, wenn so Spaßvögel wie du auch hier schreiben. Das lockert die Kommentarspalte hier doch ungemein auf. Zum eigentlichen Thema kommt da aber so gut wie nichts, dafür aber ein Haufen Blödsinn. Muß man auch mit Leben. Genauso wie mit den Meineid Fanatikern Schnalle und echtgut. Aber schreib ruhig noch fleißig hier weiter, damit ich noch analysieren kann, welchem Erstaccount ich dich zuordnen muß. Ich hab schon so einen Verdacht.
Ach ja und als RWE-Fans sollten wir doch zusammenhalten, wenn es heißt
ESSEN HÄLT DIE KLASSE (aber locker) ! und
der Vorortverein aus Gelsenkirchen steigt ab !
Kurt C. Hose 2022-07-28 17:51:26 Uhr
Ja Anton, mit der Kategorie „echtgut“ könntest du Recht haben. Und „echtgut“ fällt für mich unter die Kategorie „moers47441“.
Ja die Kameraden müssen sich mehrere Accounts hier zulegen, da sie sonst hier kaum noch wahrgenommen würden. So werden aus 5 Trollen schnell 10 oder 15, könnte man meinen. Trotzdem immer noch eine verschwindend geringe Minderheit, im Verhältnis zu den hier schreibenden RWE-Fans.
Und RS freut sich über die vielen Klicks, die dadurch generiert werden. Es sei ihnen auch gegönnt.
Anton Leopold 2022-07-28 18:26:19 Uhr
Kurt
Vernünftige Fans, die hier gerne mitdiskutieren möchten, fühlen sich durch den geistigen Unrat gestört - das ist das Problem und auch sehr schade. Deshalb muss man sie darüber aufklären, was die infantilen Kommentare zu bedeuten haben.
Antonia_Leropolinski 2022-07-28 18:31:43 Uhr
Wer fühlt sich den alles gestört Anton?
ata1907 2022-07-28 19:22:28 Uhr
Oppa Bär,

da fällt auch so manchen rot-weissen Haudegen nix mehr zu ein. Wenne den Verein heiratest, heirateste den Kram mit.

Vertut' oich ma nich' ihr Duisburger! Rot-Weiss Essen musse wollen! Und dann ein Leben lang!
ata1907 2022-07-28 19:23:55 Uhr
Wird gleich eh gelöscht...
Antonia_Leropolinski 2022-07-28 19:32:11 Uhr
Ata & sein Doktor

Gelöscht wird gar nix! Wem habe ich was getan! Anton beleidigt mich als Ü-Ei welches riecht!

So geht's nicht! Krault Anton doch die Ü-Eier!
Ihr meint hier besondere Fans zu sein. Wisst aber nicht im Ansatz wie oder was läuft!

Heult weiter!!!
RWE-Serm 2022-07-28 19:34:37 Uhr
Bei mancher geht das Klimakterium nicht spurlos vorbei.
Ach ja,
und um mal langsam Fahrt aufzunehmen, :
Auswärtssieg, Auswärtssieg
Kurt C. Hose 2022-07-28 19:36:17 Uhr
Ja Doc, die beiden sind aber ziemliche Langweiler. Kann mit deren Kommentaren garnix anfangen. Absolut nicht mein Humor, falls es lustig sein soll. Keine Hass-Kommentare gegen unseren geilen Verein. Wat soll ich da mit denen diskutieren?
Da lob ich mir doch Schnalle, echtgut und Co.
Mit denen kann man sich doch so richtig fetzen.
Die beiden (oder doch nur der eine) Langweiler haben sich aber komischerweise auf Anton eingeschossen. Na ja, ich denke das der Spuk in ein paar Tagen sowieso vorbei sein wird, wenn keine Reaktion von uns kommt.
ECKI 56 2022-07-28 19:40:08 Uhr
Kann man eigentlich auch Nur ganz normale Kommentare hier schreiben und nicht sonn Stuss wie manch einer. Ich würde mich schämen so einen Mist öffentlich den Lesern mitzuteilen. Ansonsten Spiel abwarten und dann klar und verständlich seine persönliche Meinung dazu schreiben. Nur der RWE
Dicker Doktor RWE 2022-07-28 19:54:34 Uhr
Kurti.
Ich weiß nicht was der für ein Problem hat, außer das der mehr als offensichtlich schwer ein anna Klatsche hat. Aber das haben die anderen von Dir genannten Bekloppten ja auch.
Jetzt ma was zu Rot Weiss. Wer ist den nächste Woche alles im Wedau Stadion?
Kurt C. Hose 2022-07-28 19:59:00 Uhr
Doc, ich bin nicht da, schaue mir das Spiel aber bei Magenta Sport an. Habe ein gutes Gefühl, das wir in Duisburg punkten werden. Und dann rollt der RWE- Express.
Antonia_Leropolinski 2022-07-28 20:00:55 Uhr
Ich werde wie immer, Heim oder in der Ferne, da sein!

