Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

Stan Libuda umgebettet
"Keiner kommt an Gott vorbei. Und das ist auch gut so"

(10) Kommentare
Libuda umgebettet: "Keiner kommt an Gott vorbei. Und das ist auch gut so"
Foto: dpa

Reinhard "Stan" Libuda ist am Samstag in Gelsenkirchen auf das FanFeld in Arena-Nähe umgebettet worden. Ab sofort können auch S04-Fans die Grabstätte besuchen.

Einen Tag vor dem Heimspiel des FC Schalke 04 gegen Holstein Kiel wurde am Samstag in Gelsenkirchen Schalke-Idol Reinhard „Stan“ Libuda in Gelsenkirchen umgebettet. Das bisherige Reihengrab des 1996 im Alter von nur 52 Jahren viel zu früh verstorbenen Rechtsaußen auf dem Ostfriedhof wurde eingeebnet.

Der symbolischen Zeremonie konnten wegen der Auflagen bezüglich der Corona-Pandemie nur wenige Menschen beiwohnen. Darunter befanden sich neben Familienmitgliedern auch der Vorstand des FC Schalke 04 um den neuen Vorstandsvorsitzenden Dr. Bernd Schröder und Borussia Dortmund mit Dr. Reinhard Rauball sowie frühere Mitspieler Libudas aus beiden Vereinen.

Die Umbettung auf dem Friedhof „Schalker FanFeld“ in unmittelbarer Nähe der Schalker Arena wurde von der Stiftung Schalker Markt durchgeführt. „Mit der Stiftung Schalker Markt haben wir uns satzungsbedingt zum Ziel gesetzt, die fußballhistorisch bedeutenden Erinnerungsorte im Stadtteil Schalke in Verbindung mit der Geschichte des FC Schalke 04 zu erhalten und zu revitalisieren. Hierzu gehören auch die Menschen und die großartigen Fußballer, wie ‚Stan‘“, sagte der Stiftungsvorsitzende Olivier Kruschinski gegenüber schalke04.de. „Wir freuen uns, dass wir als Stiftung ihm ein überdauerndes und würdevolles Andenken schaffen konnten. Wir möchten uns auch ausdrücklich bei der Familie Libuda für das Vertrauen bedanken.“

Auf einem Kranz der Stiftung stand auf einer blauen-weißen Schärpe: „Keiner kommt an Gott vorbei. Und das ist auch gut so“. Eine Anspielung auf die wohl bekannteste Anekdote über den begnadeten Außenstürmer. Als einmal in Gelsenkirchen mit dem Spruch „Keiner kommt an Gott vorbei“ an einer Litfaßsäule Werbung für die Kirche gemacht wurde, soll jemand dazu geschrieben haben: „ … „außer Stan Libuda“. Libuda erhielt das Grab mit der Nummer 7 – seiner früheren Trikotnummer.

In einer Trauerrede würdigte Schalkes Sportvorstand Peter Knäbel Libuda: „Vermutlich wäre dem bis zuletzt bescheidenen Stan der heutige Aufwand nicht recht gewesen. Matthias (Libudas Sohn, die Red.) ist sich jedoch sicher, dass sein Vater sich geehrt fühlen würde. Wir Schalker sind jedenfalls dankbar, unsere ehemalige Nummer 7 weiterhin in unserer Nähe zu haben. Nah bei Königsblau – wo Reinhards Herz meist besonders glücklich schlug“ sagte er laut schalke04.de. Nun können auch Fans in einem stillen Gedenken die Grabstätte auf dem FanFeld in Gelsenkirchen Beckhausen/Sutum besuchen.

(10) Kommentare

2. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 FC St. Pauli 20 11 4 5 40:27 13 37
3 SV Werder Bremen 20 10 5 5 39:28 11 35
4 FC Schalke 04 20 10 4 6 40:24 16 34
5 Hamburger SV 20 8 10 2 34:20 14 34
6 1. FC Heidenheim 20 10 4 6 25:25 0 34
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 1. FC Heidenheim 10 6 3 1 15:9 6 21
4 SV Darmstadt 98 9 6 1 2 23:8 15 19
5 FC Schalke 04 10 5 2 3 24:15 9 17
6 SSV Jahn Regensburg 11 5 2 4 25:19 6 17
7 1. FC Nürnberg 10 5 2 3 15:9 6 17
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 SV Darmstadt 98 11 6 2 3 22:14 8 20
3 SV Werder Bremen 11 6 2 3 22:19 3 20
4 FC Schalke 04 10 5 2 3 16:9 7 17
5 1. FC Nürnberg 10 4 4 2 14:14 0 16
6 SSV Jahn Regensburg 9 4 2 3 14:11 3 14

