Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

Interesse aus der Türkei?
Schalke: Ex-Verein wirft wohl ein Auge auf Kabak

(1) Kommentar
Schalke: Ex-Verein wirft wohl ein Auge auf Kabak
Foto: firo

Dass Ozan Kabak beim FC Schalke 04 wahrscheinlich keine Zukunft hat, ist ein offenes Geheimnis. Wohin es den Türken alternativ zieht, ist jedoch noch äußerst fraglich.

Schon seit einiger Zeit steht beim FC Schalke 04 das große Fragezeichen im Raum, wie es um die Zukunft von Ozan Kabak bestellt ist. Der Innenverteidiger, der in der vergangenen Saison für eine halbe Saison an den FC Liverpool ausgeliehen war, gehört zum aktuellen Kader der Königsblauen. Jedoch würde Schalke mit dem Marktwert des türkischen Nationalspielers (ca. 25 Millionen Euro / 'transfermarkt.de') gerne Geld in die Vereinskassen spülen. Die Planungen für die neue Saison verliefen somit in erster Linie bereits ohne den 21-Jährigen.

In den Sternen steht jedoch gleichzeitig, welcher Klub sich bereit erklärt, eine akzeptable Ablösesumme für den Defensiv-Spezialisten zu zahlen. Nachdem vor einigen Tagen bekannt geworden war, dass sich der Londoner Premier League-Verein Crystal Palace gegen eine Verpflichtung Kabaks entschieden hat, geht die Suche nach Interessenten weiter.

Mögliche Rückkehr in die Heimat

Jüngsten Berichten des türkischen Portals "Sportx" zufolge soll ein Verein nun ganz oben auf der Liste der Kabak-Abnehmer stehen. Es handelt sich um den türkischen Erstligisten Galatasaray Istanbul, Ex-Klub des Abwehr-Hünen. Hier genoss Kabak von 2011 bis 2017 seine fußballerische Jugendausbildung und feierte unter anderem sein Profi-Debüt, bevor er 2019 zum VfB Stuttgart in die Bundesliga wechselte.

'Gala' hat seinen einstigen Youngster wohl während seiner Zeit in der höchsten deutschen Spielklasse nicht aus den Augen verloren und will das Talent nun zurück zu sich holen. Ob die Türken jedoch bereit sind, die seitens S04 wohl geforderten zehn Millionen Euro für Kabak zu investieren, ist laut "Sportx" jedoch unwahrscheinlich. Deshalb könnten die Verhandlungen zwischen den Knappen und dem Istanbuler Vertreter der Süper Lig scheitern.

Die aktuelle Nummer vier der Schalker hat seine Qualität in der Bundesliga über 55 Partien (sechs Tore, ein Assist) insgesamt unter Beweis gestellt. Ob sich ein Klub im Sinne der Gelsenkirchener und des Spielers finden wird, werden die nächsten Wochen zeigen.

(1) Kommentar

2. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 SV Darmstadt 98 7 3 1 3 14:10 4 10
10 SG Dynamo Dresden 7 3 1 3 10:8 2 10
11 FC Schalke 04 7 3 1 3 11:11 0 10
12 Hannover 96 7 3 1 3 6:10 -4 10
13 Fortuna Düsseldorf 7 2 2 3 9:11 -2 8
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 Hamburger SV 3 1 2 0 5:4 1 5
10 SC Paderborn 07 3 1 1 1 5:4 1 4
11 FC Schalke 04 4 1 1 2 6:7 -1 4
12 SV Werder Bremen 4 1 1 2 5:7 -2 4
13 FC Hansa Rostock 3 1 0 2 4:7 -3 3
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
5 Karlsruher SC 4 2 1 1 6:4 2 7
6 1. FC Heidenheim 3 2 0 1 5:3 2 6
7 FC Schalke 04 3 2 0 1 5:4 1 6
8 Fortuna Düsseldorf 4 2 0 2 4:5 -1 6
9 SG Dynamo Dresden 4 1 1 2 5:5 0 4

Transfers

FC Schalke 04

07/2021

07/2021

FC Schalke 04

07 H
Karlsruher SC
Freitag, 17.09.2021 18:30 Uhr
1:2 (1:1)
08 A
FC Hansa Rostock
Samstag, 25.09.2021 20:30 Uhr
-:- (-:-)
09 H
FC Ingolstadt 04
Samstag, 02.10.2021 13:30 Uhr
-:- (-:-)
07 H
Karlsruher SC
Freitag, 17.09.2021 18:30 Uhr
1:2 (1:1)
09 H
FC Ingolstadt 04
Samstag, 02.10.2021 13:30 Uhr
-:- (-:-)
08 A
FC Hansa Rostock
Samstag, 25.09.2021 20:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 16 39 2,3
2 4 154 0,6
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 8 45 2,0
2 2 172 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 8 33 2,7
2 2 135 0,7
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

easybyter 2021-07-28 19:36:11 Uhr
Das Transferfenster geht bis zum 31.8. und im Moment halten sich noch viele bedeckt und pokern um die besten Preise. Nerven behalten! Kabak ist gut genug, dass Schalke ihn für die angepeilte Summe transferieren kann.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.