Schon in den 70ern ging es gut ab in Duisburg! Duisburger Insider werden sich erinnern! Einige sollen jetzt noch laufen!

Aus diesem Grund Block P!

Jetzt weiter heulen ihr Banausen!
Antonia_Leropolinski 2022-07-28 20:03:18 Uhr
Eigendlich schon immer hält sich ein Duisburger Mob in Nähe des Gästeblock auf!
Dicker Doktor RWE 2022-07-28 20:10:05 Uhr
Dreifach wird gepunktet Kurt.
Da wird was gehen für unsere Rot Weissen in Duisburg
AugustGottschalk07 2022-07-28 20:13:56 Uhr
Antons "Fehler" ist, dass er, wahrscheinlich auch berufsbedingt, Dinge sehr gut formulieren kann, sich in Wort und Schrift offensichtlich bestens auskennt und dabei auch noch Ahnung vom Fussball hat. Das mögen manche Menschen nicht. Sie fühlen sich bei Anerkennung der Größe Anderer, zurückgesetzt und klein. Das ist sehr sehr schade, aber im Prinzip nur schlimm für denjenigen, der dies so praktiziert.
Viva Colonia 2022-07-28 20:26:23 Uhr
Mal wieder was zum Thema!
Unsere Helden sind soeben in Düsseldorf gelandet.
Unter dem fenetischen Jubel zig Tausender RWE-Fans, betratt Jörn Nowak als einer der ersten wieder Deutschen Boden!!!
Anschließend ließen es sich die Essener Helden nicht nehmen, eine kurze Polonaise übers Rollfeld zu tanzen.
Orginalzitat eines
Vereinsofiziellen:,, Wir haben in Schweden optimale Bedingungen vorgefunden um unseren Teamspirit zu stärken.
Nach der Übernachtung ln der Villa Kunterbunt, sind wir alle in ein Bällebad gesprungen, hierbei wurde das Teambuilding gestärkt!
Ausserdem wurde ein Streichelzoo besucht und Abends ging beim ,,Flaschendrehen" die Post ab!
Beim nächsten freien DFB-Pokal-Wochenende werden wir alle gemeinsam nach Ischgl fahren und dort die Girls klarmachen........

