Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

2. Liga
Neuer Verein für Schalke-Flop Bentaleb

(10) Kommentare
2. Liga: Neuer Verein für Schalke-Flop Bentaleb
Foto: firo

Auf Schalke wurde Nabil Bentaleb (26) nie glücklich. Nun hat der Algerier eine neue Herausforderung. Es zieht ihn in die italienische Serie A.

Der ehemalige Schalke-Profi Nabil Bentaleb (26) steht kurz vor einem Wechsel in die italienische Serie A zum FC Genua. Das berichtet der italienische Transferexperte Gianluca Di Marzio. Der Mittelfeldspieler habe bereits den Medizincheck absolviert, Fotos zeigen Bentaleb auf dem Weg dort hin. Bentaleb werde einen Einjahresvertrag mit Option für eine zweite Spielzeit unterschrieben. Der älteste italienische Fußballverein belegte in der vergangenen Saison den elften Tabellenplatz. Bentaleb wechselt ablösefrei nach Genua, sein Vertrag beim FC Schalke 04 war nach fünf Jahren ausgelaufen.


In Gelsenkirchen stand Bentaleb von 2016 bis zu diesem Sommer unter Vertrag. Der technisch versierte Mittelfeldspieler kam mit hohen Erwartungen von Tottenham Hotspur ins Ruhrgebiet. Seine Zeit auf Schalke entwickelte zu einem großen Missverständnis. Sein großes spielerisches Potential war zu selten sichtbar, zudem häuften sich Disziplinlosigkeiten. In seiner Zeit auf Schalke wurde der 26-Jährige fünf Mal suspendiert.

Fünfte Schalke-Suspendierung überraschte Bentaleb

Nach Ablauf seiner Vertragszeit auf Schalke erhob Bentaleb schwere Vorwürfe gegen seinen Ex-Verein. "Die letzten zwei Jahre waren die Hölle", sagte er im Interview mit Sport 1. Besonders beklagte Bentaleb seine fünfte Suspendierung im November 2020 unter Trainer Manuel Baum und Sportvorstand Jochen Schneider. Er sei an seinem Geburtstag ins Trainerbüro zitiert worden und habe gedacht, er würde ein Geschenk bekommen. Die Suspendierung habe ihn überrascht. "Ich bin aus allen Wolken gefallen und habe sofort gefragt warum. Ein paar Tage zuvor habe ich sogar noch einen Streit zwischen einem Spieler und dem Coach in der Kabine geschlichtet und den Spieler dazu gebracht runterzukommen", erzählt Bentaleb im Interview und ergänzt: "Ich werde nie vergessen, was Jochen Schneider zu mir gesagt hat: ,Ich weiß, dass wir dich nicht fair behandeln, Nabil. Aber du musst unsere Entscheidung akzeptieren.'"

(10) Kommentare

2. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC St. Pauli 10 7 1 2 23:10 13 22
2 SSV Jahn Regensburg 10 5 4 1 21:11 10 19
3 FC Schalke 04 10 6 1 3 17:11 6 19
4 SC Paderborn 07 10 5 3 2 21:11 10 18
5 1. FC Nürnberg 10 4 6 0 12:7 5 18
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
6 1. FC Heidenheim 6 2 3 1 7:7 0 9
7 Karlsruher SC 5 2 2 1 8:6 2 8
8 FC Schalke 04 5 2 1 2 9:7 2 7
9 SV Werder Bremen 5 2 1 2 8:7 1 7
10 Hamburger SV 5 1 4 0 8:7 1 7
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SC Paderborn 07 5 4 1 0 14:4 10 13
2 FC Schalke 04 5 4 0 1 8:4 4 12
3 Fortuna Düsseldorf 6 3 1 2 7:7 0 10
4 Hamburger SV 5 2 2 1 8:5 3 8

Transfers

FC Schalke 04

07/2021

07/2021

FC Schalke 04

10 A
Hannover 96
Freitag, 15.10.2021 18:30 Uhr
0:1 (0:0)
11 H
SG Dynamo Dresden
Samstag, 23.10.2021 20:30 Uhr
-:- (-:-)
12 A
1. FC Heidenheim
Freitag, 29.10.2021 18:30 Uhr
-:- (-:-)
11 H
SG Dynamo Dresden
Samstag, 23.10.2021 20:30 Uhr
-:- (-:-)
10 A
Hannover 96
Freitag, 15.10.2021 18:30 Uhr
0:1 (0:0)
12 A
1. FC Heidenheim
Freitag, 29.10.2021 18:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 22 40 2,2
2 6 143 0,6
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 10 45 2,0
2 4 106 0,8
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 12 36 2,4
2 2 225 0,4
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

UNVEU 2021-08-15 11:52:55 Uhr
Ist das jetzt die neue journalistische Masch Route, das immer wieder Spieler als Flop oder Griff ins Klo bezeichnet werden?
moers47441 2021-08-15 15:00:46 Uhr
Schlimm wird es erst, wenn es eine Marschroute wird. Lachen

Natürlich war er ein Flop und so wurden Flops auch schon vor 30 Jahren genannt. Immer die Berufsempörten...
easybyter 2021-08-15 16:38:28 Uhr
Herr Herms, einen Menschen einen Flop zu nennen finde ich menschenverachtend. Es wäre schön, wenn sie künftig darauf verzichten würden. Vielen Dank.
moers47441 2021-08-15 18:06:33 Uhr
Herr Herms,

lassen Sie sich bitte nichts einreden. Ihre Wortwahl ist natürlich sehr treffend. Vielen Dank.
Jünther, Jötz und Jürgen 2021-08-15 18:12:49 Uhr
Wer in der Hölle 5 Mio. im Jahr verdient, versteht die Welt nicht. Er hat nie geliefert. Auch Genua wird für ihn die Hölle!!!!
Elf-Meter 2021-08-16 08:17:48 Uhr
'Mal sehen, vielleicht hat Bentaleb mehr Glück am Mittelmeer.
Majo2008 2021-08-16 10:24:48 Uhr
Easybiter

Ich würde Bentaleb als totalen Flop bezeichnen, fußballerisch wie seine charakterlich Unzulänglichkeiten.
Er war ein richtiger Stinkstiefel und Egomane, dazu wie fast alle Profis ein Söldner.

Was ist denn an dieser Wortwahl bitteschön menschenverachtend?

Ich glaube kaum, dass Bentaleb noch einen Gedanken an Schalke verschwendet.
easybyter 2021-08-16 10:36:08 Uhr
@Majo2008
Sie sind der Meinung, dass Bentaleb die hohen Erwartungen nicht erfüllt hat, das ist ok, das ist ihre Meinung. Aber einen Menschen als Flop zu bezeichnen ist für mich nicht in Ordnung. Wenn Bentaleb sich Ihrer Meinung nach nicht gut benommen hat, müssen wir das doch nicht nachahmen. Glück Auf!
Schalker1965 2021-08-16 11:06:33 Uhr
Diese Pfeife als "Flop" zu titulieren, ist doch noch sehr höflich ausgedrückt! In der Arena hätten ihn die Fans da vermutlich mit ganz anderen Bezeichnungen belegt.
Gemare 2021-08-16 20:49:14 Uhr
Ich kann das nur bestätigen. Er war ein Flop! Er.... und viele andere.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.