Transfers

FC Schalke 04

07/2021

07/2021

07/2021

07/2021

FC Schalke 04

20 A
FC Erzgebirge Aue
Samstag, 22.01.2022 20:30 Uhr
0:5 (0:2)
21 H
SSV Jahn Regensburg
Samstag, 05.02.2022 13:30 Uhr
-:- (-:-)
22 A
Fortuna Düsseldorf
Sonntag, 13.02.2022 13:30 Uhr
-:- (-:-)
21 H
SSV Jahn Regensburg
Samstag, 05.02.2022 13:30 Uhr
-:- (-:-)
20 A
FC Erzgebirge Aue
Samstag, 22.01.2022 20:30 Uhr
0:5 (0:2)
22 A
Fortuna Düsseldorf
Sonntag, 13.02.2022 13:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 14 99 0,9
2 6 224 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 6 120 0,8
2 5 138 0,6
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 8 84 1,0
2 2 105 0,5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Rattenfänger 2022-01-15 16:42:42 Uhr
Meineid bleibt Meineid -
egal wo die Überreste verscharrt sind!
Schusno 2022-01-15 17:03:35 Uhr
An Rattenfänger
Verscharrt?
Sagt einiges über ihren Charakter und ihr Niveau aus
Samson 2022-01-15 17:26:18 Uhr
Essener Jargon.
George04 2022-01-15 18:01:21 Uhr
@Rattenfänger
Gebe meinen beiden Vorrednern recht.Hast du nix zutun??
Dann geh die Hafestrasse fegen und mach dort deinem Namen Ehre.
Wenn du überhaupt mit dem Wort "Ehre" etwas anfangen kannst!!!
RWEimRheingau 2022-01-15 18:14:04 Uhr
Rattenfänger, bist Du besoffen oder was? Das was Du hier von Dir gibst entspricht in keinster Weise der Meinung eines echten RWE-Fans.
Stan Libuda ist eine Fußball-Legende, ein Spieler der auch heute ein Star wäre mit einem entsprechendem Standing und Einkommen. Leider viel zu früh und verarmt verstorben! R.i.P Stan, mit einem Gruß vom RWE!
Kingfighter 2022-01-15 19:27:15 Uhr
Der Mensch soll auch nach seinem Tod in seiner Ehre geschützt werden.
Die Herabsetzung des Verstorbenen Stan Libuda durch einen Teil der Essener Troll Scene interessiert die Redaktion des Reviersports Herzlich wenig. Es geht euch nur um Geld mit den dazugehörigen Klicks für die Werbesponsoren.

Bei Euren Freunden aus der verbotenen Stadt werden die Artikel vom SID übernommen, so das die Kommentarfunktion deaktiviert ist.
Objektivität sieht anders aus.
Stan war ein Idol für die Generation Kumpel und Malocher. Der Rechtsaußen mit legendären Nummer sieben bleibt Unvergessen auf Schalke und hat diese Verunglimpfungen nicht verdient.

Glück Auf
George04 2022-01-15 19:43:24 Uhr
@RWEimRheingau

Bravo!!!!! Hut ab für diese Aussage!!!!!
Spieko 2022-01-15 21:21:59 Uhr
Stan Libuda bleibt eine Legende, seine Flankenläufe waren einmalig.Sein Tor für den BVB gegen Liverpool bleibt unvergessen.
Ich bin noch heute dankbar dafür, diesen schönen Fußballabend erlebt zu haben.
Seine Autogramme werde ich nie hergeben.
Die Äüßerungen von @Rattenfänger sind widerlich und abstoßend.Er sollte hier wirklich gesperrt werden.
Billerbecker 2022-01-15 22:58:06 Uhr
bG

Junge Junge Junge
Rattenfänger 2022-01-16 16:29:51 Uhr
Haben charakterlose Meineidsünder Ehre gehabt?
Nein, Meineidsünder schmoren in der Hölle!

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.