DUISBURG KANN KOMMEN.........
NUR DER RWE......
8456
Kurt C. Hose 2022-07-28 20:31:47 Uhr
Mensch Tünnes, besser hätte es Antonia auch nicht schreiben können. Ihr seid doch nicht etwa ein Paar und der gute Titz ist euer Trauzeuge?
RWE-Serm 2022-07-28 20:33:27 Uhr
Doc,
ich bin auch im Stadion,
son Fundskerl hat Karten besorgt Smile
Kurt C. Hose 2022-07-28 21:49:12 Uhr
Hab jetzt genug von Antonia L. gelesen und bin zu folgendem Ergebnis gekommen.
Antonia L. Ist unverkennbar unser Spezi " echtgut".
War nicht schwer, dies zu erkennen. Aber immerhin ist kein neuer Troll hinzugekommen, sondern nur.ein weiterer Mehrfachaccount.
downtown Essen 2022-07-28 21:54:31 Uhr
tja die Duisburger wissen gar nicht wer unsere wirklichen ,, Freunde"
sind und auch noch aus der gleichen Stadt - Essen.
Antonia_Leropolinski Ich kenne die 70 Jahre auch in Duisburg 1973 seid ihr am Bahnhof nach dem Spiel ganz schön weggelaufen als die Essener von der anderen Seite kamen. Ich will mich nicht auf dein Niveau begeben
aber in der Beziehung haben wir schon den 1 Punkt .
Kurt C. Hose 2022-07-28 21:57:00 Uhr
@Anton
Was hast du dem Knaller nur getan, das der so feinselig dir gegenüber ist?
Kurt C. Hose 2022-07-28 22:01:26 Uhr
Antonia, deine Provokationen laufen bei mir ins Leere. Da bin ich völlig schmerzfrei. Dein Pech.
downtown Essen 2022-07-28 22:03:51 Uhr
Das möchte ich auch mal wissen kurt, die sind neidisch auf Anton
gebildete Menschen kennen die am Zoo nicht.
Kurt C. Hose 2022-07-28 22:04:44 Uhr
Hol mir mal den Schnalle ran. Dann komm ich wieder auf Touren.
Antonia_Leropolinski 2022-07-28 22:14:23 Uhr
Duisburg Schlenk aussteigen und schon geht's los! Schöne Zeiten damals!
downtown Essen 2022-07-28 22:19:17 Uhr
Antonia_Leropolinski 1Liga war immer Du Hauptbahnhof und nicht schlenk8a
downtown Essen 2022-07-28 22:28:33 Uhr
Feige wie ihr seid Einzeltäter warf mit Bierflasche nach dem abfahrenden Zug nach Essen damals, heute Einzeltäter warf Rauchbombe in abfahrenden Zug nach Essen . Ihr habt einfach kein Niveau wie die anderen .
RWE-Serm 2022-07-28 22:36:02 Uhr
Antonia, Antonia.
Google mal Maulheld.
Auswärtssieg, Auswärtssieg
downtown Essen 2022-07-28 22:37:29 Uhr
Zebrastreifen weis und blau auf ... ..... msv
Pimmel07 2022-07-28 22:49:54 Uhr
Alte Männer und Schwanzvergleiche und das auch noch im selben Verein! Manch einer scheint bei der Boxerei ein bisschen viel auf die Birne bekommen zu haben. Es ist 2022, nicht mehr 1973...

Junge, Junge, Junge...
mattes62 2022-07-29 00:41:42 Uhr
Und dann in der Stunde der Not erschien RWE ein Prophet mit dem Namen Christian_Titz und dieser deckte mutig auf all die schrecklichen Dinge, die in diesem Fußballverein so geschehen waren. Dann verschwand er wieder und niemand hat ihn jemals wieder gesehen. Alles was von ihm blieb, war ein Unterstrich in einem neuen Troll-Account.
downtown Essen 2022-07-29 05:12:41 Uhr
Och ich schäme mich ja so für ein Lied von vielen das wir 1972 schon im Kindergarten von älteren beigebracht bekommen habe die hießen auch analia und pipi 07 ist aber heute 22 nicht jugendfrei .Weizenjungens aus der Altenesserner Baumschule ihr wart got sei dank damals nicht da und seid auch heute nicht existent solche Typen mussten früher durch die Borbecker Eiergasse laufen . AH Hai
RoterausSteele 2022-07-29 06:31:54 Uhr
Wahnsinn wieviele unterm Gullideckel hervor kriechen um sich an RWE abzureißen.
Axl76 2022-07-29 08:14:01 Uhr
Tja - was will man dazu sagen...
Man bleibt mit in Falten geworfener Stirn zurück und wundert sich über so manche Entwicklung in unserer Gesellschaft nicht mehr.

Ich bin überigens ein großer Freund von "Wer Fehler findet, darf sie behalten".
Aber zwischendurch ein Komma wäre schon nicht schlecht für den Lesefluss..
Da ist einiges "aufs Auge gegangen"...

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.